Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Trödler Abo

Trödler Abo mit Prämie

Das Trödler Magazin ist seit 30 Jahren die Pflichtlektüre für alle Händler und Liebhaber von Antiquitäten und Kuriositäten, die sich für das Sammeln und den Verkauf von Flohmarktware... mehr lesen
Trödler Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: monatlich
Einzelpreis: 4,90 €
Das Trödler Magazin ist seit 30 Jahren die Pflichtlektüre für alle Händler und Liebhaber von Antiquitäten und Kuriositäten, die sich für das... mehr lesen

Trödler Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
  • Epaper
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Trödler

Das Trödler Magazin ist seit 30 Jahren die Pflichtlektüre für alle Händler und Liebhaber von Antiquitäten und Kuriositäten, die sich für das Sammeln und den Verkauf von Flohmarktware und Co. interessieren.

Welche Inhalte erwarten die Leser in dem Trödler Magazin?

Exponate, Sammlerstücke und Raritäten sind nur ein Schwerpunkt der Trödler Zeitschrift. Darüber hinaus finden die Leser auf über 90 Seiten zahlreiche Termine im deutschsprachigen Raum für Flohmärkte, Antik- und Sammlermärkte sowie für Auktionen und Börsen, auf denen sich die besten Stücke ergattern lassen. Das Heft richtet sich nicht nur an Profis, die sich über mögliche erzielbare Preise, über gefundene Schätze und wichtige Details, die die Echtheit der guten Stücke belegen, informieren möchten. Auch Einsteiger sind eine wichtige Zielgruppe, die sich über Entwicklungen, Auktionen und weitere relevante News informieren kann. In jedem Heft gibt es einen Schwerpunkt, welcher ein Thema umfassend in zahlreichen Facetten beleuchtet: Das kann Spielzeug sein und damit alle Informationen über Jahrgänge, Material und Einzelstücke, oder alles rund um Film und Fernsehen. In diesem Rahmen stellt das Trödler Heft Sammlerstücke vor, berichtet über besondere Funde und legt dar, wie das Alter der Stücke bestimmt werden kann. In diese Rubriken teilt sich der Inhalt der Hefte auf:

  • Leserforum
  • Magazin
  • Schwerpunktthema
  • Auktionen
  • Schwerpunktthema
  • Onlinetipp
  • Fundstücke
  • Termine und Anzeigen

Diese Themen waren die Schwerpunkte der vergangenen Ausgaben:

  • Wiener Porzellan
  • Bier-Reklame
  • Scherzartikel
  • Jugendstil

Wie ist das Trödler Sammlermagazin gestaltet?

Detaillierte Aufnahmen von Fundstücken wechseln sich mit Textpassagen ab, in denen die Exponate und ihre Geschichte genau beschrieben werden: Das Trödler Heft ist sehr informativ gestaltet. Bilder von Sammlerstücken stehen im Vordergrund und werden in Fließtexten, Kästen und Bildunterschriften detailliert unter die Lupe genommen. Zeichnungen, etwa von technischen Details, Auszüge aus antiken Bedienungsanleitungen oder Werbeanzeigen lockern das Bild der Trödler Zeitschrift angenehm ab.

Was sagen Leser zum Trödler Magazin?

Spannend, abwechslungsreich, informativ: So lassen sich die Meinungen der Leser zusammenfassen. Auch wer das Heft im Trödler Abo bezieht, zeigt sich zufrieden, vor allem mit der Qualität und dem Informationsgehalt der Artikel.

Wie kommt man an ein Trödler Abo?

Mit einem Trödler Abo erhält man die Zeitschrift jeden Monat pünktlich zum Erscheinungstermin ins Haus geliefert und verpasst keine Termine mehr. Um das Sammlermagazin Trödler zu abonnieren, schaut man sich die Abo-Modelle auf dieser Seite an und wählt das jeweils infrage kommende Angebot aus. Ein Klick führt zum Anbieter des Trödler Abonnements und damit auch zu weiteren Details. So findet man mehr zu Kündigungsfristen, Lieferzeiten und den Zahlungsmöglichkeiten.

Wer ist der Verlag hinter der Trödler Zeitschrift?

Die Gemi Verlags GmbH hat ihren Sitz im bayerischen Reichertshausen und publiziert vor allem Sammler- und Antiquitäten-Zeitschriften. Zudem hat der Verlag eine Reihe von Webseiten, die sich ebenfalls mit Antiquitäten, Büchern, Flohmärkten und Kunst beschäftigen. Außer dem Trödler Magazin erscheinen dieser Zeitschriften unter dem Dach des Gemi-Verlags: Sammler Journal und Kirmes & Park.

Wo erhalten Leser mehr Informationen über das Magazin online?

Auf der Webseite des Gemi-Verlags findet man einen eigenen Bereich für die Trödler Ausgaben, der die Magazininhalte abrundet. Dort lassen sich Probehefte bestellen und interessierte Leser können einen Blick in die jeweils aktuelle Ausgabe werfen. Darüber hinaus findet man einen umfangreichen Kleinanzeigenteil, eigens für die Zielgruppe der Trödler Zeitschrift.

Ähnliche Zeitschriften