Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
chrismon plus Abo

chrismon plus Abo mit Prämie

Die chrismon plus Zeitschrift ist ein Titel der evangelischen Kirchengemeinde und setzt sich für die Werte, Tugenden und Eigenschaften der evangelischen und christlichen Kirche... mehr lesen
chrismon plus Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: monatlich
Einzelpreis: 5,20 €
Die chrismon plus Zeitschrift ist ein Titel der evangelischen Kirchengemeinde und setzt sich für die Werte, Tugenden und Eigenschaften der evangelischen... mehr lesen

chrismon plus Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
  • Miniabo
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der chrismon plus

Die chrismon plus Zeitschrift ist ein Titel der evangelischen Kirchengemeinde und setzt sich für die Werte, Tugenden und Eigenschaften der evangelischen und christlichen Kirche ein und schafft so einen wertvollen Beitrag zur Gesellschaft.

Mit welchen Themen befasst sich die chrismon plus Zeitschrift? 

Das chrismon plus Monatsmagazin ist eine Gemeindezeitschrift und behandelt gesellschaftspolitische Themen und Aspekte des Alltags. Damit möchte das Magazin ein stärkeres Bewusstsein für das Miteinander schaffen, um so schwierige Herausforderungen für eine bessere Zukunft gemeinsam anpacken zu können. In der chrismonplus Zeitung finden Interessierte auf 84 Seiten Geschichten aus dem echten Leben, überraschende Begegnungen, ausdrucksstarke Bilder, Interviews und herausragende Porträts von Helden des Alltags. Die chrismon plus Zeitschrift richtet sich damit an Leser, die sich mit der Welt auseinandersetzen, die Konflikten nicht aus dem Weg gehen und in Freiheit und Zuversicht leben wollen. Leser der chrismon Zeitschrift wollen mit Lebenslust und Gottvertrauen durch die Welt gehen und möchten wissen, was wirklich wichtig ist. Sie stellen sich Entscheidungen, auch den ganz großen am Anfang und Ende des Lebenswegs. Damit umfasst grundsätzlich jede chrismon Ausgabe folgende Rubriken:

  • Leben
  • Gesellschaft
  • Glaube
  • Kultur

Die Inhalte stellen damit den Kern des Alltags mit all ihren Herausforderungen und Problemen dar. Aus diesem Grund sind die Titelgeschichten des Hefts chrismon plus stets vielfältig und authentisch. So werden beispielsweise gleichgeschlechtliche Paare interviewt, die dort von ihren Diskriminierungen erzählen. Ein anderes Mal wird von Pflegekräften in Seniorenheimen berichtet, um ihren wertvollen Beitrag zur Gesellschaft vorzustellen. Der Inhalt der chrismon Zeitung ist daher stets greifbar und für jeden nachvollziehbar, was die Ausgaben zu einem lesenswerten und einfühlsamen Magazin macht. Diese Titelstorys waren bereits in dem Monatsmagazin zu lesen:

  • Hinsetzen und Lernen!
  • Panne mit Picknick
  • Wer soll jetzt raus?

Design und Gestaltung des chrismon plus Magazins

Die chrismon plus Zeitschrift zeichnet sich durch sein stilvolles und bodenständiges Design aus. Sämtliche chrismon Ausgaben verfügen über abwechslungsreiche Fotostrecken und Profile interessanter Persönlichkeiten aus dem Alltag. Alle Bilder sind von hochwertiger Qualität und gekonnt in Szene gesetzt. Dadurch entsteht eine angenehmer und positiver Gesamteindruck. Auch die Materialauswahl sowie die Materialverarbeitung sind professionell und ebenfalls hochwertig.

Wie man an ein chrismon plus Abo kommt

Wer sich für die evangelische Zeitschrift interessiert, kann sich die aktuelle Ausgabe alle vier Wochen im chrismon plus Abonnement nach Hause schicken lassen. Somit verpasst man kein Heft mehr und spart sich den Weg zum Kiosk. An ein chrismon plus Abo kommt man folgendermaßen: Auf dem oberen Abschnitt dieser Seite sind verschiende Anbieter zu finden, bei denen das Abonnement bestellt werden kann. Diese unterscheiden sich in der Bezugsdauer und möglichen Prämien. Ist man an einem Abonnement-Modell interessiert, klickt man dieses an und gelangt zum Webauftritt des Anbieters. Vor der Bestellaufgabe kann man hier weitere Informationen zur Kündigung, Zahlungsweise und Bezugsdauer einsehen.

Der Verleger des evangelischen Magazins

Hinter der chrismonplus Zeitschrift verbirgt sich das Gemeinschaftswerks der Evangelischen Publizistik gGmbH (GEP), einem Tochterunternehmen der Hansischen Druck- und Verlagshaus GmbH. Es handelt sich dabei um das zentrale Mediendienstleistungsunternehmen der ev. Kirche in Deutschland, sowie ihren Gliedkirchen, Einrichtungen, Werken und den ev. Freikirchen. Die GEP betreibt seit dem Jahr 2009 das Internetportal EKD und führt noch weitere christliche Magazine in ihrem Portfolio. Zudem organisiert sie bekannte Fernsehsendungen wie das Wort zum Sonntag oder den Sender BibelTV. Das chrismonplus Heft, unter der Leitung durch die Chefredakteurin Ursula Ott, ist im Jahre 2000 aus dem Deutschen Allgemeinen Sonntagsblatt hervorgegangen, wird deutschlandweit vertrieben und erreicht dabei monatlich eine Auflage von knapp 17.000 Exemplaren pro Ausgabe. Weitere Titel, die neben dem evangelischen Magazin erscheinen sind der Gemeindebrief und Zeitzeichen.

Hier findet man das Magazin chrismon plus online

Die offizielle Internetseite des Monatsmagazins chrismon stellt zusätzliche Informationen zu den Ausgabe  bereit. Mit einem Eintrag der E-Mail Adresse lässt sich dort zudem der Newsletter abonnieren. Weitere Anlaufstellen für Neuigkeiten sind Facebook, Twitter, Instagram und ein Kanal auf YouTube.