Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Revue de la Presse Abo

Revue de la Presse Abo mit Prämie

Das Revue de la Presse Magazin lässt jene, die die Sprache Französisch lernen möchten, mit Originalartikeln aus der französischsprachigen Presse die eigenen Sprachkenntnisse... mehr lesen
Revue de la Presse Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: monatlich
Einzelpreis: 2,50 €
Das Revue de la Presse Magazin lässt jene, die die Sprache Französisch lernen möchten, mit Originalartikeln aus der französischsprachigen Presse... mehr lesen

Revue de la Presse Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Revue de la Presse

Das Revue de la Presse Magazin lässt jene, die die Sprache Französisch lernen möchten, mit Originalartikeln aus der französischsprachigen Presse die eigenen Sprachkenntnisse verbessern und informiert zusätzlich über wichtige Themen aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Kultur, Technik und Gesellschaft aus dem Land Frankreich.

Diese Inhalte können die Leser in der Sprachzeitung erwarten

Beim Lernen der französischen Sprache spielt das Sprachverständnis eine entscheidende Rolle. Mit Hilfe von echten Artikeln aus der französischen Presse erlaubt es das Revue de la Presse Magazin bereits seit dem ersten Erscheinen im Jahr 1954 den Schülern einen Blick in die lange Tradition der französischen Medienlandschaft. Mit Hilfe eines umfangreichen französisch-deutschen Vokabulars wird es den Lernenden bereits mit dem Sprachniveau B1 möglich gemacht, die Inhalte der Sprachzeitschrift tatsächlich zu verstehen. Die einzelnen Beiträge in dem Magazin Revue de la Presse entstammen echten französischen Medien, wobei diese auch aus anderen frankophonen Ländern stammen können. Dabei werden aktuelle Themen aus der Wirtschaft, Politik, Kultur und Wissenschaft sowie Gesellschaft aufgegriffen. Neben den Artikeln finden sich in jeder monatlichen Ausgabe auch zwei Seiten mit dem Namen „francais facile“, die besonders einfach verfasste Kolumnen der muttersprachlichen Redakteure der Revue de la Presse Zeitschrift enthalten und ein Erfolgserlebnis garantieren. Auf der Titelseite der Ausgaben können Sprachlernende in der Regel brisante Schlagzeilen aus der französischen Presse lesen:

  • Un traite pour renforcer l´alliance franco-allemande
  • Un projet pour en finir avec les „notes sanctions“ à l´école
  • Binoche, Cotillard, Aznavour, Adjani … 200 personnalités se mobilisent pour l´écologie

Wie ist das Revue de la Presse Magazin gestaltet?

Die Zeitschrift Revue de la Presse folgt dem Format und Layout der abgedruckten Originalbeiträge aus renommierten französischsprachigen Medien. Diese drehen sich rund um unterschiedlichste Themenwelten, so dass Kultur und Freizeit genauso abgedeckt werden, wie die tagesaktuelle Politik oder die wirtschaftliche Lage. Die mit rund 15 Seiten eher dünne Ausgabe der Zeitschrift bietet damit eine praktische Unterstützung beim Erlernen der französischen Sprache in einem Zeitungsformat.

Zur Bestellung eines Revue de la Presse Abos

Beim Erlernen der französischen Sprache benötigt man regelmäßig neue Herausforderungen um zu wachsen: Ein Revue de la Presse Abo bringt Monat für Monat neue Möglichkeiten, seine Sprachkenntnisse zu verbessern. Die aktuellen Ausgaben kommen mit einem Revue de la Presse Abo pünktlich zum Erscheinungstermin nach Hause, sodass man die Zeitung bequem, ohne den lästigen Gang zum Kiosk, lesen kann. Derzeitige Angebote für ein Abo findet man oben auf dieser Seite, welche von unterschiedlichen Partnern stammen. Die Modelle variieren nicht nur in der Laufzeit und im Bezugspreis, sondern können auch unterschiedliche Abonnement-Varianten, wie z. B. ein Jahresabo oder Prämienabo, aufweisen. Interessiert man sich näher für eines der dargestellten Angebote für ein Revue de la Presse Abo, erhält man mit einem Klick auf den gewünschten Posten auf der fortführenden Seite des Anbieters weitere Informationen zu dem Modell. So werden die genauen Liefer- und Zahlungsbedingungen mitgeteilt, mögliche Prämien erläutert und wichtige Hinweise zur Laufzeit und Kündigung des Abos angezeigt. Darüber hinaus erhalten potenzielle Leser Informationen zum Beginn des Abos.

Welcher Verlag veröffentlicht das Sprachmagazin?

Die Zeitung Revue de la Presse wird von der traditionsreichen Carl Ed. Schünemann KG herausgegeben. Diese wurde bereits im Jahr 1810 gegründet und vereint bis zum heutigen Tage das Beste aus seiner Geschichte und einem innovativen Zugang zum Verlagsgeschäft. Die Firmenleitung hat die Familie Schünemann in der siebten Generation inne. Das Buchangebot des Verlages wird unter dem Motto „Bücher von Zuhause“ herausgegeben und dreht sich damit vorwiegend rund um den Norden der Bundesrepublik. Mit seinen Sprachzeitungen hat das Bremer Verlagshaus seit 1951 den Sprachmarkt erobert. Zu den Zeitschriften des breitgefächerten Verlagsangebot gehören unter anderem die Titel Bremerhaven fangfrisch, Revista de la Prensa, Read On sowie Presse und Sprache.

Weiterführende Infos zu der Zeitschrift Revue de la Presse online erhalten

Der Schünemann Verlag hat für seine Sprachzeitungen eine eigene Webseite eingerichtet, auf der auch das Heft Revue de la Presse zu finden ist. Neben einem lesenswerten Newsletter, welchen man mit wenigen Klicks und einer gültigen E-Mail-Adresse abonnieren kann, finden Besucher auf der Seite einen Podcast sowie Audio-Übungsmaterial zum Download. Das digitale Archiv bietet ältere Hefte zum Kauf an.