Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Deutsch als Fremdsprache Abo

Deutsch als Fremdsprache Abo mit Prämie

Die Deutsch als Fremdsprache Zeitschrift trägt zur Ausgestaltung und wissenschaftlichen Entwicklung des Faches Deutsch bei, in dem Forschungsergebnisse aus Bereichen der Linguistik,... mehr lesen
Deutsch als Fremdsprache Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: 4 x jährlich
Einzelpreis: 15,00 €
Die Deutsch als Fremdsprache Zeitschrift trägt zur Ausgestaltung und wissenschaftlichen Entwicklung des Faches Deutsch bei, in dem Forschungsergebnisse... mehr lesen

Deutsch als Fremdsprache Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Deutsch als Fremdsprache

Die Deutsch als Fremdsprache Zeitschrift trägt zur Ausgestaltung und wissenschaftlichen Entwicklung des Faches Deutsch bei, in dem Forschungsergebnisse aus Bereichen der Linguistik, Phonetik und Didaktik vorgestellt und Lern- und Lerhmaterialien diskutiert werden.

Welche Inhalte finden Leser in dem Fachmagazin?

Das Heft Deutsch als Fremdsprachen (DaF)  die Zeitschrift zur Theorie und Praxis des Faches Deutsch, existiert bereits seit dem Jahre 1964 und ist damit eine der traditionsreichsten und ältesten Magazine zum diesem Thema. In dem DaF-Heft erhalten die Leser auf 64 Seiten wissenschaftlich fundierte Weiterentwicklungen, Forschungsergebnisse und Tipps zur praktischen Umsetzung in den Bereichen Linguistik sowie Angewandte Linguistik, Fremdsprachenmethodik, sowie Studien im Kultur- und Literaturbereich. Darüber hinaus werden neue Lehr- und Lernmaterialien diskutiert und neuste Fachliteratur rezensiert. Weiterhin werden Beiträge aus dem Kontext der deutschen Sprache herangezogen, die Ähnlichkeiten zu anderen Sprachen aufweisen. Die Heftinhalte basieren auf aktuellen Themen deutschsprachiger Länder und behandeln konkrete Beipiele aus der Praxis. Sämtliche Beiträge werden doppelt begutachtet, wodurch der hohe Qualitätsanspruch an die Zeitschrift DaF sichergestellt wird. Vor allem Dozenten und wissenschaftliche Mitarbeiter renommierter Universitäten und Hochschulen zählen zu den häufigsten Lesern.  Ebenso wird das Magazin begeleitend zum Deutschunterricht verwendet. In den Ausgaben der Fachzeitschrift sind diese Rubriken zu finden:

  • Aufsätze
  • Diskussion von Lehr- und Lernmaterialien
  • Rezensionen
  • In eigener Sache

Das Heft Deutsch als Fremdsprache – Visuelle Gestaltung und Design

Das Deutsch als Fremdsprache Magazin überzeugt in seinen Ausgaben durch seinen sachlichen und strukturierten Stil, die durch zahlreiche Bilder und Infografiken aufgelockert werden. Eine Vielzahl der Abbildungen dienen dabei vorwiegend der Wissensvermittlung und stellen damit einen konkreten Bezug des Vokabulars zum Bildtext dar. Das macht das DaF Heft zu einer wichtigen Quelle für wissenschaftliche Mitarbeiter und Dozenten in Theorie und Praxis, die auf diesem Gebiet tätig sind.

Wie erwirbt man ein Deutsch als Fremdsprache Abo?

Begleitend zum Deutschunterricht und für alle, die sich für die Entwicklungen in der Forschung zum deutschen Spracherwerb interessierten: Mit einem Deutsch als Fremdsprache Abonnement werden die aktuellen Ausgaben mit wenigen Klicks jeden Monat pünktlich zum Erscheinungstermin geliefert. Dafür wählt man oberhalb auf dieser Seite einen Anbieter aus und klickt auf das entsprechende Abo-Modell aus. Anschließend gelangt man auf eine weiterführende Webseite des Anbieters, die zusätzliche Informationen zum Deutsch als Fremdsprache Abo bereithält und über weitere Vertragskonditionen, wie Liefer, Zahlungs- und Kündigungsbeindungen, verfügt.

Wer publiziert die Sprachzeitschrift?

Herausgeber des Fachmagazins ist das Herder-Institut, die Universität Leipzig und die interDaF e. V. Das Institut für Internationale Kommunikation e.V. (interDaf) ist ein eingetragener Verein und hat seinen Sitz in Düsseldorf. Dieser Verein bietet ein umfangreiches Angebot an analogen und digitalen Lernmaterialien zur Verbesserung der Sprache Deutsch an. Chefredakteur des Sprachmagazins ist Prof. Dr. Christian Fandrych, der Verleger ist die Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG. Die DaF-Zeitschrift erreicht je Ausgabe eine Auflage von etwa 1.000 Exemplaren. Weitere Publikationen im Portfolio des  Erich Schmidt Verlags sind: Die Personalvertretung und Consulting Bay.

Wo man das Magazin Deutsch als Fremdsprache online findet

Die Zeitschrift Deutsch-als-Fremdsprache besitzt eine eigenen Webauftritt, auf dem sich ein Online Archiv mit allen vergangenen Ausgaben der Zeitschrift befindet und man die Heftinhalte einsehen kann. Zudem kann man sich dort in einen Newsletter eintragen und so immer auf dem neusten Stand bleiben. In den sozialen Medien ist die Zeitschrift nicht vertreten