Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Philosophie Magazin Abo

Philosophie Magazin Abo mit Prämie

Das Philosophie Magazin beschäftigt sich mit den Fragen des Lebens, mit Themen wie Vernunft, Bildung, Liebe und Freundschaft und das auch für philosophische Laien leicht verständlich. Dabei... mehr lesen
Philosophie Magazin Abo
4,2 Sterne bei 13 Bewertungen:
Erscheinung: 6 x jährlich
Einzelpreis: 7,90 €
Das Philosophie Magazin beschäftigt sich mit den Fragen des Lebens, mit Themen wie Vernunft, Bildung, Liebe und Freundschaft und das auch für... mehr lesen

Philosophie Magazin Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Prämienabo
  • Jahresabo
  • Halbjahresabo
  • Miniabo
  • Geschenkabo
  • Epaper
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Philosophie Magazin

Das Philosophie Magazin beschäftigt sich mit den Fragen des Lebens, mit Themen wie Vernunft, Bildung, Liebe und Freundschaft und das auch für philosophische Laien leicht verständlich. Dabei wendet sich das Heft an ein breites Publikum philosophisch interessierter – fern von bestimmten Ideologien, Weltanschauungen oder Religionen. 

Die Geschichte des Philosophie Magazins

Die Ursprünge liegen in Frankreich. Dort erschien das Philosophie Magazine bereits einige Jahre, als Herausgeberin Fabrice Gerschel die Idee zu einem deutschen Ableger hatte, das dass erste Mal im November 2011 veröffentlicht wurde. Bereits die erste Ausgabe erschien mit einer Auflage von 100.000 Exemplaren und hatte schnell Erfolg am Markt. Anne-Sophie Moreau übernahm die deutsche Ausgabe als Herausgeberin. Svenja Flaßpöhler ist seit 2018 Chefredakteurin und wird von einem hochkarätigen Team aus Sozial-, Kultur- und Literaturwissenschaftlern unterstützt. Das französische Partnermagazin gründete eine eigene Redaktion in Berlin, wo die Philosophie Zeitschrift bis heute ihren Sitz hat und in engem Austausch mit dem Schwestermagazin steht

Mit welchen Themen beschäftigt sich das Philosophie Magazin?

Philosophie für den Alltag Das ist das Motto der Philosophie Zeitschrift. Diesen Anspruch möchte die Redaktion mit Interviews, Reportagen und Porträts erfüllen, weswegen in jeder Ausgabe ein bekannter Philosoph mit Originaltexten in einem 16-seitigem Booklet als Zugabe vorgestellt wird. Die Beiträge drehen sich um die großen Fragen des Menschen bzw. der Welt in unterschiedlichen Sparte, wie Gesellschaft, Kunst, etc. Das Inhaltsverzeichnis umfasst die folgenden Kategorien:

  • Intro
  • Zeitgeist
  • Horizonte
  • Dossier
  • Ideen
  • Bücher
  • Finale

Diese Titelstorys waren bisher Bestandteil der vergangenen Ausgaben PhilosophieMagazin:

  • Warum machen wir nicht mehr aus der Freiheit?
  • Männer und Frauen: Wollen wir dasselbe?
  • Woher kommt das Neue?
  • Wo ist das Kind, das ich war?

Wie sieht die visuelle Aufbereitung der Philosophie Zeitschrift aus? 

Die Texte dominieren im Philosophiemagazin und werden mit symbolischen Bildern, Porträtfotos und Grafiken aufgelockert. Zum Teil werden ganzseitigen Fotos abgebildet, auf denen berühmte Philosophen gezeigt werden. Es werdenaber auch Fotos genutzt, die das Thema des jeweiligen Artikels veranschaulichen. Insgesamt ist die Grafik locker, abwechslungsreich und zugleich seriös.

Was sagen die Leser zum Philosophie Magazin?

Die Leser und Abonnenten zeigen sich mit den Themen und der Aufmachung mehr als zufrieden. Auch die Presse äußert sich zur Philosophie Zeitschrift und bemerkt, dass Themen in allen Facetten beleuchtet werden, eine eindeutige Antwort jedoch ausbleibt – und die Leser somit zum Denken angeregt werden.

Informationen zum Philosophie Abo

Leser, die sich für ein Philosophie Magazin Abonnement entscheiden, finden alle zwei Monate die aktuelle Ausgabe pünktlich zum Erscheinungstermin im Briefkasten vor. Somit fällt zum einen der Weg zum Kiosk weg und man läuft nicht der Gefahr hin, dass das Heft schon vergriffen ist. Zusätzlich kann ein Philosophie Magazin Abo attraktive Prämien oder hohe Rabatte gegenüber dem Kiosk-Kauf mit sich bringen. Das können zum Beispiel BestChoice-, Amazon- und Otto-Gutscheine oder Verrechnungsschecks sein. Wer sich für ein PhilosophieMagazin Abo interessiert, findet oben auf dieser Internetseite einen Preisvergleich mit den derzeitigen Angeboten unterschiedlicher Händler. Die Abo-Modelle weisen unterschiedliche Mindestbezugszeiten und Kündigungsbedingungen auf. Entspricht ein bestimmtes Philosophie Magazin Jahresabo, Prämienabo oder Geschenk-Abo den persönlichen Vorstellungen, sind nur wenige Schritte nötig, um das Abonnement bei dem Partner abzuschileßen:

  1. Nach dem man die gewünschte Option oben auf dieser Seite ausgewählt hat, öffnet sich im Browser eine neue Seite. 
  2. Leser werden nun zum Anbieter weitergeleitet: In der Bestellstrecke teilt der jeweilige Abo-Shop wichtige Infos zu den Konditionen (Laufzeit, Kündigungsfrist, Lieferung, Zahlungsweise usw.)
  3. Sobald man die Bedingungen durchgelesen hat, gibt man seine Liefer- und Zahlungsinformationen in der Bestellmaske an und schließt das Philosophie Magazin Abo verbindlich bei dem Partner ab.

Der Verlag hinter dem Philosophie Magazin

Der Philomagazin Verlag sitzt in Berlin und wurde eigens für die Publikation der Philosophie Zeitschrift gegründet. Darüber hinaus bietet der Verlag Seminare und Coachings zu philosophischen Themen an, veröffentlicht Sonderausgaben und kooperiert mit weiteren philosophischen Veröffentlichungen.

Wo findet man das Philosophie Magazin online?

Das Philosophie Magazin hat eine eigene Webpräsenz und ist bei Facebook, Instagram und Twitter zu finden.