Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Wir Abo

Wir Abo mit Prämie

Die Wir Zeitschrift richtet sich auf 100 Seiten speziell an Unternehmerfamilien. Dabei vereint sie spannende Hintergrundinformationen mit Fachwissen, um Unternehmern dabei... mehr lesen
Wir Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: 4 x jährlich
Einzelpreis: 15,00 €
Die Wir Zeitschrift richtet sich auf 100 Seiten speziell an Unternehmerfamilien. Dabei vereint sie spannende Hintergrundinformationen mit Fachwissen,... mehr lesen

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Wir

Die Wir Zeitschrift richtet sich auf 100 Seiten speziell an Unternehmerfamilien. Dabei vereint sie spannende Hintergrundinformationen mit Fachwissen, um Unternehmern dabei zu helfen, ihr Geschäft über Generationen zu etablieren.

Die Themen der Wir Zeitschrift

In dem Wir Heft berichten Familienunternehmer in unzähligen Interviews und Gesprächen über ihre Erfolgsgeschichten und Entwicklungsschritte ihrer Unternehmen, Betriebe und Firmen. Damit richtet sich das Magazin aufgrund umfangreichen Blicken hinter die Kulisse konkret an Unternehmerfamilien und Gesellschafter mit hohem Einkommen. Die Themen der Zeitschrift beschränken sich dabei nicht nur auf Probleme in Unternehmen, sondern zugleich auf ihre Familie und ihr Eigentum, denn diese Aspekte beeinflussen sich gegenseitig. Sämtliche Artikel sind, bis auf wenige Ausnahmen, von erfahrenen Wirtschaftsredakteuren erstellt worden. Jede Wir Ausgabe ist inhaltlich in drei Ressorts unterteilt. Das Ressort Familie ist wohl das intimste Thema für die meisten Unternehmer, denn darin werden Verhältnisse zwischen Eltern, Kindern, Geschwistern und Nachfolgern beleuchtet. Gerade dieser Teilaspekt wird in traditionellen Medien kaum behandelt und bietet daher interessante Einblicke in das Leben der Unternehmerfamilien. Im Ressort Unternehmen werden hingegen strategische Entscheidungen beleuchtet und Herausforderungen aber auch Chancen der Zukunft analysiert. Schwerpunkt des Themas Eigentum ist die Erhaltung und Weitergabe des Familienbesitzes an zukünftige Generationen. Der Inhalt der Wir Zeitschrift gliedert sich zusammengefasst in folgende drei Rubriken:

  • Familie
  • Unternehmen
  • Eigentum

Diese Storys standen in den vergangenen Ausgaben der Wir Hefte im Fokus:

  • Ein vorsichtiger Vorreiter
  • Künzelsau oder Köln?
  • Ein Königreich für eine Tasche

Visuelle Ästhetik erwartet Leser in dem Wir Magazin

Das Wir Magazin ist qualitativ hochwertig gestaltet. Die Fotografien und Abbildungen im Großformat erzielen einen lebhaften Eindruck. Das Papier ist sehr reißfest, fühlt sich dennoch beim Lesen angenehm in der Hand an. Das Druckverfahren ist aufwendig und das Papier ist mit einer Hochglanz-Lösung bestrichen. Die Haptik und die Optik der Zeitung spiegeln die Professionalität der Magazininhalte wieder. 

Das Wir Abo

Wer sich für die Zeitschrift interessiert, kann sich das Unternehmermagazin pünktlich zum Erscheinungstermin nach Hause liefern lassen und verpasst kein Heft. Dazu sucht man sich zunächst ein passendes Abo-Modell auf unserer Webseite aus und wird mit einem Klick auf das Angebot zu dem Abo-Anbieter weitergeleitet. Dort kann man das Abonnement abschließen und erhält weitere Informationen zur Zahlungsweise, Kündigungsmodalitäten und wann die erste aktuelle Ausgabe im Briefkasten landen wird.

Der Herausgeber der Unternehmerzeitschrift

Der F.A.Z. Fachverlag ist für das Wir Magazin verantwortlich und wurde 2001 in Frankfurt gegründet. Er gilt als führender Verleger für Magazine im Bereich Wirtschaft und Finanzen. Mit seinem Firmensitz in Frankfurt am Main befindet sich der Verlag direkt im Herzen der europäischen Finanzszene und kann daher aus erster Hand berichten. Das Wir Magazin existiert bereits seit dem Jahre 2006, erreicht eine aktuelle Auflage von etwa 7.500 Exemplare pro Ausgabe und ist mit dieser Thematik marktführend auf dem deutschsprachigen Markt. Neben der Wir Zeitschrift befinden sich unter anderem noch folgende Magazine im Produktportfolio des Verlags: Verantwortung und die Stiftung.

Das Magazin Wir online

Die offizielle Webseite der Wir Zeitschrift beinhaltet weiterführende Informationen zum Magazin, die die Inhalte der Zeitung abrunden. Im Heft-Archiv können Interessierte sich die Ausgaben der vergangenen Jahre bestellen. Zusätzlich lassen sich anstehende Veranstaltungen einsehen, die zur Diskussion und zum Austausch zwischen Unternehmerfamilien anregen. Auf Facebook und Twitter ist die Redaktion der Wir Zeitschrift nicht vertreten.

Ähnliche Zeitschriften