Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Fono Forum Abo

Fono Forum Abo mit Prämie

Das Fono Forum Magazin ist seit 1956 die Fachzeitschrift für klassische Musik und Jazz. Die Leser werden auf über 130 Seiten ausführlich über neueste Hifi-Technik informiert... mehr lesen
Fono Forum Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: monatlich
Einzelpreis: 9,80 €
Das Fono Forum Magazin ist seit 1956 die Fachzeitschrift für klassische Musik und Jazz. Die Leser werden auf über 130 Seiten ausführlich über... mehr lesen

Fono Forum Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Fono Forum

Das Fono Forum Magazin ist seit 1956 die Fachzeitschrift für klassische Musik und Jazz. Die Leser werden auf über 130 Seiten ausführlich über neueste Hifi-Technik informiert und bekommen einen Überblick über interessante musikalische Neuerscheinungen.

Welche Themen bieten die Fono Forum Ausgaben?

Im Fonoforum Magazin finden Leser wichtige Ereignisse der Klassik- und Jazz-Szene sowie gut recherchierte Portraits und Interviews, in denen man bekannten Komponisten oder neuen Interpreten näher kommt. Die kompetenten Redakteure berichten über Festivals oder Konzerthäuser, zu denen die Leser der FonoForum Zeitschrift regelmäßig in Form von Leserreisen eingeladen werden. Ein großer Bereich des Hefts widmet sich ausführlich der Wiedergabetechnik. In dem HiFi-Teil arbeitet das Fono Forum Magazin eng mit der Zeitschrift Stereo zusammen, die im selben Verlag erscheint. Abgerundet wird der Heftinhalt durch die Vorstellung und Rezension neuer CDs, DVDs und Blu Rays. Die Kombination aus Hifi-Ratgeber und Rezension neuer Musik machen das Heft zu einer kompetenten Entscheidungshilfe für den anstehenden Kauf neuer Technik bzw. Tonträger. In der Fono-Forum Zeitschrift sind folgende Kategorien vertreten:

  • Interview & Porträt
  • In Memoriam
  • Kolumne
  • Jubiläum
  • Die zehn Besten
  • Jazz Forum
  • Hifi Forum
  • Rubriken
  • Empfehlungen des Monats
  • Rezensionen

Diese Titelgeschichten konnte man bisher auf dem Cover der Musik-Zeitschrift lesen:

  • Antonio Pappano – Der britische Kosmopolit überzeugt als Bernstein-Dirigent ebenso wie als Liedbegleiter
  • Kamasi Washington – Neue Lichtgestalt des Jazz
  • Jürgen Kesting über: 150 Jahre Meistersinger von Nürnberg

Wie ist das Fono Forum Magazin gestaltet?

Die FonoForum Zeitschrift ist wie ein klassisches Musik-Magazin gestaltet: In dem Portrait des jeweiligen Musikers begleiten großformatige Fotos die Berichte. Der Review-Teil ist in typischen Spalten abgedruckt und sticht durch seinen großen Umfang hervor. Übersichtliche HiFi-Tests mit detaillierten Bildern und Detailaufnahmen runden das Heft ab. Das Klassikmagazin ist in einem modernen Design gehalten und veranschaulicht den Musikstil sowie das damit verbundene Lebensgefühl auf eine neue Art und Weise.

Wie kommt man an ein Fono Forum Abo?

Mit einem Fono Forum Abo holt man sich die Welt der Klassik, des Jazzs und aktuelle HiFi-Neuigkeiten bequem nach Hause, in dem man die Musikzeitschrift Fono Forum mit wenigen Klicks abonniert. Die Zeitung wird dann pünktlich zugestellt, sodass man diese am Erscheinungstermin bereits lesen kann. Dazu scrollt man in den oberen Bereich dieser Webseite und findet eine Reihe von Abo-Modellen verschiedener Anbieter im Vergleich. Um ein Fono Forum Abonnement abzuschließen, klickt man auf das jeweils passende Angebot und gelangt automatisch zum Anbieter. Auf dessen Webseite erhalten Interessierte nähere Informationen, etwa zu den Kündigungsmodalitäten des Fono Forum Abonnement und zur Laufzeit. Darüber hinaus kann man vor der Bestellung beim Anbieter weitere Hinweise zu Prämien einsehen und wann die erste aktuelle Ausgabe voraussichtlich zugestellt wird.

Wer ist der Verlag Reiner H. Nitschke?

Seit 1997 erscheint die FonoForum Zeitschrift in der Reiner H. Nitschke Verlags-GmbH mit Sitz in Euskirchen, welcher seit dem Jahr 1986 zur Funke Mediengruppe gehört. Die Fono Forum Zeitschrift selbst kann auf eine lange Tradition zurückblicken, wurde sie doch bereits im Jahr 1956 von Walter Facius gegründet. 1963 lobte das Fono-Forum Heft zudem den bis heute existierenden renommierten Preis der deutschen Schallplattenkritik aus. Die verkaufte Auflage des Fonoforum Magazins beträgt laut Verlagsangaben knapp 8.000 Exemplare. Im Reiner H. Nitschke Verlag werden darüber hinaus diese weiteren Zeitschriften herausgegeben: Motorradfahrer, Drums & Percussions und Stereo

Wo ist die Zeitschrift FonoForum online zu finden?

Das Fono Forum Magazin verfügt über eine umfangreiche Internetseite, auf der Interessierte nicht nur über die Klassik- und Jazzszene informiert werden, sondern auch ein Archiv über alle Ausgaben und Sonderhefte finden – bis ins Jahr 1956. Die spezielle Kombination aus Musik-Berichten und technischen Themen spiegelt sich inhaltlich auch im Online-Auftritt wieder. Auf der Startseite werden die Empfehlungen des Monats prominent platziert,  Neuigkeiten aus der Musikszene runden den Auftritt ab. Die Vorstellung neuer LPs, CDs und weiterer Tonträger sowie ein Ticketshop sind ebenfalls dort zu finden. In den sozialen Medien ist die Redaktion des Musik-Magazins auf der Plattform Twitter vertreten.

Ähnliche Zeitschriften