Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
K-ISOM Abo

K-ISOM Abo mit Prämie

In der Zeitschrift K-ISOM Kommando geht es um Waffen, Kämpfe und Spezialeinheiten, die weltweit in Krisengebieten kämpfen. News und Termine von Fachmessen, Tagungen und anderen... mehr lesen
K-ISOM Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: 6 x jährlich
Einzelpreis: 7,90 €
In der Zeitschrift K-ISOM Kommando geht es um Waffen, Kämpfe und Spezialeinheiten, die weltweit in Krisengebieten kämpfen. News und Termine von... mehr lesen

K-ISOM Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der K-ISOM

In der Zeitschrift K-ISOM Kommando geht es um Waffen, Kämpfe und Spezialeinheiten, die weltweit in Krisengebieten kämpfen. News und Termine von Fachmessen, Tagungen und anderen interessanten Events runden die Inhalte des Magazins K-ISOM ab.

Welche Inhalte bieten die K-ISOM Ausgaben? 

Die Redaktion der K-ISOM Zeitschrift, dem Kommando International Special Operations Magazin, besteht aus ausgewiesenen internationalen Fachautoren, daher erhalten Leser fundiert recherchierte Informationen, die man so nahezu ausschließlich in dem Heft findet. Interessierte erhalten auf über 80 Seiten Reportagen über Übungen aus der realen Welt, detaillierte technische Beschreibungen über Kampfgeräte, Fahrzeuge und Ausrüstung sowie Hintergründe von Ursachen für Kriege und Krisen. Da wird über Fallschirmjäger und ihre Arbeit oder über das Interventionstraining der Polizei für besondere Einsatzlagen berichtet und man findet Beiträge über Tarnkonzepte und Schutzhelme sowie weitere Themen aus dem militärischen Bereich. Dabei haben die Ausgaben K-ISOM  den Anspruch, unpolitisch, überparteilich und unabhängig zu berichten und somit informiert das Heft neutral über Kampfstoffe und die Realität in Krisengebieten auf der ganzen Welt. Das K-ISOM Magazin ist in die folgenden Kategorien unterteilt: 

  • Security News
  • Personenschutz
  • Spezialeinsatzkommando
  • SEK-Workshop
  • Anti-Terror
  • Interventionseinheiten
  • Operator Detail
  • Kommando Spezialkräfte
  • Fallschirmjäger
  • Mission
  • Marineinfanterie
  • Technik
  • Defense News
  • Kit & Gear

Diese Titelgeschichten standen in den vergangenen Ausgaben K-ISOM im Mittelpunkt: 

  • Luftlandepioniere: Sprengen mit Luftlandepionierkompanie 279
  • Scharfschützen: NATO Mountain & Arctic Warfare Sniper
  • Special Weapons & Tactics: Miami Dade Special Response Team (SRT)

Wie sind die K-ISOM Hefte gestaltet? 

Im K-ISOM Magazin dreht sich alles um das Militär, Waffen und Kämpfe. Dementsprechend zeigt sich auch die Heftgestaltung: Die Farben Grün und Braun dominieren auf nahezu allen Seiten. Abbildungen von Kampfeinheiten, Waffen und Kampfgebieten machen den Großteil des Heftdesigns aus. Dazu kommen auch viele Fließtexte, die zahlreiche Informationen übersichtlich transportieren. Infoboxen und Bildunterschriften bieten dem Leser zusätzlich Orientierung. 

Wie schließt man ein K-ISOM Abo ab? 

Wer sich für militärische Themen, geheime Einsätze und die Bundeswehr interessiert, sollte ein K-ISOM Abo abschließen. Das Heft wird dann alle zwei Monate nach Hause geschickt und man kann es pünktlich zum Erscheinungstermin lesen. Um ein Abo zu bestellen, schaut man sich zunächst die verfügbaren Angebote der verschiedenen Anbieter für ein K-ISOM Abonnement oben auf dieser Seite an. Die verschiedenen Abo-Modelle unterscheiden sich etwa nach Laufzeit und nach der auswählbaren Prämie. Mit einem Klick auf das Angebot erfolgt die Weiterleitung zum Anbieter vom K-ISOM Abo. Dort findet man zunächst weitere Informationen, wie etwa die Mindestlaufzeit, die Zahlungsweise und die Kündigungsfrist. Passen die Konditionen, kann man das K-ISOM Abonnement mit wenigen Klicks beim jeweiligen Anbieter abschließen.

Welcher Verlag publiziert das selbstständige Fachmagazin?

Die K-ISOM Ausgaben erscheinen im Katrin Schulz, S.Ka.-Verlag mit Sitz in Nürnberg. Das Verlagshaus hat sich ganz der Publikation der K-ISOM Zeitschrift verschrieben und bringt darüber hinaus unter der Magazin-Flagge auch Bücher und Spezialausgaben heraus. Auch diese beschäftigen sich mit militärischen Themen, etwa über die Trainingsmaßnahmen der Polizei, über die Spezialeinheiten der Bundespolizei oder Hubschrauber. Darüber hinaus erscheinen regelmäßig K-ISOM Spezialausgaben mit einem bestimmten Schwerpunktthema, wie etwa Fallschirmjäger und Luftlandetruppen oder modernen Dienstpistolen. 

Wo findet man zusätzliche Infos zum Heft K-ISOM online? 

Die KISOM Ausgaben  findet man auf der offiziellen Magazin eigenen Webseite, wo Interessierte unter anderem ein Archiv und ausgewählte Inhalte aus den Heften einsehen können. Zudem kann man die Bücher aus dem Verlagsprogramm bestellen und findet einen Veranstaltungskalender mit Messen und anderen Events. Die K-ISOM Zeitschrift ist darüber hinaus bei Facebook, Twitter und YouTube mit eigenen Kanälen vertreten.

Ähnliche Zeitschriften