Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Food Forum Abo

Food Forum Abo mit Prämie

Die Food Forum Zeitschrift stellt einen praxisorientierten Ratgeber mit vielen Rezepten, Hintergrundberichten und Porträts für eine gesunde und ausgewogene Ernährungsweise... mehr lesen
Food Forum Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: 4 x jährlich
Einzelpreis: 4,90 €
Die Food Forum Zeitschrift stellt einen praxisorientierten Ratgeber mit vielen Rezepten, Hintergrundberichten und Porträts für eine gesunde und... mehr lesen

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Food Forum

Die Food Forum Zeitschrift stellt einen praxisorientierten Ratgeber mit vielen Rezepten, Hintergrundberichten und Porträts für eine gesunde und ausgewogene Ernährungsweise dar. Dabei finden sich in den Ausgaben Gesundheits-Tipps von renommierten Experten und Vordenkern sowie angesagte Food-Trends für mehr Energie im Leben.

Welche Themen können die Leser in dem Food-Magazin erwarten?

Seit 2014 vereint die ganzheitliche Zeitschrift Food Forum, die bis Frühjahr 2019 unter dem Namen Eat Healthy vertrieben wurde, Genuss und Gesundheit miteinander. Im Inneren der Zeitung, die sich auf die Gesunderhaltung von Körper und die Psyche konzentriert, erfahren Leser nicht nur, wie saisonales Obst und Gemüse schmackhaft zubereitet werden kann, sondern auch, wie köstliche Gerichte und eine schlanke Linie miteinander vereinbart werden können. Gemeinsam mit renommierten Ernährungswissenschaftlern werden Essmythen auseinandergenommen und durch gesunde Mantren ersetzt. In den rund 100 Seiten starken Heften wird viel Wert auf einen wissenschaftlichen Zugang gelegt, der genussvolles Essen mit einem Mehrwert für den Körper vereint und geklärt, wie welche Vitalstoffe gesundheitlichen Problemen entgegen wirken. Die Themenwelten in dem Heft FoodForum dreht sich nicht nur um die gesunde Ernährung, die mit aktuellen Forschungsergebnissen und Diskussionen vermengt wird, sondern auch um das gute und genussvolle Essen. Dabei werden Trends wie High oder Low Carb, die glutenfreie, vegane und vegetarische Ernährung sowie Allergien und Lebensmittelintoleranzen thematisiert. Die nationalen sowie internaionalen Kochrezepte sind alltagstauglich, gesund, leicht nachzumachen und konzentrieren sich in erster Linie auf die Produkte der Saison. Die Gerichte folgen den Empfehlungen und Vorgaben der DGE – der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Flankiert wird der Themenmix von Beiträgen zur Warenkunde, Produkttests von Tools zur Bewegung, Fitness und Entspannung, von Neuerscheinungen auf dem Food-Markt sowie Tests von kleinen Helfer in der  Küche. Auf dem Titelblatt des Ernährungsmagazins bekommen die Leser bereits einen Einblick in das Thema der Ausgabe:

  • Länger jung: Die beste Food-Medizin für den Darm
  • Schlank ohne Stress: Intervallfasten. So wirkt es am besten
  • Allergie Special: Wie Ernährung bei Heuschnupfen hilft

Zum Design des Food Forum Magazins

Im Vergleich zum früheren Titel Eat Healthy, zeichnet sich das FoodForum Magazin durch ein jüngeres Layout aus. Dieses ist klarer geworden und orientiert sich an den puristischen Gestaltungen moderner Food-Magazine. Großformatige Fotos der Lebensmittel stellen diese eindeutig in den Vordergrund. Auch die Wortwahl in den Beiträgen und der allgemeine Zugang zeichnen sich nunmehr durch ein großes Plus an Seriosität und Wissenschaftlichkeit aus. Die Rezepte sind klar gestaltet und zeigen neutral, wertfrei und kompakt, wie die gesunden Gerichte, die sich nunmehr weit abseits der Mainstream-Hausmannskost abspielen, nachgekocht werden können.

Zur Bestellung eines persönlichen Food Forum Abos

Mit einem persönlichen Food Forum Abonnement bekommen ernährungsbewusste Leser in einer schnellebigen Welt, in der oftmals die Zeit zum Kochen fehlt, alltagstaugliche und gesunde Rezeptideen für die eigene Küche. Mit einem individuellem Abonnement wird das neueste Heft viermal jährlich ohne Umstände nach Hause geliefert. Aber auch der Preisvorteil von einem Food Forum Abo gegenüber dem Einzelkauf ist für potenzielle Abonnenten besonders attraktiv. Ein weiterer Vorteil von einem Abo liegt darin, dass einige Anbieter zusätzlich mit attraktiven Prämien oder besonderen Rabatten werben. Die aktuell verfügbaren Varianten von einem persönlichen FoodForum Abo sind oben auf dieser Webseite angeführt. Damit wird dem Lesern ein komplizierter Preisvergleich unter den einzelnen Angeboten für ein Food Forum Abo abgenommen, sodass schon auf den ersten Blick die besten Modelle erkannt werden können. Sobald die Wahl auf ein bestimmtes Food Forum Abo gefallen ist, führt ein Klick auf den Button direkt zur Anbieter-Webseite. Dort kann man sein persönliches FoodForum Abo abschließen und erhält viele wichtige Informationen zur Kündigung, Lieferung und Mindestbezugsdauer.

Wer ist für das Ernährungsmagazin verantwortlich?

Der Ratgeber Food Forum erscheint viermal jährlich in dem Dolde Medien Verlag und erreicht je Ausgabe eine Auflage von 45.000 Exemplaren. Der Stuttgarter Verlag konzentriert sich in seinen Produkten auf die Gestaltung einer mobilen und aktiven Freizeit, wobei in erster Linie der Laufsport, Food und Caravaning im Fokus stehen. Neben dem FoodForum Magazin erscheinen die folgenden Publikationen regelmäßig im Dolde Medien Verlag: Reisemobil International, Camping, Cars & Caravans, Abenteuer Camping und Running.

Anlaufstellen des Ratgebers Food Forum online

Das Food Forum Magazin besitzt eine Webseite, auf der Hobbyköche und jene, die sich gesund ernähren möchten, nicht nur digitale Rezepte in gesammelter Form finden, sondern auch die Themen-Specials nach Wunsch noch einmal durchgehen können. Zudem können Interessierte einen Newsletter abonnieren und erhalten so in Zukunft Neuigkeiten, Lebensmittel-Trends, Gewinnspiele und Kochrezepte für den Alltag bequem per E-Mail. Auf den Social-Media-Plattformen Facebook, Instagram und Co. ist das Magazin nicht vertreten.

Ähnliche Zeitschriften