Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Profifoto Abo

Profifoto Abo mit Prämie

Das Magazin für professionelle Fotografie Profifoto berichtet über von professioneller Ausstattung mit Kameras, Objektiven und Zubehör wie Stativen und Blitzgeräte über neue... mehr lesen
Profifoto Abo
5,0 Sterne bei 2 Bewertungen:
Erscheinung: 10 x jährlich
Einzelpreis: 7,80 €
Das Magazin für professionelle Fotografie Profifoto berichtet über von professioneller Ausstattung mit Kameras, Objektiven und Zubehör wie Stativen... mehr lesen

Profifoto Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Profifoto

Das Magazin für professionelle Fotografie Profifoto berichtet über von professioneller Ausstattung mit Kameras, Objektiven und Zubehör wie Stativen und Blitzgeräte über neue Trends in der Fotografie bis zu Tricks und Kniffen für die besten Bilder - all das erwartet die Leser auf mehr als 100 Seiten. Dazu kommen Tests aktueller Hardware. 

Die Geschichte der Zeitschrift

Der Vorläufer, die Fachzeitschrift Fachkontakt, erschien bereits im Jahr 1969. Im Januar 1979 benannte man die Zeitschrift schließlich in Profifoto um – und der Name war weiterhin Programm. Bis 1991 war das Profifoto Magazin offizielles Informationsblatt des Zentralverbands Deutscher Fotografen, anschließend wurde es zur Mitgliedszeitschrift der TIPA, der Technical Press Association.

Profifoto Zeitschrift Inhalt und Themen

Saisonale Fototipps, etwa für winterliche Landschaften oder farbenfrohe Fotografien im Frühling, wechseln sich mit technischen Berichten über neue Kameratechniken, Zubehör, aktuelle Fototechnik, oder Digital Imaging bzw. digitale Bildverarbeitung ab. Die Tests richten sich vor allem an professionelle Fotografen und Berufsfotografen: So werden zum Beispiel Mittelformatkameras großer Hersteller genau unter die Lupe genommen und Klassiker unter den Profi-Kameras sowie interessante Neuheiten eingehend getestet.  Die folgenden Rubriken findet man im Profifoto Magazin:

  • Notizen
  • Portfolio
  • Events
  • Report
  • Wettbewerbe
  • Interview
  • Ausstellungen
  • neue Bücher
  • Recht
  • Technik
  • Neuheiten
  • Kolumne

Diese Storys waren die Highlights der vergangenen Ausgaben:

  • Spezial: Leica M10
  • Spiegellos: Fujifilm GFX 505
  • Test: Supertelezomm-Objektive
  • Portfolio: Ray Collins – Waves
  • Report: Martin Häusler – Cuban Beauty

Die grafische Aufbereitung 

Von Fotofans für Fotofans – dieser Anspruch verpflichtet sich die Redaktion und so konzentriert man sich bei dem Magazin für professionelle Fotografie auf eine anspruchsvolle visuelle Gestaltung, die einerseits die Portfolios porträtierter Fotografen im Fokus hat, auf der anderen Seite auch den technischen Aspekt nicht zu kurz kommen lässt. Ganzseitige Highlights von Newcomern und etablierten Fotografen folgen auf Fotostrecken von technischen Details, Infokästen und den wichtigsten Daten von Kameras und Co.

Der Profifoto New Talent Award

Ehemals als Canon ProfiFoto Förderpreis (CPFP) bekannt, fördert New Talent Award der junge Talente mit frischen Ideen und neuen Präsentationsformen. Der Preis richtet sich ausdrücklich an angehende Profifotografen und verwandte Branchen. Diplomarbeiten, Semesterprojekte und andere fotografische Arbeiten, die noch nicht fertiggestellt sind oder die erweitert werden sollen, können eingereicht werden. 

Was gibt es bei einem Profifoto Abo zu beachten

Mit einem Profifoto Abonnement wird das Magazin zehnmal im Jahr ins Haus geliefert. Um das Profifoto Abo abzuschließen, schaut man sich einfach die Abo-Angebote im oberen Bereich dieser Seite an, wählt seine Wunschprämie aus und wird per Mausklick zum jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Dort erfährt man alle Modalitäten, wie die Bezugsdauer, die Kündigungsfrist und alle Kontaktdaten.

Hintergrundinformationen zum Verlag PF Publishing

PF Publishing war bis vor Kurzem noch als GFW Photo Publishing GmbH unterwegs. Der Verlag mit Sitz in Jüchen in Nordrhein-Westfalen publiziert die Profifoto Zeitschrift bereits seit 2002. Darüber hinaus erscheint die Fachzeitschrift Foto Hits unter dem Dach des Fotomagazins-Fachverlag. Unter dem Dach der Profifoto Zeitschrift veröffentlicht das Verlagshaus zudem Sondereditionen unter dem Titel Profifoto Spezial sowie die Edition Profifoto, eine Buchreihe, die bestimmte Themen wie die Tier- oder die Schwarzweiß-Fotografie auf mehr als 270 Seiten genau beleuchten.

Profifoto Magazin online

Die Fotomagazin hat einen Internetauftritt, in dem man ein umfangreiches Heft Archiv, einen Shop, in dem die vorherigen Ausgaben nachbestellt werden können, sowie ausgewählte Inhalte aus den Heften findet. Innerhalb der sozialen Kanäle ist das Magazin bei Facebook, Twitter, Googleplus, Instagram und Pinterest vertreten. 

Ähnliche Zeitschriften