Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Playmobil Pink Abo

Playmobil Pink Abo mit Prämie

In dem Playmobil Pink Magazin finden junge Leser neben Rätseln, Bastelideen, Kurzgeschichten und Gewinnspielen ein limitiertes Playmobil-Extra in Form einer Figur, die extra... mehr lesen
Playmobil Pink Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: 8 x jährlich
Einzelpreis: 4,50 €
In dem Playmobil Pink Magazin finden junge Leser neben Rätseln, Bastelideen, Kurzgeschichten und Gewinnspielen ein limitiertes Playmobil-Extra... mehr lesen

Playmobil Pink Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Playmobil Pink

In dem Playmobil Pink Magazin finden junge Leser neben Rätseln, Bastelideen, Kurzgeschichten und Gewinnspielen ein limitiertes Playmobil-Extra in Form einer Figur, die extra für das Heft produziert wird und limitiert ist.

Welche Inhalte bietet das Playmobil Pink Magazin?

De Playmobil Pink Magazin richtet sich vornehmlich an Mädchen ab vier Jahren und widmet sich in jeder Ausgabe einem bestimmten Themengebiet, zu dem es im Heft knifflige Denkspiele, unterhaltsame Comics und Geschichten, exklusive Poster sowie interessante Gewinnspiele gibt. Das Besondere am Playmobil Pink Magazin ist die jeweils enthaltene exklusive Original-Spielfigur aus dem Hause Playmobil. Diese wird jeweils speziell für Mädchen als Zielgruppe entwickelt und in limitierter Auflage hergestellt. Zudem passt die Playmobil Spielfigur stets zu dem jeweiligen Thema der aktuellen Playmobil Zeitschrift: Es kann sich dabei also um eine Rocksängerin handeln oder aber auch um eine Tierärztin sowie eine Eisprinzessin. Das Playmobil Magazin regt seine jungen Leserinnen zudem mit vielen tollen Bastelanleitungen zum Mitmachen ein. In unregelmäßigen Abständen liegt auch eine Playmobil Pink DVD mit einem passenden Film zum Themenspecial bei. Diese Schwerpunkte fanden die Leser bereits in dem Playmobil Pink Magazin:

  • Kinderärztin
  • Turnier-Reiterin
  • Traumhochzeit

Wie ist das Playmobilpink Magazin gestaltet?

In freundlichen Farben und gemäß dem Namen nach hauptsächlich in Pink und Rosa gestaltet, kommt die Playmobil Zeitschrift kindgerecht und lebendig daher: Viele bunte Comics illustrieren das jeweilige Themengebiet der Ausgaben und große Poster sowie Figuren verdeutlichen die Themen darüber hinaus besonders plastisch, so dass das Magazin im wahrsten Sinne, Inhalte zum Anfassen anbietet.

Wie kommt man an ein Playmobil Pink Abo?

Mit einem Playmobil Pink Abonnement spart man nicht nur im Vergleich zum Einzelheftkauf am Kiosk sondern verpasst auch keine Playmobil Ausgabe mehr. Die Playmobil Pink Hefte werden dann in regelmäßigen Abständen pünktlich zum Erscheinungstermin geliefert. Das Heft zu Abonnieren funktioniert so: Zunächst sucht man sich ein Angebot für ein Abonnement auf dieser Webseite aus. Der Unterschied zwischen den Modellen liegt in der Laufzeit, den möglichen Prämien und Rabatten. Um das Playmobil Pink Abonnement zu bestellen, genügt ein Mausklick auf das passende Modell. Anschließend erfolgt die Weiterleitung auf die Webseite des Anbieters. Dort erhalten Interessierte detaillierte Infos zur Kündigung und Zahlungsweise des Playmobil Pink Abos. Darüber hinaus kann man auf dem Online-Autritt des Anbieters zusätzliche Infos über die möglichen Prämien finden.

Wer ist die Blue Ocean Entertainment AG?

Die Playmobil Pink Ausgaben werden von dem Verlag Blue Ocean Entertainment AG mit Sitz in Stuttgart herausgegeben. Der Verlag hat sich auf Kinderzeitschriften spezialisiert und bringt mittlerweile an die 60 regelmäßig erscheinenden Zeitungen im Jahr heraus. Die erste Publikation des 2005 gegründeten Verlags war das Heft Prinzessin Lillifee. Mittlerweile ist Blue Ocean Entertainment Marktführer in diesem Segment in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Weitere Titel des des Verlagshauses sind unter anderem Frag doch mal die Maus und LEGO Ninjago. Die Playmobil-Figuren stammen aus der Firma, die seit dem Jahr 1974 die berühmten Spielfiguren herstellt: Die geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG mit Sitz im fränkischen Zirndorf bei Nürnberg hat inzwischen Profuktionsbetriebe in Deutschland, Malta, Spanien und Tschechien.

Webauftritte der Kinderzeitschrift Playmobil-Pink online

Das Playmobil Pink Magazin besitzt keinen eigenen Internetauftritt, ist jedoch auf der Webpräsenz der Blue Ocean Entertainment AG zu finden. Diverse Videos, Einblicke in Heftinhalte oder Gewinnspiele des Playmobil Magazins lassen sich darüber hinaus in den sozialen Netzwerken finden: Der offizielle Playmobil Deutschland Facebook- und Instagram-Auftritt