Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Gartenbahnen Abo

Gartenbahnen Abo mit Prämie

Mit der Gartenbahnen Zeitschrift wird eines der liebsten Hobbys der Deutschen literarisch gewürdigt: Modell-Eisenbahnen. Von der Dampflok bis zum modernen Elektro-Zug ist... mehr lesen
Gartenbahnen Abo
Erscheinung: 4 x jährlich
Einzelpreis: 7,00 €
Mit der Gartenbahnen Zeitschrift wird eines der liebsten Hobbys der Deutschen literarisch gewürdigt: Modell-Eisenbahnen. Von der Dampflok bis... mehr lesen

Gartenbahnen Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
  • Epaper
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Gartenbahnen

Mit der Gartenbahnen Zeitschrift wird eines der liebsten Hobbys der Deutschen literarisch gewürdigt: Modell-Eisenbahnen. Von der Dampflok bis zum modernen Elektro-Zug ist auf gut 50-70 Seiten alles dabei, was das Eisenbahn-Herz begehrt. Wer die Ästhetik von Gartenbahnen liebt, wird auf diese Zeitschrift nur schwer verzichten. In einem Kalenderjahr erscheinen vier Ausgaben des Magazins Gartenbahnen, wobei der Abstand zwischen den Veröffentlichungen üblicherweise 3 Monate beträgt.

Das Magazin Gartenbahnen - Hier erfahren die schönsten Züge der Welt Wertschätzung 

Entgegen vieler Vorurteile sind Gartenbahnen vielmehr die Domäne von erwachsenen Männern denn von Kindern. Sie sind in vielen deutschen Gärten anzutreffen und in den meisten Fällen im Rahmen eines kleines Museums zu besichtigen. Für all jene, auf die diese meist detailgetreuen Nachbauten stets eine gewisse Faszination ausgeübt haben, dürfte diese Zeitschrift eine gute Wahl sein. Der Redaktion dieser Zeitschrift entgeht es in den seltensten Fällen, wenn irgendwo auf der Welt gerade eine neue Eisenbahn als Miniatur-Variante auf den Markt kommt. Das Magazin gibt den Zügen dann die Wertschätzung, die diese verdienen. Zudem informiert die Gartenbahnen stets über aktuelle Veranstaltungen für Garten-Eisenbahn Fans. 

Die verschiedenen Themen der Gartenbahnen Zeitschrift

Die Beibehaltung besonders beliebter Rubriken hat dafür gesorgt, dass die Gartenbahnen Zeitschrift heute über eine große Zahl an Stammlesern verfügt. Im Bereich "Porträt" werden regelmäßig die schönsten Gartenbähnen aus Grundstücken in ganz Deutschland vorgestellt. Die Rubriken "Termine" und "Börse" wiederum dienen Eisenbahn-Fans dazu, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und möglicherweise sogar in persönlichen Kontakt zu treten. Wer gerne tüftelt, wird im Bereich "Praxis" wertvolle und direkt anwendbare Tipps und Tricks erhalten. Eine Auflistung der wichtigsten Rubriken sowie bekannte vergangene Titelgeschichten finden sich in den folgenden Tabellen. 

Die Rubriken im Überblick: 

  • Porträt
  • Praxis 
  • Poster 
  • Börse 
  • Termine 

Vergangene Titelgeschichten der Zeitschrift Gartenbahnen: 

  • Jubiläum auf der Parkbahn Neuötting 
  • Fahrtag auf der MEC Rhein-Lahn Gartenbahnanlage
  • Mini Dampf Tirol 
  • Dampfbahn Aaretal Münsingen 
  • Winterbilder auf der Gartenbahn 

Gestaltung dieses Magazins - Einzigartige Aufnahmen und detailreiche Beschreibungen 

Typisch für diese Zeitschrift ist die rote Schrift auf grünem Hintergrund, die das Titelblatt jedes mal aufs neue ziert. Darunter befindet sich in aller Regel ein großes Foto einer Gartenbahn, welche anschließend im Innenteil genauer unter die Lupe genommen wird. 

Lesermeinung zum Gartenbahnen Magazin 

Vonseiten der Leser dieser Zeitschrift wird immer gelobt, dass sich die Redaktion in all den Jahren der Existenz treu geblieben ist. Statt auf kurzfristige Trends zu setzen, beschäftigt sich die Gartenbahnen auch heute noch in allen Details mit dem Design und der Technik von Modell-Eisenbahnen. Sehr positiv bewertet wird zudem die Möglichkeit, über dieses Magazin mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten. 

Der Neckar Verlag und die Veröffentlichung der Zeitschrift Gartenbahnen 

Der Neckar Verlag hat seinen Sitz im Baden-Württembergischen Villingen-Schwingen und ist seit 1996 für die Veröffentlichung dieses Magazins verantwortlich. Im weiteren Sortiment des Verlags finden sich Veröffentlichungen zu den Themen Handwerk und regionale Kultur sowie einige Bücher lokaler Autoren. 

Einzeln im Handel kaufen oder doch lieber ein Gartenbahnen Abo 

Die seltene Veröffentlichung dieses Magazins hat zur Folge, dass es nur in wenigen Geschäften zu bekommen ist. In der Regel ist die Zeitschrift im Kiosk auch schon nach einigen Tagen vergriffen. Umso mehr Sinn macht es, sich mit einem Abonnement die pünktliche Lieferung nachhause zuzusichern. Nicht zu vergessen, dass mit einem Abo unmittelbare Preisvorteile verbunden ist. 

Das Magazin Gartenbahnen online erleben 

Wer mehr über dieses Magazin und dessen aktuelle Themen erfahren möchte, besucht am besten die Website des Neckar Verlags. Dort finden sich beispielsweise ein Überblick über vergangene Ausgaben sowie die Daten der Veröffentlichung künftiger Ausgaben.