Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
luxlumina Abo

luxlumina Abo mit Prämie

Die luxlumina Zeitschrift – Das Schweizer Magazin für Licht und Architektur widmet sich den Trends in der Lichtbranche im DACH-Raum und begeistert die Leser mit luxuriösen... mehr lesen
luxlumina Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: 2 x jährlich
Einzelpreis: 12,00 €
Die luxlumina Zeitschrift – Das Schweizer Magazin für Licht und Architektur widmet sich den Trends in der Lichtbranche im DACH-Raum und begeistert... mehr lesen

luxlumina Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der luxlumina

Die luxlumina Zeitschrift – Das Schweizer Magazin für Licht und Architektur widmet sich den Trends in der Lichtbranche im DACH-Raum und begeistert die Leser mit luxuriösen Bilderwelten. Dabei informiert das Heft  über die Szene sowie nationale und internationale Projekte.

Diese Inhalte findet man in dem Fachmagazin für Licht

Die luxlumina Zeitschrift berichtet fachkundig und kompetent über die aktuellen Entwicklungen der Lichtarchitektur in der Schweiz, Österreich und Deutschland. Das zweimal jährlich erscheinende B2B-Fachmagazin richtet sich an Architekten, Lichtdesigner, Interieurdesigner und Lichtplaner, aber auch an Elektroingenieure, Beleuchtungshändler und Bundesbehörden, die sich mit der Lichtgestaltung auseinandersetzen. Die einzelnen Beiträge konzentrieren sich nicht nur auf die Vorstellung der neuen Trends und Forschungsergebnisse, sondern zeigen auch, wie diese in der Praxis umgesetzt werden können. Im Inneren der glanzvollen Fachzeitschrift finden sich Porträts von Unternehmen, die sich der Herstellung von Leuchtmittel bzw. Lampen verschrieben haben, neben Interviews mit renommierten Designern und Reportagen über spannende Lichtprojekte rund um den Globus. Dabei beschränkt man sich keineswegs auf einen bestimmten Bereich, sondern greift sowohl industrielle Beleuchtungsformen, als auch interessante Hotelleriekonzepte und Beleuchtungspläne von Privatresidenzen, Gärten, Landschaften und Straßen auf. Auf dem Cover wird bereits ein kleiner Einblick in das Innere des Fachmagazin für Licht und Architektur gewährt. So konnte man bereits folgende Schwerpunkte in dem Heft lesen:

  • Extra: Hotels & Bars
  • LED-Superstar
  • Prix Lumiere
  • Urbanes Licht: Umfrage

So sieht die Zeitschrift luxlumina aus

Das luxlumina Magazin im großzügigen Format von 31 x 23,5 cm ist auf hochwertigem Glanzpapier gedruckt und überzeugt durch seine Haptik und Papierqualität. Hinzu kommen professionelle Fotostrecken von außergwöhnlichen Lichtkonzepten. Die Fachzeitschrift für Licht und Architektur ist reich bebildert und kommt mit kurzweiligen Fachtexten stets gekonnt auf den Punkt.

Das persönliche luxlumina Abo

Mitarbeiter in der Branche Lichtarchitektur und -Design, Architektur und im Baugewerbe erhalten mit einem individuellen luxlumina Abonnement die aktuelle Ausgabe zweimal jährlich an die gewünschte Adresse zugeschickt. Mit einem Abonnement stellt man sicher, keine Ausgabe und somit wichtige Themen aus der Architektur- und Licht-Branche mehr zu verpassen Die unterschiedlichen Modelle für das luxlumina Abonnement werden dem Leser im oberen Teil dieser Website vorgestellt. Sowohl preislich unterscheiden sich die Angebote für ein lux lumina Abo, als auch in den Vertragsbedingungen: Die Mindestbezugsdauer, Kündigungskonditionen sowie etwaige Prämien können in den aktuellen Modellen für ein luxlumina Abonnement voneinander abweichen. Sobald man sich näher für ein bestimmtes luxlumina Abonnement interessiert, führt ein Klick auf das Angebot automatisch auf die Webseite des Anbieters. Auf dieser hat man nicht nur die Chance, wichtige Informationen zu den Abo-Bedingungen noch einmal genau durchzugehen, sondern auch gleich das gewünschte Abonnement abzuschließen.

Über den luxlumina Verlag

Das luxlumina Magazin wird von dem im Jahre 2012 gegründeten luxlumina Verlag mit Sitz in Lachen (Schweiz) herausgegeben und erreicht eine Auflage von 15.000 Exemplaren je Ausgabe. Das Verlagshaus konzentriert sich auf die Verlegung der Zeitschrift und hat sich durch diese als meinungsbildendes Medium im Bereich des Lichtdesigns und -Architektur etabliert. Weitere Magazine erscheinen in dem Unternehmen nicht. Daneben organisiert der Schweizer Verlag auch Kongresse und Seminare, die sich mit der modernen Lichtarchitektur beschäftigen.  

Anlaufstellen für das Magazin luxlumina online

Das Heft luxlumina besitzt eine umfangreiche Internetpräsenz: So kann man auf der Homepage der Fachzeitschrift nicht nur einen Newsletter abonnieren, sondern auch mehr über das Magazin, die aktuellen Artikel und Seminare und Kongresse, die unter der Ägide der lux lumina Zeitschrift angeboten werden, erfahren.  Auch auf Facebook ist die Redaktion hinter dem meinungsführenden Magazin für Licht und Architektur zu finden. Wenn man eher Videoplattformen bevorzugt, hat man die Wahl zwischen den Kanälen auf YouTube und Vimeo.