Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
ErgoMed Abo

ErgoMed Abo mit Prämie

Das Magazin ErgoMed richtet sich speziell an Arbeitshygieniker, Betriebs- und Werksärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit. Das Heft vermittelt sowohl aktuelle Themen aus... mehr lesen
ErgoMed Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: 6 x jährlich
Einzelpreis: 12,10 €
Das Magazin ErgoMed richtet sich speziell an Arbeitshygieniker, Betriebs- und Werksärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit. Das Heft vermittelt... mehr lesen

ErgoMed Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der ErgoMed

Das Magazin ErgoMed richtet sich speziell an Arbeitshygieniker, Betriebs- und Werksärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit. Das Heft vermittelt sowohl aktuelle Themen aus der Praxis als auch aus der wissenschaftlichen Forschung und beinhaltet zahlreiche Informationen über aktuelle juristische und normative Entwicklungen aus der Arbeitsmedizin.

Über den Inhalt des Fachblatts

Das Magazin ErgoMed Zeitschrift für praktische Arbeitsmedizin ist eine kompetente Mischung aus wissenschaftlichen Berichten und praktischen Tipps für die tägliche Arbeit. Dabei reicht das Themenspektrum von der Vorsorge über Prävention bis zur  Behandlung. Im Fokus steht stets die angewandte Arbeitsmedizin, die Betriebssicherheit und das betriebliche Gesundheitsmanagement. Somit ist das Heft eine fundierte Informationsquelle für alle Fachkräfte in diesem Sektor, die sich kontinuierlich weiterbilden und stets auf dem aktuellem Stand bleiben möchten. Genaue Analysen, tiefe Recherchen und fachkundige Autoren sorgen für eine hohen Qualitätsstandard. Dabei schafft es die ErgoMed Zeitschrift ihre Leser auf rund 100 Seiten umfangreich aufzuklären und stets mit aktuellen Informationen aus der arbeitsmedizinischen Praxis zu versorgen. Die Zeitschrift für angewandte Arbeitsmedizin ist das offizielle Organ des Bundesverbandes selbstständiger Arbeitsmediziner und freiberuflicher Betriebsärzte (BsAfB), der Deutschen Gesellschaft für Arbeitshygiene e.V. sowie des Verband Arbeitsmedizinisches Fachpersonal e.V. Diese Titelthemen waren bereits ein Bestandteil der ErgoMed Ausgaben:

  • Lärmbelastung im Krankenhaus
  • Neues Mutterschutzgesetz
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebsärztetag in Dresden

So sieht die Zeitschrift für praktische Arbeitsmedizin ErgoMed aus

Bei der visuellen Ausarbeitung setzt die Redaktion auf einen schlichten und nüchternen Stil, der jedoch nie langweilig wirkt. Stattdessen werden die lesenswerten Fachbeiträge durch Infografiken und Schaubilder sinnvoll ergänzt, sodass ein harmonisches Gesamtbild entsteht. Auch die Materialverarbeitung und der Druck sind von besonders hoher Qualität und unterstreichen die hohen Anforderungen, die das Redaktion an die Zeitschrift Ergo Med  insgesamt hat. Durch ihr handliches Format liegt die Zeitschrift zudem besonders gut in der Hand und vermittelt ein angenehmes Gefühl der Stabilität und Festigkeit. 

Das sagen Leser zur ErgoMed Zeitschrift

Das Magazin ErgoMed wird von ihren Lesern aus dem Bereich der Medizin in den meisten Fällen als durchweg positiv eingestuft. Insbesondere dir zielgruppengerechte Ansprache und Themenauswahl, sowohl das fachliche Know-How sind hier als besondere Pluspunkte zu nennen. Das unterscheidet das Fachmagazin von anderen Branchenzeitschriften.

Wissenswertes über den Abschluss eines ErgoMed Abos und Prämien

Die Fachzeitschrift erscheint alle zwei Monate und bietet Informationen zu aktuellen Themen aus den Bereichen Prävention, Vorsorge und Behandlung in der Arbeitsmedizin. Bezieher eines ErgoMed Abonnements verpassen keine Ausgabe mehr, bekommen die aktuellen Hefte in die Praxis zugeschickt und bleiben so in ihren Fachgebiet auf dem Laufenden. Zum Seitenanfang findet man die Händler, die das Ergo Med Abonnement anbieten. Einige Modelle können dabei attraktive Rabatte oder Prämien aufweisen, andere Optionen unterscheiden sich widerum in der Mindestbezugsdauer. Um das ErgoMed Abo zu bestellen, wählt man zunächst ein Abo-Angebot aus und gelangt zur Webseite des Anbieters, welcher weitere Informationen über die Vertragskonditionen wie die Kündigung, Laufzeit und Zahlungsweise, bereithält.

Welcher Verlag ist für das arbeitsmediznische Fachmagazin verantwortlich?

Herausgeber der Zeitschrift ErgoMed ist die Konradin Mediengruppe. Das Medienunternehmen beschäftigt rund 600 Mitarbeiter und hat seinen Sitz in Leinfelden-Echterdingen. Es somit eines der größten Anbieter von Fachinformationen in der D-A-CH Region. Dabei umfasst das Angebot zahlreiche Fachmedien, Online-Portale und Wissensmagazine. Gegründet wurde es im Jahre 1929 von Robert Kohlkammer unter dem Namen Konradin Verlag Robert Kohlhammer. Heute zählt der Verlag zu den bedeutendsten Medienhäusern in Deutschland. Die Auflage der ErgoMed Zeitung beträgt laut Verlagsangaben rund 1.800 Exemplare je Ausgabe. Publiziert wird das Heft ausschließlich deutscher Sprache und ist somit vorwiegend im deutschsprachigen Raum erhältlich. Folgende Titel werden unter anderem von der Konradin Mediengruppe herausgebracht: cpp chemical plants & processes und Papier + Technik.

Präsenz des Hefts ErgoMed online

Interessierte, die sich zusätzlich über das Fachmagazin informieren wollen, finden auf der offiziellen Webseite der Zeitschrift ErgoMed weiterführende Infos zu den Ausgaben. Auf der Seite besteht zudem die Möglichkeit, ältere Einzelhefte im Archiv nachzubestellen sowie einen Blick in das brachenspezifsche Jobportal zu werfen.