Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
9elf Abo

9elf Abo mit Prämie

Das 9elf Magazin beschäftigt sich mit den Fahrzeugen des Autoherstellers Porsche. Der Leser bekommt wertvolle Informationen über die Automarke mit vielen Tipps und Neuigkeiten.... mehr lesen
9elf Abo
Erscheinung: 4 x jährlich
Einzelpreis: 6,80 €
Das 9elf Magazin beschäftigt sich mit den Fahrzeugen des Autoherstellers Porsche. Der Leser bekommt wertvolle Informationen über die Automarke... mehr lesen
Leider haben wir zurzeit keine Angebote für diese Zeitschrift!

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der 9elf

Das 9elf Magazin beschäftigt sich mit den Fahrzeugen des Autoherstellers Porsche. Der Leser bekommt wertvolle Informationen über die Automarke mit vielen Tipps und Neuigkeiten.

9elf Zeitschrift - Lesevergnügen für echte Porsche-Liebhaber

9elf ist ein Automagazin, das sich ausschließlich mit Themen rund um den Autohersteller Porsche beschäftigt. Es richtet sich an Männer und Frauen, die mehr über die Automarke wissen möchten und die sich für Hintergründe und Trend interessieren. Das Magazin erschien im Jahre 2007 zum ersten Mal unter dem Slogan: "9elf beginnt da, wo andere Automobilmagazine aufhören." Dieser Slogan hat seine Aktualität seit dem Erscheinen der Zeitschrift nicht verloren. Das handliche Format und der Umfang von etwa 100 Seiten bieten viel Lesestoff auf eine sehr angenehme Weise. Die Redaktion der 9elf Zeitschrift hat ihren Hauptsitz im baden-württembergischen Weissach unweit des Porsche-Entwicklungszentrums. Wichtige Trends und Informationen können somit quasi aus erster Hand aufbereitet werden.

Das Magazin zum Porsche

Porsche ist ein deutscher Automobilhersteller, der im Jahre 1930 in Stuttgart von Ferdinand Porsche gegründet wurde. Der Gründer gab den Fahrzeugen seinen Namen. Das Unternehmen hat die Rechtsform einer Aktiengesellschaft. Aufsichtsratsvorsitzender ist der Enkel des Gründers, Wolfgang Porsche.

Rubriken und Inhalte der Zeitschrift

Das 9elf Magazin ist für echte Fans der Automarke Porsche so etwas wie eine Pflichtlektüre. Jeder Artikel beschäftigt sich mit den Fahrzeugen oder mit der Technik. Es werden Neuigkeiten vorgestellt und Testberichte analysiert. Zahlreiche Fotos und Hintergrundinformationen zu neuen und alten Modellen runden den breiten und interessanten Inhalt der Zeitschrift ab. 
9elf ist in verschiedene Rubriken eingeteilt, die für den Leser vorteilhaft sind, weil er di Themen einfach und schnell erfassen kann. Zu den wichtigsten Rubriken gehören:

  • News
  • Magazin
  • Klassik
  • Werkstatt
  • Fahrtwind
  • Sport
  • Test und Technik
  • Szene

Titelgeschichten, die vergangene Ausgaben eröffneten, hatten verschiedene Inhalte:

  • Cabriolet Vergleich - gleich stark aber grundverschieden
  • Brüllt besser denn je - neuer 911 GT3
  • Porsche 911 Turbe -alle Baureihen im großen Vergleich
  • Porsche 911R - der schärfste Elfer aller Zeiten
  • 911 Carrera GTS - stärker, schneller, exklusiver

9elf Verlag und Herausgabe

Die MO Medien Verlags GmbH wurde im Jahre 1978 in Esslingen gegründet. Als erster Chefredakteur verhalf Holger Heck dem Verlag zu mehr Bekanntheit. In der Herausgabe seiner Zeitschriften spezialisierte sich der Verlag auf Magazine für Autos und Motorräder. So werden folgende Titel im Verlag herausgegeben: Motorrad Magazin, Klassik Motorrad, BMW Motorräder, Quad Magazin und Motorrad Jahrbuch.

Porsche Abo

Für Menschen, die sich für die Automarke Porsche interessieren oder selbst ein Modell fahren, lohnt sich ein Abo. Die Lieferung erfolgt bequem nach Hause und der Leser verpasst keine einzige Ausgabe. Wir von Abo24 bieten eine Übersicht verschiedener Abonnements-Angebote, zu denen Sie sich dann weiterleiten lassen können. 

9elf Porsche Magazin Online

Verlag und Magazin sind in sozialen Netzwerken aktiv. Interessenten können dem Automagazin auf Facebook, Twitter und Instagram folgen. Inhalte der Zeitschrift werden auch auf YouTube vorgestellt. In den sozialen Netzwerken können Fans der Zeitschrift miteinander in Kontakt treten und sich austauschen. Auch eine Kontaktaufnahme zum Herausgeber ist über die sozialen Netzwerke möglich.

Ähnliche Zeitschriften