Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Raspberry Pi Geek Abo

Raspberry Pi Geek Abo mit Prämie

Die weltweit führende Raspberry Pi Geek Zeitschrift ist ein lösungsorientiertes Magazin rund um den Single-Board-Computer Raspberry Pi. Die Leser finden in dem zweimonatlich... mehr lesen
Raspberry Pi Geek Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: 6 x jährlich
Einzelpreis: 9,99 €
Die weltweit führende Raspberry Pi Geek Zeitschrift ist ein lösungsorientiertes Magazin rund um den Single-Board-Computer Raspberry Pi. Die Leser... mehr lesen

Raspberry Pi Geek Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
  • Epaper
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Raspberry Pi Geek

Die weltweit führende Raspberry Pi Geek Zeitschrift ist ein lösungsorientiertes Magazin rund um den Single-Board-Computer Raspberry Pi. Die Leser finden in dem zweimonatlich erscheinendem Heft Anregungen für eigene Projekte, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und ausführliche Beschreibungen zur Hardware.

Die Themen der Ausgaben: Testberichte und clevere Hacks

Das Raspberry Pi Geek Magazin befasst sich mit dem Einplatinen-Computers Raspberry Pi und anderen populären SBCs wie BeagleBoard, Odroid und Beagle Board. So vermittelt das Heft relevante Informationen, die für die Arbeit mit einem Raspberry Pi benötigt werden. Dazu zählen beispielsweise Tipps und Praxisratgeber zum Nachbauen von Drohnen und automatisierten Schaltsystemen sowie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten, Tests von Produktneuerscheinungen und Entwicklungen innerhalb der Plattform. Damit richtet sich das Heft vorwiegend an Entwickler, Bastler und Programmierer. Das Fachmagazin stammt ursprünglich aus den USA und ist daher in zahlreichen Sprachen über all auf der Welt erhältlich. Jedoch sind die Ausgaben sowohl für Profis als auch Einsteiger im Umgang mit Raspberry lesenswert. Zudem enthält das Fachmagazin in unregelmäßigen Abständen einen Datenträger als Beilage: Die Raspberry Pi Geek DVD mit wichtigen Software-Beigaben, digitalen Bibliotheken oder Softwarelösungen. Grundsätzlich enthält jede Ausgabe unter anderem folgende Rubriken:

  • Projekte
  • Tipps und Tricks
  • Lesermeinungen
  • Neuigkeiten
  • Hardware und Software

Diese Aufmacher waren auf der Titelseite älterer Ausgaben zu lesen:

  • Neue Energien: Solarstrom einspeisen, Brennstoffzellen erneuern, Beleuchtung regeln
  • Weltweit Empfang: Software Defined Radio für DAB+ und Amateurfunk
  • Projekte & Hacks: Sprachsteuerung, Teleskopkamera, Schließsystem
  • Digitale Signage: Videowand, Diashow, Werbeanzeige, Konferenzanzeige

So sind die RaspberryPiGeek Ausgaben aufbereitet

Das Raspberry Pi Geek Heft ist von der äußeren Gestaltung auf das Wesentliche reduziert und überzeugt stattdessen und seinen Detailreichtum und umfangreiche Berichte. Dabei dienen Fotostrecken und Infografiken lediglich dazu, die technischen Hintergründe verständlicher darzustellen. Technische Details, Anleitungen und Neuigkeiten stehen stattdessen im Vordergrund der Raspberry Pi Geek Zeitschrift und machen den Schwerpunkt der Ausgaben aus. 

Das halten Leser von der Raspberry Pi-Zeitschrift 

Das Raspberry Pi Geek Magazin erhält aufgrund seiner detaillierten Berichterstattung und hilfreichen Anleitungen überwiegend positive Stimmen. Aus diesem Grund gilt das Heft in der IT-Szene als wichtigste Informationsquelle für das Raspberry Pi Modul und ähnliche Entwicklungsumgebungen

Wo man das Raspberry Pi Geek Abo bestellt

Jeden zweite Monat lösungsorientierte Technikhintergründe rund um das Raspberry Pi: Ein Raspberry Pi Geek Abo ermöglicht es Lesern, die neueste Ausgabe der Raspberry Pi Geek Zeitschrift pünktlich zum Erscheinungstermin in den Händen halten zu können. Beim Hochscrollen auf dieser Seite finden Interessierte die aktuell verfügbaren Modelle für ein Raspberry Pi Geek Abonnement. Einige Angebote weisen eine kürzere Laufzeit auf, einige Optionen enthalten darunter Prämien und Rabatte. Nachdem man das beste Modell ausgewählt hat, informiert der Anbieter auf der Folgeseite über die Konditionen zur Kündigung, Zahlung und Lieferung der aktuellen Ausgaben des Raspberry Pi Abonnements.

Über den Verleger der Fachzeitschrift

Herausgeber der Raspberry Pi Geek Hefte ist die Computec Media GmbH in Fürth. In Deutschland erreichen die Ausgaben eine Auflage von weit mehr als 10.000 Exemplaren. Das Medienhaus ist eine Tochtergesellschaft der Marquand Media Gruppe aus der Schweiß und hat sich auf Magazine in digitalen Bereichen fokussiert. Heute erwirtschaftet der Verlag rund 24 Mio. Euro und hat über 150 beschäftigte Mitarbeiter. Zu den Publikationen gehören neben der Raspberry Pi Geek Ausgaben unter anderem folgende Magazine: PC Games MMOREGames Aktuell und Linux-Magazin.

Präsenz der Ausgaben Raspberry-Pi-Geek online

Das Raspberry Pi Geek Magazin verfügt über eine eigene Webseite, auf der Interessierte weiterführende Informationen zum Heft erhalten. Dort gibt es weiterhin die Möglichkeit, im Shop vergange Ausgaben zu erwerben oder sich im kostenfreien Newsletter einzutragen. Eine weitere Kontaktmöglichkeit im Internet stellt Facebook dar. Dort hat das Magazin eine aktives Konto für ihre Fans. Auf Instagram und Twitter bestehen keine aktiven Profile.