Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Wir vergleichen

Der Reitwagen Abo mit Prämie

Die Zeitschrift Der Reitwagen ist ein Traditionsmagazin aus Österreich, das im Jahr 50-100 neue Motorräder aller Marken beschreibt und fährt. Neben ausführlichen Tests finden Motorradliebhaber Interviews mit Profifahrern in den Heften.

Der Reitwagen
Erscheinung: 10 x jährlich
Einzelpreis: 5,70 €
Aktuelle Bewertung für
Der Reitwagen
3.25 / 5.00 bei 4 Bewertungen
  • Beste Angebote
    Jahresabo, 1 Jahr

    Bestes Angebot zum Festpreis

    UnitedKiosk
    Preis 51,90 €

Der Reitwagen Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Prämienabo
  • Jahresabo
  • Halbjahresabo
  • Miniabo
  • Geschenkabo
  • Studentenabo
  • Epaper
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie
3 Monate Miniabo
12,90 €
UnitedKiosk
6 Monate Halbjahresabo
25,90 €
UnitedKiosk
1 Jahr Jahresabo
51,90 €
UnitedKiosk

Leider haben wir aktuell in dieser Kategorie keine Angebote für diese Zeitschrift.

Zuletzt aktualisiert: 26.02.2024
1 Miniabo, 1 Halbjahresabo, 1 Jahresabo, im Vergleich

Folgende Inhalte und Schwerpunkte bietet das Heft Der Reitwagen

Die Zeitschrift Der Reitwagen erscheint bereits seit dem Jahre 1986. Dabei ist der Magazinname angelehnt an die Pioniere des Kraftfahrzeugs Wilhelm Maybach und Gottlieb Daimler, die das erste Kraftfahrzeug so benannt hatten. Die Motorradzeitschrift gilt als eines der wichtigsten Zeitschriften in Österreich für Biker und wird darüber hinaus noch in Deutschland und der Schweiz vertrieben. In jeder Ausgabe werden auf 82 Seiten unterschiedliche Modelle und Markenfahrzeuge detailliert behandelt und ausgiebig getestet. Dieser Umfang ist für Motorradmagazine äußerst selten, weshalb sich das Heft Der Reitwagen einer extrem großen und treuen Anhängerschaft erfreut. Thematisch widmet sich das österreichische Magazin ausschließlich den PS starken Gefährten. Technische Anforderungen und Details werden dabei in so einer Präzision erläutert, dass selbst erfahrene Biker noch jede Menge lernen können. Aber auch Neulinge und Anfänger erhalten einen guten Überblick über Standards und Neuvorstellungen der Fahrzeuge mit ausgiebigen Texten und Fotos. Neben den Testberichten und Interviews mit Profi-Bikern finden Leser in den Ausgaben diese Rubriken:

  • Linienrichter
  • Post
  • Megaphon
  • Bingo
  • Kaufbar
  • Der Glühende

Konkrete Titelgschichten gibt es nicht, stattdessen werden unterschiedliche Modelle und Fahrzeuge präsentiert und erlauben es dem Leser dabei sein Wissen auf diesem Bereich zu vertiefen und gleichzeitig in den Genuss der exklusiven, schnellen Motorräder zu kommen. Diese Fahrzeuge waren Bestandteil vergangener Ausgaben des Motorradmagazins:

  • HONDA X-ADV - Wer bist du fremde Maschine? Antworten!
  • BMW K 1600GT
  • KTM DUKE 390er: Schnellste A2 Naked der Welt?

Die Zeitschrift Der Reitwagen – Visuelle Gestaltung und Design

Die Motorradzeitschrift ist von der Gestaltung und Materialverarbeitung von besonders hoher Qualität. Glänzendes Bilderdruckpapier sorgt für eine hervorragende Haptik, sodass sich das Heft gut in der Hand anfühlt und das Lesen auch nach Stunden noch Spaß macht. Eindrucksvolle Bildcollagen und Porträts der Motorräder und Fahrer sorgen für einen lebhaften Eindruck. Das Highlight der DerReitwagen Zeitschrift stellen die zahlreichen Nahaufnahmen und Bildcollagen der motorisierten Fahrzeuge dar. Das animiert zum Durchblättern und stöbern.

Was man zum Der Reitwagen Abo wissen muss

Das Magazin Der Reitwagen erscheint 10 Mal pro Jahr. Damit Leser keine Ausgabe verpassen und das aktuellste Heft pünktlich in ihren Händen halten und sofort lesen können, empfiehlt es sich, ein Der Reitwagen Abo abzuschließen. Um von den Vorteilen eines Abonnements zu profitieren, wählt man einfach aus einem der vielen Anbieter oberhalb dieser Webseite den passenden aus. Mit einem Klick auf das gewünschte Abo-Modell gelangt man auf der Folgeseite zum Anbieter. Diese enthält nützliche Informationen zum Der Reitwagen Abo und die entsprechenden Vertragsbedingungen sowie Kündigungs- und Zahlungsmodalitäten.

Der Verlag hinter der Motorradzeitschrift

Herausgeber der Zeitung Der Reitwagen ist die ZeitschriftenverlagsgesmbH im österreichischen Kaumberg. Bei dem Verlag handelt es sich um ein gründergeführtes Unternehmen. Das Team des Kleinunternehmens besteht demnach aus Motorrad-Experten und namhaften Fotografen. Die Zeitschrift Der Reitwagen ist das einzige Magazin im Produktportfolio des Verlags. Andere Hefte werden nicht vertrieben.

Das Heft Der Reitwagen online

Das Magazin DerReitwagen verfügt über eine eigene Webseite, die zusätzliche Informationen zum Heft bietet. Dort lassen sich zudem im Archiv vergangene Ausgaben der österreichischen Motorradzeitschrift erwerben. Auf Facebook befindet sich zudem ein offizielles Profil der Zeitschrift Der Reitwagen , wo sich Leser jederzeit mit Gleichgesinnten austauschen können. Weitere Social-Media-Präsenzen sind Twitter und Google+.

Wie testen wir?

Auf unseren Abo-Vergleichsseiten für Zeitschriften, eBooks und Hörbücher vergleichen wir die Angebote verschiedener Anbieter auf einen Blick miteinander. Die günstigsten Angebote finden Sie in unseren Zeitschriften Abo Preisvergleichen immer hervorgehoben an den ersten Positionen. Bei den weiteren Vergleichen sind die Angebote mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis in der Tabelle farblich hervorgehoben. Unsere Ergebnisse stützen wir auf einer sorgfältigen Analyse und dem Vergleich von Informationen. Dabei erweisen sich insbesondere Preis, Prämie, Mindestlaufzeit, Aktualität und klare Kündigungsbedigungen als bewährte Kriterien, die einen transparenten und kundenfreundlichen Vergleich ermöglichen. Wir hinterfragen stets die Auswahl der Vergleichsparameter und berücksichtigen nur belastbare Datenpunkte.

Footer decoration

Abos im Preisvergleich von
“A” bis Zeitschrift

Wir vergleichen das für Sie

Footer decoration

Unser Versprechen

  • gratis Abo Vergleich
  • unabhängig
  • seriös
  • zeitsparend