Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Szene Hamburg Abo

Szene Hamburg Abo mit Prämie

Die Szene Hamburg Zeitschrift stellt als hippes Stadtmagazin bereits eine echte Institution dar, die mit dem rauen Charme und dem typisch nordischen Humor über Aktuelles und... mehr lesen
Szene Hamburg Abo
3,3 Sterne bei 4 Bewertungen:
Erscheinung: monatlich
Einzelpreis: 4,00 €
Die Szene Hamburg Zeitschrift stellt als hippes Stadtmagazin bereits eine echte Institution dar, die mit dem rauen Charme und dem typisch nordischen... mehr lesen

Szene Hamburg Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Prämienabo
  • Jahresabo
  • Halbjahresabo
  • Miniabo
  • Geschenkabo
  • Epaper
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Archiv der Einzelhefte als ePaper



Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Szene Hamburg

Die Szene Hamburg Zeitschrift stellt als hippes Stadtmagazin bereits eine echte Institution dar, die mit dem rauen Charme und dem typisch nordischen Humor über Aktuelles und Trends in der Hansemetropole berichtet und die Hamburger somit monatlich auf dem Laufenden hält. 

Welche Inhalte bieten die Ausgaben des Regionalblatts?

Das Szene Hamburg Heft erscheint bereits seit dem Jahr 1973 und gehört damit zu den ältesten Stadtzeitschriften Deutschlands. Inhaltlich ist die redaktionelle Gestaltung genauso bunt gestreut, wie die vielfältigen Seiten der Hansestadt selbst. So finden sich in der Szene-Zeitschrift neben politischen und gesellschaftlichen Themen auch viele Stadtnachrichten sowie Café- und Restaurantkritiken. Ein großer Teil des Hefts ist der Berichterstattung der lokalen Kultur gewidmet, die mit Neuvorstellungen, Reportagen und Rezensionen einhergeht. So erfährt man unter anderem wo man auch mit Kindern gut essen gehen und Spaß haben kann oder welche Clubs und Bars angesagt sind. Lesenswerte Beiträge, die wahrlich unter die Haut gehen, treffen in dem Szene-Magazin auf unterhaltsame Kolumnen, die mit spitzer Feder geschrieben sind. Interviews, Porträts über Lokalgrößen und Start-ups sowie Reportagen aus den einzelnen Stadtteilen vervollständigen das bunte Repertoire der Zeitschrift. Auf dem Cover, das stets eine perfekte Ansicht von Hamburg präsentiert, findet sich schon mal ein Blick in das Schwerpunkthema des Monats:

  • Stadtteilreport Neustadt. So zentral du doch seit Jahren unerreicht: Das dörfliche Leben in Hamburgs Innenstadt
  • Schmelztiegel St. Georg. Gelebte Religion. So ist es an der HAW. Wer das Viertel prägt. Das muss sich verändern.
  • Wir müssen reden über den Tod. Sterben und Trauern in Hamburg
  • So arbeiten wir morgen

Zur Gestaltung des Szene Hamburg Magazins

Die Szene Hamburg Zeitschrift begeistert mit einem jungen, modernen Layout. Anstatt den Leser zu überladen konzentriert sich die Bildsprache auf großformatige Fotos in hoher Qualität, während der Textsatz übersichtlich darstellt. Tabellen, Infografiken, Adressen und gut gegliederte Tipps lockern die oftmals langen Artikel ab und geben die wichtigsten Infos auf einen Blick wieder. Die Veranstaltungskalender gehören lut der Redaktion zu den besten der Stadt, da diese eine wirkliche Bemühung zeigen, das vielseitige Kulturleben der Hansestadt abzubilden, ohne dabei persönliche Vorlieben sprechen zu lassen.

So bestellt man ein persönliches Szene Hamburg Abo

Wenn man selbst in Hamburg ansässig ist oder eine große Begeisterung für die Hansestadt besitzt, lohnt sich ein Szene Hamburg Abonnement. Dieses bringt das Stadtmagazin und aktuelle Nachrichten monatlich bequem nach Hause und erspart damit den Lesern die Suche nach dem Heft beim Kiosk. Neben der praktischen Zustellung überzeugt das SzeneHamburg Abonnement auch mit einem Preisvorteil. Denn ein Szene Hamburg Abo kommt in den meisten Fällen um einiges günstiger, als der Kauf der einzelnen Ausgaben. Damit Interessenten die Auswahl eines Szene Hamburg Abo-Angebots leichter fällt, finden diese im oberen Bereich dieser Webseite eine  Übersicht über die aktuell verfügbaren Modelle für ein persönliches Abonnement unterschiedlicher Partner. Hier kann man auf einen Blick bereits einen Überblick über die derzeitigen Bezugspreise und die Mindestlaufzeiten eines SzeneHamburg Abonnements bekommen. Weitere Informationen zu einem favorisierten Modell findet man auf der Internetseite des Anbieters, die ganz einfach mit einem Klick auf das jeweilige Modell zu erreichen ist. Diese informiert über die Zahlungsabwicklung, die Mindestbezugsdauer und die Kündigungskonditionen des ausgewählten Abonnements, bevor man die Bestellung abschließt.

Der Verlag hinter dem Szene-Magazin für die Hansestadt

Das Szene Hamburg Magazin erscheint im Hamburger VKM – Verlagskontor für Medieninhalte, welcher mit der Kunstmedien Vermarktungsgesellschaft kooperiert. Diese konzentrieren sich in erster Linie auf die SzeneHamburg Zeitschrift und ihre zahlreichen Sonderausgaben wie hamburg:pur, Szene Hamburg Essen + Trinken to go, Hamburg History Live und Szene Hamburg Essen + Trinken.

Wo man das Heft Szene Hamburg online finden kann

Das Szene Hamburg Stadtmagazin besitzt eine eigene Webseite. Diese dient als vollwertige Ergänzung zum Heft und hat neben Tagestipps auch zahlreiche Artikel zum Nacht- und Stadtleben, zur Gastronomie, Kunst, Theater und Literatur der Hansemetropole zu bieten. Auch in den Feeds der sozialen Netzwerke kann man sich täglich über spannende News aus Hamburg freuen: Auf Instagram, Twitter und Facebook erfreut sich die SzeneHamburg Zeitschrift einer aktiven Fangemeinde.