Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Garten + Landschaft Abo

Garten + Landschaft Abo mit Prämie

Das Garten + Landschaft Magazin ist weltweit einer der führenden Fachzeitschriften zum Gebiet Landschaftsarchitektur, Gartenkunst und Umweltplanung. Die Ausgaben begleiten... mehr lesen
Garten + Landschaft Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: monatlich
Einzelpreis: 13,00 €
Das Garten + Landschaft Magazin ist weltweit einer der führenden Fachzeitschriften zum Gebiet Landschaftsarchitektur, Gartenkunst und Umweltplanung.... mehr lesen

Garten + Landschaft Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Garten + Landschaft

Das Garten + Landschaft Magazin ist weltweit einer der führenden Fachzeitschriften zum Gebiet Landschaftsarchitektur, Gartenkunst und Umweltplanung. Die Ausgaben begleiten Entwicklungen der Branche, diskutieren Trends und dokumentieren Projekte.

Zeitschrift Garten + Landschaft: Fachmagazin des Jahres 2017

Das Heft Garten + Landschaft wurde 2017 auf dem Kongress des Verbands Deutsche Fachpresse als bestes Fachmagazin des Jahres (bis 1 Mio. Euro Umsatz) ausgezeichnet. Der Verband ist seit 1992 eine Plattform für Dienstleistungen und Marketing für Anbieter von Fachmedien. Die Garten + Landschaft Zeitschrift setzte sich mit ihrem modernem Layout durch, einer guten Leserführung und dem gekonnten Einsatz von Typografie und Bildern.

Welche Inhalte bietet die Zeitschrift für Landschaftsarchitektur?

In mehreren Kommentaren sowie Interviews werden auf 66 Seiten aktuelle Projekte und Planungen zum Komplex Landschaftsarchitektur kritisch und kompetent kommentiert und aktuelle Tendenzen aufgezeigt. Auch die Zukunft des städtischen Raums und dessen Entwicklung wird in der Garten + Landschaft Zeitschrift ebenfalls diskutiert. Die Fachartikel stammen dabei von namhaften Landschaftsarchitekten, Wissenschaftlern und Fachjournalisten. Aus diesem Grund gilt die Zeitung als führendes Fachmagazin im deutschsprachigen Raum. Die Zeitung richtet sich an Landschaftsarchitekten,  Entscheider in Planungsbüros, Grünflächenämtern und Kommunen. Regelmäßige Rubriken der Fachzeitschrift sind: 

  • Arena
  • Titel
  • Studio

Folgende Inhalte fanden die Leser in den vergangenen Ausgaben Garten und Landschaft:

  • Achtung, das Dorf verschwindet. Was tun?
  • Trau Dich: Auf zu neuen Ufern
  • Schon wieder: Ein Heft über Gartenschauen

Wie sind die Garten und Landschaft Ausgaben gestaltet?

Ein klares Design bestimmt die Garten und Landschaft Fachzeitschrift: Großformatige Bilder zu dem jeweiligen Thema befinden sich in der oberen Hälfte des Magazins und ein  separat positionierter Text dominieren die Optik dieser Fachzeitschrift. Specials sind auf grünem Hintergrund und mit weißer Schrift platziert, so dass jede Ausgabe eine ganz deutliche gestalterische Sprache erhält, die hilft, gewisse Inhalte schnell wieder zu finden. 

Wie kommt man an ein Garten & Landschaft Abo?

Jeden Monat im Bereich GaLabau und Landschaftsarchitektur auf dem Laufenden bleiben: Mit einem Garten und Landschaft Abonnement bekommt man die aktuellen Ausgaben per Post zugeschickt und spart sich den Weg zum Kiosk. Im oberen Teil dieser Webseite findet man eine Reihe von Abo-Modellen verschiedener Anbieter. Um ein Garten und Landschaft Abo abzuschließen, klickt man auf das jeweils passende Angebot und gelangt automatisch zum Anbieter. Dort erhält man nähere Informationen, etwa zu den Zahlungs- und Kündigungsmodalitäten des Garten und Landschaft Abonnement und zur Lieferung.

Wer ist der Callwey Verlag, in dem die Hefte erscheinen?

Seit dem Jahr 1956 erscheint das Garten + Landschaft Magazin in der Callwey GmbH mit Sitz in München. Bereits in vierter Generation wird der Verlag von der Familie Baur-Callwey geführt, gegründet wurde er bereits im Jahr 1884 von Georg D.W. Callwey. Der Herausgeber der Landschaftsarchitekturzeitung ist die Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e.V. Die Themenschwerpunkte der Callwey GmbH liegt auf den Bereichen Bautechnik, Planen und Gestalten rund ums Haus, Wohnen, Lifestyle, Handwerk, Restaurierung und Architektur. Neben Büchern mit weltweiten Lizenzen zu den Themen bringt die Callwey GmbH auch diverse Zeitschriften heraus, wie beispielsweise Baumeister oder Topos. 

Die Zeitschrift Garten + Landschaft online

Das Garten und Landschaft Magazin verfügt über eine eigene Webseite, in der man in die aktuelle Ausgabe der Fachzeitschrift blicken kann. Darüber hinaus werden auf dem Online-Auftritt Wettbewerbe durchgeführt, Konzepte und Initiativen präsentiert sowie ein Stellenmarkt für die Branche angeboten. Ausschnitte aus den jeweiligen Beiträgen der Zeitung werden ebenfalls zum Lesen zur Verfügung gestellt. In den sozialen Medien ist das Garten + Landschaft Magazin auf Facebook vertreten.

Ähnliche Zeitschriften