Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Pirsch Abo

Pirsch Abo mit Prämie

Die Zeitschrift Pirsch ist eine deutsche Jagdzeitung, die zweimal monatlich auf gut 100 Seiten über das Thema Jagd berichtet und Jägerinnen und Jägern im deutschsprachigen... mehr lesen
Pirsch Abo
5,0 Sterne bei 2 Bewertungen:
Erscheinung: 14-täglich
Einzelpreis: 5,20 €
Die Zeitschrift Pirsch ist eine deutsche Jagdzeitung, die zweimal monatlich auf gut 100 Seiten über das Thema Jagd berichtet und Jägerinnen und... mehr lesen

Pirsch Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Pirsch

Die Zeitschrift Pirsch ist eine deutsche Jagdzeitung, die zweimal monatlich auf gut 100 Seiten über das Thema Jagd berichtet und Jägerinnen und Jägern im deutschsprachigen Raum in jeder Ausgabe einen fundierten Wissensschatz bietet. Das Pirsch Magazin erreicht dabei eine Auflage von etwa 30.000 Exemplaren und erscheint bereits seit mehr als 60 Jahren in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 

Themen und Inhalt des Pirsch Jagdmagazin

Grundlegende Thematiken wie das richtige Jagdwerkzeug, Strategien, Taktiken und Vorgehensweisen werden in aller Ausführlichkeit behandelt. Kompetent berichtet die illustrierte Jagdzeitschrift dabei aus den Revieren der Nation und beschäftigen sich kritisch mit der Jagdpolitik. Dazu werden informative Berichte zu Themen wie Wald, Natur, Hunde, Rehe, Wildunterricht, und vieles mehr mit besten Hintergrundinformation geliefert. Exklusive Interviews mit bekannten deutschen Jägern, spannende Portraits sowie interessante Reportagen vor Ort runden die einzelnen Ausgaben ab. Niveauvolle Erzählungen und Erlebnisse von Jagderfahrungen und ausgewählte Wildrezepte runden die Pirsch Zeitschrift gekonnt ab und machen es zu einem inhaltlichen und optischen Genuss. Dabei wird das Heft wie folgt unterteilt:

  • Einfach Jagen
  • Titelthema
  • Jagdpraxis
  • Wildes Wissen
  • Rüstzeug
  • Rundblick
  • Recht
  • Wilder Genuss
  • Feuilleton
  • Rubriken

Bisherige Titelgeschichten:

  • Dachse
  • Rapssauen
  • Maijagd 
  • Wildbret
  • Wild

Visuelle Darstellung der Zeitschrift Pirsch

Das Pirsch Magazin ist sehr aufwendig und hochwertig gestaltet. Besonders die zahlreichen Abbildungen und Naturfotos machen die Jagdzeitung lebhaft und anschaulich. Die farbenfrohen Seiten unterstreichen gekonnt die umfangreichen Berichte, Rezepte und Erklärungen und ermöglichen dadurch eine strukturierte und systematische Vorgehensweise beim Durchlesen der Pirsch Zeitschrift. Das reißfeste Papier ist besonders hochwertig und erzeugt eine angenehme Haptik. Dadurch wird die Leseerfahrung zusätzlich verstärkt.

Der Verlag hinter dem Pirsch Jagdmagazin

Der Deutsche Landwirtschaftsverlag ist für die Publikation der Pirsch Zeitschrift verantwortlich. Darüber führt der Verlag weitere Jagdzeitschriften in seinem Portfolio. Dazu zählen unter anderem: • Unsere Jagd, • Bergjagd • Niedersächsischer Jäger
Sämtliche Zeitschriften richten sich an Jäger widmen sich voll und ganz dem Schwerpunkt Jagd. Dabei behandeln sie jedoch unterschiedliche Thematiken. Der Verlag ist zudem auch politisch und in der Öffentlichkeitsarbeit sehr aktiv.

Informationen zum Pirsch Abo 

Um jede der Pirsch Ausgaben rechtzeitig und bequem zu erhalten, empfiehlt sich ein Pirsch Abo. Je nach Anbieter kann das Angebot für ein Abonnement unterschiedlich im Preis und Prämienzugabe ausfallen. Um das für sich passende zu finden, einfach das für sich Angebote auswählen und sich per Klick auf den Button zum Anbieter und der Bestellseite weiterleiten lassen. Dort werden auch weiterführende Informationen rund um Prämie und Kündigung gegeben..

Pirsch Magazin online

Neben einer Homepage gibt es verschiedene soziale Kanäle auf denen die Jagdzeitschrift vertreten ist. Neben einer existiert eine Facebook Page gibt es einen Twitter Account, der mit spannenden Tweets und Kurznachrichten wichtige Inhalte liefert. Wer den Newsletter abonniert, bekommt weitere Neuigkeiten zeitnah zugesendet.

Ähnliche Zeitschriften