Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Lassiter Abo

Lassiter Abo mit Prämie

Das Lassiter Magazin mit dem Untertitel „Der härteste Mann seiner Zeit“ erzählt die spannenden Abenteuer eines Revolverhelds zur Zeit des Wilden Westens.... mehr lesen
Lassiter Abo
5,0 Sterne bei 5 Bewertungen:
Erscheinung: wöchentlich
Einzelpreis: 1,90 €
Das Lassiter Magazin mit dem Untertitel „Der härteste Mann seiner Zeit“ erzählt die spannenden Abenteuer eines Revolverhelds zur Zeit des Wilden... mehr lesen
  • Bestes Angebot mit Rabatt
    Prämienabo , 1 Jahr
    Preis 104,00 €
    Rabatt - 37,44 €
  • Bestes Angebot mit Gutschein
    Prämienabo , 1 Jahr
    Preis 124,80 €
    Universal-Gutschein - 50,00 €

Lassiter Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Prämienabo
  • Jahresabo
  • Halbjahresabo
  • Miniabo
  • Geschenkabo
  • Epaper
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie
31,20 €
3 Monate Miniabo
Kioskpresse
- 5,00 €
Scheck
Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.
31,20 €
3 Monate Miniabo
meteor
- 3,12 €
Rabatt
Sie erhalten eine Gutschrift auf den Abopreis, die entweder durch einen Gutscheincode realisiert wird oder direkt Abzug im Preis findet. Nähere Informationen zum genauen Ablauf erhalten Sie direkt beim Anbieter.
62,40 €
6 Monate Geschenkabo
meteor
- 12,48 €
Rabatt
Sie erhalten eine Gutschrift auf den Abopreis, die entweder durch einen Gutscheincode realisiert wird oder direkt Abzug im Preis findet. Nähere Informationen zum genauen Ablauf erhalten Sie direkt beim Anbieter.
62,40 €
6 Monate Halbjahresabo
meteor
- 6,24 €
Rabatt
Sie erhalten eine Gutschrift auf den Abopreis, die entweder durch einen Gutscheincode realisiert wird oder direkt Abzug im Preis findet. Nähere Informationen zum genauen Ablauf erhalten Sie direkt beim Anbieter.
124,80 €
1 Jahr Prämienabo
Kiosk News
- 55,00 €
Scheck
Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.
118,80 €
1 Jahr Jahresabo
Abomix
- 40,00 €
Scheck
6,00 € Rabatt bei Bankeinzug
Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.
118,80 €
1 Jahr Prämienabo
Abomix
- 40,00 €
Scheck
6,00 € Rabatt bei Bankeinzug
Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.
118,80 €
1 Jahr Geschenkabo
Abomix
- 40,00 €
Scheck
6,00 € Rabatt bei Bankeinzug
Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.
104,00 €
1 Jahr Geschenkabo
meteor
- 24,96 €
Rabatt
Sie erhalten eine Gutschrift auf den Abopreis, die entweder durch einen Gutscheincode realisiert wird oder direkt Abzug im Preis findet. Nähere Informationen zum genauen Ablauf erhalten Sie direkt beim Anbieter.
249,60 €
2 Jahre Prämienabo
meteor
- 74,88 €
Rabatt
Sie erhalten eine Gutschrift auf den Abopreis, die entweder durch einen Gutscheincode realisiert wird oder direkt Abzug im Preis findet. Nähere Informationen zum genauen Ablauf erhalten Sie direkt beim Anbieter.
243,60 €
2 Jahre Prämienabo
Abomix
- 60,00 €
Scheck
6,00 € Rabatt bei Bankeinzug
Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.
243,60 €
2 Jahre Jahresabo
Abomix
- 60,00 €
Scheck
6,00 € Rabatt bei Bankeinzug
Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.
243,60 €
2 Jahre Geschenkabo
Abomix
- 60,00 €
Scheck
6,00 € Rabatt bei Bankeinzug
Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Lassiter

Das Lassiter Magazin mit dem Untertitel „Der härteste Mann seiner Zeit“ erzählt die spannenden Abenteuer eines Revolverhelds zur Zeit des Wilden Westens.

Inhaltsübersicht

Die Geschichte hinter dem Heft

Seit 1972 erscheint der Lassiter Roman im Bastei Lübbe Verlag und gehört zu den beliebtesten der sogenannten Groschenromane. Zeitweilig erschien die Reihe auch als Taschenbuch. Seit 2014 ist der Westernroman auch als digitale Ausgabe verfügbar. Die Abenteuer des Helden Lassiter begeistern inzwischen Millionen von Lesern. In den ersten Erscheinungsjahren bis 1997 stellte der Protagonist einen klassischen Revolverhelden dar. Dann vollzog sich ein grundlegender Wandel, der dem Heft Lassiter nicht zuletzt eine neue Leserschaft bescherte. Seitdem arbeitet der Revolverheld im Auftrag der Regierung als Agent für die sogenannte Brigade Sieben.

Welche Geschichten kann man in dem Roman erwarten?

Das Heft Lassiter erzählt die Abenteuer des gleichnamigen fiktiven Westernhelden. Dieser kämpfte in den Anfangsjahren meist aus eigenem Antrieb und gerät dabei nicht selten mit dem Gesetz in Konflikt. Die Geschichten spielen im gesamten „Wilden Westen“, in den USA ebenso wie im Mexiko zum Ende des 19. und Beginn des 20. Jahrhunderts. Auch reale geschichtliche Ereignisse werden häufig erwähnt, wie zum Beispiel Kriege, Schlachten und politische Geschehnisse. Dies ist eine Auswahl der Geschichten aus den Ausgaben Lassiter der vergangenen Monate:

  • Allein gegen die Hölle
  • Lassiter und die Arapaho-Amazone
  • Jagd auf Jesse James
  • Lassiter und der Gentleman-Fighter

Die visuelle Aufmachung des Lassiter Magazins

Das Romanheft richtet sich sowohl an männliche als auch an weibliche Leser, denn neben den spannenden Auseinandersetzungen, sind auch erotische Abschnitte in den Ausgaben zu finden, in denen der Revolverheld Lassiter auf attraktive, geheimnissvolle Frauen trifft. Jede Ausgabe hat ein individuelles Art-Design, welches eine kleine Vorschau auf die Handlung gibt.

Wissenswertes zum Lassiter Abo und Prämien

Woche für Woche in die spannenden Abenteuer des amerikanischen Westens eintauchen: Mit einem persönlichen Lassiter Abo wird die neue Ausgabe regelmäßig bequem zugestellt, sodass man nicht mehr zum Kiosk laufen muss oder der Gefahr läuft, ein Heft zu verpassen. Neben einer zuverlässigen Lieferung haben Interessenten auch die Möglichkeit, Rabatte auf den Abo-Preis oder Prämien in Form von Schecks oder Gutscheinen zu erhalten. Zu den Gutschein-Prämien zählen zum Beispiel Tchibo-, BestChoice- oder Amazon-Gutscheine. Wer sich für ein Lassiter Abonnement interessiert, findet im oberen Teilbereich dieser Webseite einen Abo-Prämien- und Preisvergleich. So brauchen Fans der Westernreihe nicht lange nach den besten Konditionen suchen, sondern sehen auf einen Blick, welche Abo-Anbieter das Heft führen und welche Prämien damit einhergehen können. Die einzelnen Optionen variieren in der Mindestlaufzeit, Kündigungsfrist und Zahlungsabwicklung. Möchte man hierzu nähere Informationen einholen oder ein bestimmtes Angebot bestellen, sind diese Schritte durchzuführen:

1. Interessen klicken zunächst das Angebot oben auf dieser Webseite an und werden automatisch zum Internetauftritt des Abo-Shops weitergeleitet.

2. Die Folgeseite liefert potenziellen Abonnenten Informationen zu den Konditionen des Lasster Abos und informiert über die Kündigungsfrist und Mindestbezugsdauer.

3. Das Lassiter Abonnement bestellt man bei dem Anbieter, in dem man der Bestellstrecke bis zum Schluss folgt und die erforderlichen Infos in die Formularfelder einträgt.

In welchem Verlag erscheint das Romanheft?

Der Bastei Lübbe Verlag mit Sitz in Köln zählt zu den größten deutschen Verlagsunternehmen. Dieser wurde im Jahr 1953 gegründet und publiziert heute diverse Zeitschriften und Bücher. Zu den gedruckten Werken kommen e-Books und Hörbücher hinzu. Zum Konzern Bastei Lübbe gehören inzwischen verschiedene Tochtergesellschaften. Dazu zählt zum Beispiel der Kinder- und Jugendverlag Boje, der Eichborn Verlag sowie der ONE Verlag, in dem vor allem Fantasyromane veröffentlicht werden. Beteiligungen unterhält Bastei Lübbe zudem an der Self-Publisher-Plattform bookrix oder an der oolipo AG. Das Unternehmen Bastei Lübbe konzentriert sich bei seinen Publikationen auf die Bereiche Krimi, Western, Arzt und Fantasy. So erscheinen auch die folgenden Titel in dem Medienhaus: Jack Slade, G.F.Unger, Der Bergdoktor und Dr. Stefan Frank.

Wo findet man den Roman Bastei Lassiter online?

Die Redaktion betreibt für das Heft Lassiter eine offizielle Facebook-Seite, auf der sich Leser mit anderen Fans verknüpfen können und über neue Ausgaben informiert werden.