Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Familiendynamik Abo

Familiendynamik Abo mit Prämie

Die Familiendynamik Zeitschrift ist das älteste Magazin im deutschsprachigen Raum, welches sich mit der mit relevanten Konzepten aus der systemischen Familientherapie auseinander... mehr lesen
Familiendynamik Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: 4 x jährlich
Einzelpreis: 26,00 €
Die Familiendynamik Zeitschrift ist das älteste Magazin im deutschsprachigen Raum, welches sich mit der mit relevanten Konzepten aus der systemischen... mehr lesen

Familiendynamik Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Familiendynamik

Die Familiendynamik Zeitschrift ist das älteste Magazin im deutschsprachigen Raum, welches sich mit der mit relevanten Konzepten aus der systemischen Familientherapie auseinander setzt.

Mit welchen Themen befasst sich das Fachmagazin?

Die Zeitschrift Familiendynamik – Systemische Praxis und Forschung ist die bedeutendste Zeitschrift für systematische Therapie und Familientherapie im deutschsprachigen Raum. Das Fachblatt beinhaltet vorwiegend wissenschaftliche Texte und praktische Ratgeber für Familien. Dabei finden Leser in der Familiendynamik Zeitschrift nationale wie auch internationale Fachbeiträge, der Großteil der Artikel ist jedoch in deutscher Sprache verfasst. Wesentliche Schwerpunktthemen des Fachmagazins sind unter anderem die Psychiatrie, Schulsozialarbeit, soziale Beratung und die relevanten Konzepte der systemischen Therapie. In den Ausgaben finden sich somit regelmäßig Interviews mit renommierten Experten. Informationen zu Lehrgängen, Kongressen und weiterführender Literatur ergänzen das Heft um weitere Inhalte.

  • Editorial
  • Im Schwerpunkt
  • Seiten-Blicke
  • Über-Sichten
  • Lost & Found - Zurück-Geschaut
  • Lost & Found - FilmDynamik
  • Gespiegelt - Buchsbesprechungen
  • Aus dem Feld - Kurz vor Schluss

Die Titelthemen der Zeitschrift für systemische Familientherapie sind abwechslungsreich und stets aktuell. Sie thematisieren stets relevante Bereiche der Therapie und schaffen es so, den Leser mit jeder Ausgabe neue Informationen und Fachwissen zu vermitteln. Diese Schwerpunkte waren bereits in dem Journal zu lesen:

  • Von der Selbstoptimierung zur Selbstsorge
  • Risiken der Prävention
  • Familienunternehmen

So ist die Familien Dynamik Zeitschrift gestaltet

Die Redaktion fokussiert sich bei der Gestaltung der Familiendynamik Hefte auf einen schlichten, aber dennoch lebhaften Stil. Sämtliche Beiträge sind mit farbenfrohen Bildern unterlegt und sorgen so für gelungene Abwechslung. Auch Infografiken lassen sich in dem Heft häufig entdecken. So werden auch komplexe Sachverhalte leicht verständlich und visuell dargestellt. Zudem erscheint die Zeitschrift im praktischen Format von 152 mm x 233 mm und besteht aus hochwertigem Papier. Dadurch liegt es äußerst stabil in der Hand und sorgt so für maximale Stabilität. Das unterstreicht die hohe Qualität der Publikation.

Wissenswertes über das Familiendynamik Abo

Alle drei Monate das neueste Heft Famililendynamik zugeschickt bekommen und im Vergleich zum Kauf einer einzelnen Zeitschrift sparen: Dafür wählt man zunächst aus einem der verschiedenen Angebote für das Familiendynamik Abo eines per Mausklick aus. Die Modelle sind oben auf dieser Webseite aufgeführt und unterscheiden sich in der Mindestbezugsdauer, Abovariante sowie der Prämie. Danach gelangt man auf die Bestellseite des Händlers, der das Familiendynamik Abonnement anbietet. Bevor man bei dem Händler die Bestellung aufgibt, werden zukünftige Leser über den voraussichtlichen Start des Familiendynamik Abos sowie über die Liefer- und Zahlungsbedingungen informiert und erhalten weitere Informationen zur Kündigung.

Wer ist der Klett-Cotta Verlag?

Die Fachzeitschrift Familiendynamik – Systemische Praxis und Forschung erscheint im Klett-Cotta Verlag. Die Auflage des Magazins beträgt dabei rund 4.000 Exemplare je Ausgabe. Die Traditionsnamen Cotta und Klett wurden bei der Neugründung im Jahre 1977 zusammengeführt. Ursprünglich geht der Verlag Cotta aus dem Jahre 1659 auf den Verleger Johann Friedrich von Cotta zurück. Dabei handelte es sich um den Verleger berühmter Literaten wie von Goethe und Schiller. Der Verlag publiziert heute zahlreiche Bücher und Fachzeitschriften für ein breites Themenspektrum: Fantasy, Sachbücher, Politik, Philosophie, Psychologie und Erziehung. Beispiele für weitere Titel sind: Konflikdynamik, PSYCHE und Trauma & Gewalt.

Die interdisziplinäre Zeitschrift Familiendynamik online entdecken

Wer sich für das Heft interessiert, findet weitere Informationen zu den Ausgaben auf der Webseite des Fachmagazins Familiendynamik. Diese zeigt auch die Inhalte der aktuellen Zeitschrift. Ein Shop bietet Interessenten weiterhin die Möglichkeit, ältere Ausgaben des Magazins zu erwerben. Außerdem können Leser auf der Seite einen Newsletter abonnieren. Dieser informiert regelmäßig über neue Themen, die das Heft Familiendynamik – Systemische Praxis und Forschung betreffen.