Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Brot Abo

Brot Abo mit Prämie

Das Brot Magazin widmet sich dem Hauptnahrungsmittel Brot, der Herkunft und den damit verbundenen Traditionen. In den Ausgaben finden Leser Wissenswertes über herausragende... mehr lesen
Brot Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: 6 x jährlich
Einzelpreis: 5,90 €
Das Brot Magazin widmet sich dem Hauptnahrungsmittel Brot, der Herkunft und den damit verbundenen Traditionen. In den Ausgaben finden Leser Wissenswertes... mehr lesen

Brot Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Brot

Das Brot Magazin widmet sich dem Hauptnahrungsmittel Brot, der Herkunft und den damit verbundenen Traditionen. In den Ausgaben finden Leser Wissenswertes über herausragende internationale sowie regionale Betriebe und über 30 Rezepte für verschiedene Brotsorten und Aufstriche.

Welche Inhalte bietet das Brot Magazin?

Die Brot Zeitschrift berichtet umfangreich über eines der wichtigsten Lebensmittel der Deutschen: Das Brot. Dabei widmet sich das Magazin dem Thema kulturell, indem es auf die Geschichte und Traditionen blickt, aber auch ganz praxisbezogen, denn es geht auch ums Selbermachen, die Gesundheit und Nachhaltigkeit. Neben Rezepten für  Backwaren wie Brötchen, Vollkornbrot, Semmel und Roggenbrot oder auch Aufstriche erklären die Redakteure darüber hinaus, wo man das beste Gebäck finden oder kaufen kann, berichten über die interessantesten Brotbetriebe und (Bio-)Bäckereien und stellen herausragende Menschen in dem Bereich vor. Die Brot Zeitschrift ist sowohl für Hobby-Bäcker als auch Back-Experten interessant. Sollten die Fachbegriffe nicht umgangen werden können, findet sich ein artikelbegleitendes und erklärendes Glossar im Heft. Weiterhin werden in den Ausgaben regelmäßig Grundlagen zu Rohstoffen und Zutaten wie Wasser, Salz, Essig und Getreide oder zu unterschiedlichen Teigarten wie dem Hefe- und Sauerteig vermittelt. Der Inhalt des Brotmagazins ist in diese Kategorien eingeteilt:

  • Menschen & Brot
  • Glutenfreies Backen
  • Rohstoffe
  • Selbst ist das Brot

Folgende Aufmacher waren bereits in dem Backmagazin zu lesen:

  • Ostern im Backofen – Osterkörbchen, Brioche, Zopf & Co.
  • Weihnachts-Spezial – Panettone & Co. zum Fest, mit Rezepten vom Stollen-Meister Siegfried Brenneis
  • Schädlinge im Mehl: Loswerden & vorbeugen
  • Sauerteig-Suppe: Der Geschmack meiner Kindheit

Wie ist die Brot Zeitschrift gestaltet?

Mit großen sowie originellen Bilder von frischem Gebäck macht das Magazin gestalterisch Appetit auf das immer aktuelle Lebensmittel. Die Typografie ist dabei retroschick und verspielt, die Farben des Heftes sind auf natürliche Töne wie dunkelrot oder braun konzentriert. Aufwändige Bildstrecken stehen darüber hinaus im Fokus des Layouts und regen zum Selberbacken an.

Wie kommt man an ein Brot Abo?

Wer beruflich oder in der Freizeit regelmäßig backt und nicht auf den Genuss von ofenfrischem Brot verzichten möchte, kann sich mit einem Abo regelmäßig Neuigkeiten aus der Brotkultur sowie Rezepte nach Hause oder in den Betrieb liefern lassen. Mit einem Brot Abo verpasst man keine Ausgabe mehr und kann die Hefte pünktlich am Erscheinungstsermin lesen. Zur Bestellung eines Abos schaut man sich zunächst im oberen Abschnitt dieser Webseite die derzeitigen Abo-Angebote an, welche nicht nur von versechiedenen Anbietern stammen, sondern sich auch in der Bezugsdauer unterscheiden können. Weiterhin weisen einige Abo-Modelle lohnenswerte Prämien oder attraktive Rabatte im Vergleich zum Preis einer einzelnen Zeitung im Fachhandel auf. Der Abschluss des Brot Abonnements erfolgt auf der weiterführenden Webseite des Anbieters. Dort erhalten zukünftige Kunden auch nähere Infos zu den geltenden Konditionen bezüglich der Lieferung, Kündigung und Zahlungsweise und erden darüber informiert, wann die erste Ausgabe geliefert wird.

Wer ist der Verlag Wellhausen & Marquardt Medien?

Das Brot Magazin erscheint im Verlag Hambruger Wellhausen & Marquardt Medien und wird mit einer Auflage von 80.000 Exemplaren je Ausgabe publiziert.Gegründet wurde der Verlag im Jahr 1998 von Tom Wellhausen und Sebastian Marquardt mit dem Modellbau-Magazin Trucks & Details. Mittlerweile schreiben über 400 Autoren für die Special-Interest-Publikationen des Verlags. Weitere Magazine des Hamburger Verlagshauses sind die Titel Cars & Details, Rad & Kette oder Kite & friends

Die Zeitschrift Brot online erkunden

Auf der Webseite des Brot Magazins werden Leser überd die Themen der aktuellen Ausgabe und über ältere Hefte informiert. Darüber hinaus bietet die Website noch einen Shop, um vergangene Titel nachzubestellen, und hält über aktuelle Back-Kurse auf dem Laufenden. Zusätzlich ist das Brotmagazin auf Facebook und auf Instagram vertreten. Eine offizielle App zum digitalen Lesen unterwegs steht auf Google Play und App Store zum Download bereit.