Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Der wilde Westen Abo

Der wilde Westen Abo mit Prämie

Das Magazin Der wilde Westen  ist eine Roman-Serie, die jeden Monat von unterschiedlichen Autoren verfasst wird. Fans des Genres erhalten mit jeder Ausgabe spannende Abenteuer,... mehr lesen
Der wilde Westen Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: monatlich
Einzelpreis: 4,50 €
Das Magazin Der wilde Westen  ist eine Roman-Serie, die jeden Monat von unterschiedlichen Autoren verfasst wird. Fans des Genres erhalten mit... mehr lesen
  • Bestes Angebot mit Scheck
    Prämienabo , 1 Jahr
    Preis 78,65 €
    Scheck - 5,00 €

Der wilde Westen Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie
78,65 €
1 Jahr Jahresabo
Easy-Abo
- 18,15 €
Scheck
Scheck
18,15 € Scheck
Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.
78,65 €
1 Jahr Jahresabo
Lorenz-Leserservice
- 12,10 €
Scheck
Scheck
12,10 € Scheck
Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.
78,65 €
1 Jahr Jahresabo
Abopool
- 5,00 €
Scheck
2 Monate gratis bei Bankeinzug
Scheck
5,00 € Scheck
Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Der wilde Westen

Das Magazin Der wilde Westen  ist eine Roman-Serie, die jeden Monat von unterschiedlichen Autoren verfasst wird. Fans des Genres erhalten mit jeder Ausgabe spannende Abenteuer, in denen die tapferen Revolverhelden sich dem Bösen stellen und von ihren Feinden gefürchtet werden.

Welche Inhalte bietet der Roman?

In dem Magazin Der wilde Westen bekommen Leser abwechslungsreiche Geschichten über Cowboys, Schurken und Revolverhelden zu lesen. Die Roman-Serie wird von diversen Autoren geschrieben und bietet in jedem Heft eine andere Geschichte aus dem legendären Wilder-Westen-Kosmos zur leichten und spannenden Unterhaltung. In jeder Zeitschrift Der wilde Westen sind bis zu vier unterschiedliche Geschichten auf rund 256 Seiten zu finden, die allesamt voller Abenteuerlust sind und bekannte Themen aus dem Western-Genre behandeln. In den Abenteuern geht es mal um heldenhafte Sheriffs, die sich hilfsbereit auf die Seite der Schwachen stellen oder um mutige Revolverhelden, die die Bösewichte jagen. In jedem Fall findet der Leser hier Protagonisten, wie sie sich es wünschen und Männer, die sich der Gerechtigkeit sowie der Abenteuerlust verschrieben haben und rasant mit dem Colt umgehen können... In den vergangenen Ausgaben der Westernzeitschrift konnten Interessierte unter anderem folgende Romane von diesen unterschiedlichen Autoren lesen:

  • Scharfschütze Shaddock von U. H. Wilken 
  • Jenny und der Galgenvogel von Frank Callahan 
  • Sein Name war Gesetz von John Montana 
  • Die Rinderstadt von John Gray

Wie ist das Der wilde Westen Heft gestaltet?

Die jeweils vier spannenden Westerngeschichten in der Der wilde Westen Zeitschrift sind in lesefreundlicher Typographie gehalten und Lust auf die Storys macht das jeweils farbenfrohe Cover, auf dem die Helden und Schurken der darin enthaltenen Romane liebevoll und im Retro-Stil illustriert sind. Publiziert wird die Romanreihe im DIN A5 Format.

Wie schließt man an ein Der wilde Westen Abo ab?

Fans von Western-Abenteuern und alle, die regelmäßig abwechslungsreiche Geschichten günstig nach Hause geschickt bekommen möchte, können schnell mit wenigen Klicks ein Der wilde Westen Abonnement über einen Anbieter auf dieser Seite abschließen. Die Abo-Angebote sind oben auf dieser Seite aufgelistet und unterscheiden sich in der verfügbaren Laufzeit (Halbjahresabo, Prämienabo oder Miniabo usw.), Prämien sowie in den Rabatten. Wenn man das Heft DerWildeWesten abonnieren möchte, wählt man das dementsprechende Abo aus und gelangt anschließend automatisch zum Abo-Anbieter. Dieser stellt auf seiner Webseite die genauen Konditionen des Der wilde Westen Abos vor, wie die Zahlungs- und Lieferbedingungen, wann der Bezug endet und welche Regelungen für die Kündigung gelten. Im Bestellvorgang wird man auch darüber informiert, ab welchem Monat das Abo beginnt und somit die Belieferung mit den Heften startet.

Wer ist der Verlag Martin Kelter?

Das Der wilde Westen Magazin erscheint einmal im Monat im Martin Kelter Verlag mit Sitz in Hamburg. Gegründet wurde das Verlaghsuas bereits im Jahr 1938, mit dem Ziel sich Periodika bei der Publikation zu widmen. Der Verlag ist spezialisiert auf Roman-Serien, Rätsel sowie Magazine in großer Schrift für ein älteres Publikum und Junior-Titel für die jüngeren Leser. Im Bereich Zeitschriften hat sich der Verlag auf Schicksalsberichte ausgerichtet, so erscheinen hier unter anderem die Hefte Meine Schuld oder Wahre Schicksale. Neben dem Western-Magazin erscheinen in dem Verlag noch weitere Romanreihen wie Dr. Norden und Der Bergpfarrer sowie zahlreiche Rätselzeitungen, unter anderem Rätsel Spezialist und Rätsel leicht.

Den Roman Der wilde Westen online entdecken

Eine eigene Homepage für das Der wilde Westen Magazin gibt es nicht. Auch in den sozialen Medien ist der Westernroman nicht vertreten.