Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
The Knitter Abo

The Knitter Abo mit Prämie

Die deutschsprachige The Knitter Zeitschrift enthält auf 84 Seiten Inspirationen für kreative Strickmode und Accessories. Die Ausgaben bieten so jede Menge Schritt-für-Schritt... mehr lesen
The Knitter Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: 4 x jährlich
Einzelpreis: 6,50 €
Die deutschsprachige The Knitter Zeitschrift enthält auf 84 Seiten Inspirationen für kreative Strickmode und Accessories. Die Ausgaben bieten... mehr lesen

The Knitter Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
  • Epaper
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der The Knitter

Die deutschsprachige The Knitter Zeitschrift enthält auf 84 Seiten Inspirationen für kreative Strickmode und Accessories. Die Ausgaben bieten so jede Menge Schritt-für-Schritt Anleitungen für Pullover, Ponchos, Röcke und Deko-Objekte und richten sich an Anfänger sowie Fortgeschrittene ihres Hobbys.

Welche Themen findet man im Magazin The Knitter?

Die deutsche Zeitschrift The Knitter ist ein Ableger des gleichnamigen englischen Strickmagazins und erscheint seit 2010 auch hierzulande. Leser finden in den Heften anspruchsvolle Muster, saisonale Strickmuster renommierter Designer, Trends und Klassiker, Accessoires und Deko-Objekte. Im Winter dominieren warme Norwegerpullover, Mützen, Schals und Handschuhe während im Frühling leichte Strickpullis sowie Osterdeko in den Ausgaben abgebildet sind. Die The Knitter Zeitschrift bietet fundierte Informationen und Anregungen für Fortgeschrittene Strickprofis, aber auch einfache Projekte für Anfänger, die gerade erst mit dem Hobby Stricken beginnen. Hauptsächlich wird das Magazin The Knitter von Frauen gelesen, wenn auch Herrenmode Bestandteil der Zeitschrift ist. Die Ausgaben weisen diese festen Rubriken auf:

  • Modelle
  • Infos
  • Know-How
  • Service

In den vergangenen Ausgaben konnte man unter anderem diese Strickanleitungen und spannenden Techniken als Aufmacher lesen:

  • Wir lieben Stricken – Wintermode für Maschenfans
  • 14x Stricken im Frühling
  • Sommer zum Selberstricken

Wie ist die deutsche Ausgabe TheKnitter gestaltet?

Die moderne Maschenmode steht ganz klar im Vordergrund des Magazins und so findet man zunächst die fertigen Projekte in harmonischen Ambientebildern sowie anschließende Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Die  Heft-Gestaltung ist insbesondere an die jeweilige Jahreszeit angepasst: Warme Farben im Herbst, kühle Töne im Winter, zarte Pastellfarben im Frühling und kräftige fröhliche Töne in der Sommerausgabe dominieren die farbliche Aufmachung in der Zeitschrift. Jede Ausgabe macht mit ihren inspirierenden Modellen somit Lust auf kreatives Stricken.

Wie kommt man an ein The Knitter Abo?

Mit einem The-Knitter Abo erhält man das Magazin viermal im Jahr ins Haus geliefert. Ein The Knitter Abo schließt man über diese Webseite bei einem externen Anbieter ab. Dafür schaut man sich zunächst die verschiedenen Abo-Angebote auf dieser Seite an, die man beim hochscrollen findet. Diese unterscheiden sich etwa in der Laufzeit, Rabatten und in der verfügbaren Prämie. Gefällt das Angebot, gelangt man mit einem Klick zum jeweiligen Anbieter und schließt das The Knitter Abo dort ab. Auf Wunsch erhält man beim Anbieter vor Abschluss weitere Informationen zur Laufzeit, Zahlungsweise und Kündigungsfrist des TheKnitter Abonnements. Auch die Prämie kann dort ausgewählt werden.

Welcher Verlagshaus steckt hinter der Zeitschrift?

Das The Knitter Magazin erscheint im OZ Verlag, der seinen Sitz in Rheinfelden hat. Das Verlagshaus wurde im Jahr 1986 gegründet und hat sich seitdem durch Zukäufe und Expansionen zu einem der größten Verlagshäuser für Lifestyle- und Hobbyzeitschriften entwickelt. Die ersten Strickmagazine erschienen in den 80er-Jahren und hießen Diana  und Sabrina. Bis heute ist das Thema Stricken und Häkeln einer der Schwerpunkte im Verlags-Portfolio. Das Verlagshaus publiziert allerdings auch eine Reihe Wohn- und Näh-Magazinen. Unter anderem zählen diese Zeitschriften zum Portfolio des Verlegers OZ: Mollie Makes, Mein Kreativ-Atelier und Lena's Patchwork.

Webauftritt des Hefts The Knitter online

Der OZ Verlag hat eine eigene Rubrik für das MagazinThe Knitter auf seiner Webpräsenz  eingerichtet, wo man einen Blick in die aktuellen Ausgaben werfen kann. Weiterhin ist das The Knitter Magazin international bei Facebook und Twitter aktiv. Im eigenen YouTube-Kanal findet man ausführliche Häkel- und Strickanleitungen in Bild und Ton, begleitend zum Heft.