Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
OBJEKTspektrum Abo

OBJEKTspektrum Abo mit Prämie

Die OBJEKTSpektrum Zeitschrift liefert fundierte Beiträge zu den Themen Software-Management, -Architektur und -Engineering. So finden Leser zuverlässige Hintergründe, Trends... mehr lesen
OBJEKTspektrum Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: 6 x jährlich
Einzelpreis: 9,90 €
Die OBJEKTSpektrum Zeitschrift liefert fundierte Beiträge zu den Themen Software-Management, -Architektur und -Engineering. So finden Leser zuverlässige... mehr lesen

OBJEKTspektrum Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der OBJEKTspektrum

Die OBJEKTSpektrum Zeitschrift liefert fundierte Beiträge zu den Themen Software-Management, -Architektur und -Engineering. So finden Leser zuverlässige Hintergründe, Trends sowie Anwendungsszenarien und Praxisbeispiele.

Mit welchen Inhalten beschäftigt sich das OBJEKTSpektrum Heft?

Das unabhängige Magazin OBJEKTSpektrum  Die Zeitschrift für Software-Engineering und -Management zählt zu den renommiertesten Fachtiteln im Bereich IT-Management. Die erste Ausgabe erschien bereits im Jahr 1994. Das Heft OBJEKT-Spektrum informiert Leser, wie man mithilfe moderner Softwaretechnologien technische sowie finanzielle Vorteile erlangen kann und berichtet über Trends und Erfahrungen zu den Bereichen Software-Manegement und -Engineering. So befassen sich die Ausgaben unter anderem mit Künstlicher Intelligenz (KI) und Machine Learning, skalierbaren Architekturen und der objektorientierten Programmierung. Die deutschsprachige Fachzeitschrift OBJEKT Spektrum richtet sich vor allem an Software-Manager sowie Projektleiter und IT-Entscheider. Die Redaktion versichert eine hohe Qualität der eingereichten Beitrage und prüft diese vor der Veröffentlichung auf Relevanz und Neutralität. Der Inhalt des Fachmagazins ist in diese Rubriken gegliedert:

  • Schwerpunkt
  • Fachartikel
  • Editorial
  • Aus der Szene

Die Leser der Zeitschrift OBJEKTSpektrum finden in jeder Ausgabe ein spezielles Schwerpunktthema. In den vergangenen Ausgaben waren diese Titelgeschichten Bestandteil der OBJEKT Spektrum Hefte:

  • Requirements-Engineering
  • Skalierbare Architekturen
  • Kanban, Scrum und Co. – erfolgreiche Organisationswerkzeuge

Wie ist das OBJEKT-Spektrum Magazin gestaltet?

Die Fachzeitschrift für Software-Engineering und -Management zeigt sich mit einer eher nüchternen Gestaltung, die den Fokus vor allem auf den Text setzt. Aufgelockert werden große Textblöcke durch informative Screenshots, Grafiken und Infokästen, sodass man beim Lesen auf einen Blick einen Überblick über die wichtigsten Fakten im Beitrag erhält. Abwechslung bringen auch ganzseitige Aufmacherbilder, die den Leser in den Text ziehen und die jeweiligen Themen bildlich darstellen.

Wie kommt man an ein OBJEKTSpektrum Abo?

Wer das OBJEKTSpektrum Magazin pünktlich zum Erscheinungstermin per Post nach Hause oder ins Büro geschickt bekommen möchte, sollte ein OBJEKTSpektrum Abo bestellen. Dafür schaut man sich im oberen Teil dieser Seite die verschiedenen Abonnement-Angebote an. Diese unterscheiden sich etwa durch die Laufzeit oder die Prämie. Entspricht ein Modell den persönlichen Vorstellungen, gelangt man mit einem Klick zum Anbieter, der weiterführende Informationen zum OBJEKTSpektrum Abo verrät. Dazu gehören die Kündigungsfrist und die Laufzeit des Abos. Auf der Anbieter-Seite kann man dann das OBJEKT Spektrum Abonnement bestellen und erfährt wann das erste aktuelle Heft zugestellt wird.

Welcher Verlag publiziert die Fachzeitschrift?

Das OBJEKTSpektrum Magazin erscheint in der Sigs Datacom GmbH. Das Unternehmen mit Sitz in Troisdorf bei Bonn publiziert Fachinformationen für IT-Manager und andere Professionals über verschiedene Kanäle. So publiziert die Sigs Datacom GmbH verschiedene Fachzeitungen aus der IT-Welt, bietet Weiterbildungen und Seminare an und organisiert Fachkonferenzen und andere Events. Darüber hinaus bietet das Unternehmen mit dem German Testing Magazin ein Onlineportal, das sich mit dem ausführlichen Testen von Systemen beschäftigt. Insgesamt versteht sich das Unternehmen als Weiterbildungsanbieter in den Bereichen Software-Engineering, Business Intelligence, Analytics und Datenmanagement. Diese Publikationen erscheinen neben dem OBJEKTSpektrum Magazin unter der Flagge der Sigs Datacom: Java SPEKTRUM und BI-SPEKTRUM. 

Wo findet man das Magazin Objekt Spektrum online?

Auf der Webseite des Verlags Sigs Datacom findet man einen eigenen Bereich für das OBJEKTSpektrum Heft. Dort können Leser einen ersten Blick ins Heft werfen, finden ein Heftarchiv und können einen Newsletter mit dem Eintrag einer gültigen E-Mail-Adresse abonnieren. Darüber hinaus bietet die Redaktion eine Reihe zusätzliche Informationen zum Heft, wie die vergangenen Schwerpunkte und ergänzende Themen aus der IT-Welt. Zudem findet man dort Wissenswertes über die Redaktion und die Autoren der IT-Zeitschrift. Die Sigs Datacom ist zudem mit ihrem Heft ObjektSpektrum Zeitschrift bei Twitter zu finden.