Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Wir vergleichen

auto motor und sport Abo mit Prämie

Die auto motor und sport Zeitschrift gehört mit ihren Fahrberichten und News aus dem Rennsport und Verkehr zu den reichweitenstärksten Automagazinen in Deutschland.

auto motor und sport
Erscheinung: 14-täglich
Einzelpreis: 4,90 €
Aktuelle Bewertung für
auto motor und sport
3.13 / 5.00 bei 399 Bewertungen
  • Beste Angebote
    Jahresabo, 1 Jahr

    Bestes Angebot mit Gutschein

    Motorpresse
    Preis 119,60 €
    Universal-Gutschein - 100,00 €
  • Beste Angebote
    Prämienabo, 1 Jahr

    Bestes Angebot mit Scheck

    Hobby-Freizeit
    Preis 73,84 €
    Scheck - 10,00 €

auto motor und sport Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Prämienabo
  • Jahresabo
  • Halbjahresabo
  • Miniabo
  • Geschenkabo
  • Studentenabo
  • Epaper
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie
1 Monat Miniabo
5,40 €
Leserservice
6 Monate Halbjahresabo
59,80 €
Motorpresse
Amazon-Gutschein
- 50,00 €
ShoppingBON Universal-Gutschein
- 50,00 €

Sie erhalten den Amazon Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Amazon Gutscheine sind 3 Jahre gültig und gelten für das gesamte Sortiment.

Sie erhalten den Universal-Gutschein von Bonago ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Sie können den Wert des Gutscheines auf mehere Gutscheine von mehr als 200 Anbietern, wie z.B. Amazon, Media Markt etc. aufteilen. Gültigkeit: 3 Jahre.

3 Monate Miniabo
12,26 €
Hobby-Freizeit
6 Monate Miniabo
15,99 €
Motorpresse
3 Monate Miniabo
21,06 €
Leserservice
Otto-Gutschein
- 5,00 €

Sie erhalten den Otto Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Der Otto Gutschein ist 3 Jahre gültig und gilt für alle Artikel des Shops.

Sie erhalten den Zalando Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Zalando Gutscheine sind kombinierbar und gelten für alle Artikel des Shops.

1 Jahr Jahresabo
119,60 €
Motorpresse
Amazon-Gutschein
- 100,00 €

Sie erhalten den Amazon Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Amazon Gutscheine sind 3 Jahre gültig und gelten für das gesamte Sortiment.

Sie erhalten den Universal-Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Über 150 namhafte Anbieter von Amazon - Zalando. Wichtig: Teilweise gibt es zwei unterschiedliche Universalgutscheine: Einen mit und einen ohne Amazon, Saturn, Mediamarkt.

6 Monate Halbjahresabo
67,60 €
Burda-Direct
Scheck
- 40,00 €
Universal-Gutschein
- 45,00 €

Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.

Sie erhalten den Universal-Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Über 150 namhafte Anbieter von Amazon - Zalando. Wichtig: Teilweise gibt es zwei unterschiedliche Universalgutscheine: Einen mit und einen ohne Amazon, Saturn, Mediamarkt.

Sie erhalten den Otto Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Der Otto Gutschein ist 3 Jahre gültig und gilt für alle Artikel des Shops.

Sie erhalten den Amazon Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Amazon Gutscheine sind 3 Jahre gültig und gelten für das gesamte Sortiment.

Sie erhalten den Douglas-Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt.

6 Monate Halbjahresabo
74,90 €
AboFreudeCsv
Scheck
- 50,00 €

Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.

3 Monate Miniabo
25,99 €
UnitedKiosk
6 Monate Halbjahresabo
40,88 €
Hobby-Freizeit
Scheck
- 10,00 €
Universal-Gutschein
- 10,00 €

Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.

Sie erhalten den Universal-Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Über 150 namhafte Anbieter von Amazon - Zalando. Wichtig: Teilweise gibt es zwei unterschiedliche Universalgutscheine: Einen mit und einen ohne Amazon, Saturn, Mediamarkt.

Sie erhalten einen Gutschein zu dessen Einlösebedingungen Sie bitte beim entsprechenden Händler nachlesen.

Sie erhalten den Zalando Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Zalando Gutscheine sind kombinierbar und gelten für alle Artikel des Shops.

6 Monate Halbjahresabo
40,88 €
AboFreudeCsv
Scheck
- 8,00 €

Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.

26 Ausgaben Jahresabo
75,99 €
Motorpresse
Scheck
- 30,00 €
Amazon-Gutschein
- 40,00 €

Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.

Sie erhalten den Amazon Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Amazon Gutscheine sind 3 Jahre gültig und gelten für das gesamte Sortiment.

13 Ausgaben Geschenkabo
59,80 €
Motorpresse
Scheck
- 15,00 €
Universal-Gutschein
- 20,00 €

Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.

Sie erhalten den Universal-Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Über 150 namhafte Anbieter von Amazon - Zalando. Wichtig: Teilweise gibt es zwei unterschiedliche Universalgutscheine: Einen mit und einen ohne Amazon, Saturn, Mediamarkt.

Sie erhalten den Amazon Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Amazon Gutscheine sind 3 Jahre gültig und gelten für das gesamte Sortiment.

6 Monate Halbjahresabo
39,99 €
UnitedKiosk
1 Jahr Prämienabo
78,84 €
AboFreudeCsv
Amazon-Gutschein
- 25,00 €

Sie erhalten den Amazon Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Amazon Gutscheine sind 3 Jahre gültig und gelten für das gesamte Sortiment.

1 Jahr Prämienabo
144,45 €
AboFreudeCsv
Amazon-Gutschein
- 90,00 €

Sie erhalten den Amazon Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Amazon Gutscheine sind 3 Jahre gültig und gelten für das gesamte Sortiment.

6 Monate Halbjahresabo
65,20 €
Leserservice
Scheck
- 10,00 €
Universal-Gutschein
- 10,00 €

Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.

Sie erhalten den Otto Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Der Otto Gutschein ist 3 Jahre gültig und gilt für alle Artikel des Shops.

Sie erhalten den Universal-Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Über 150 namhafte Anbieter von Amazon - Zalando. Wichtig: Teilweise gibt es zwei unterschiedliche Universalgutscheine: Einen mit und einen ohne Amazon, Saturn, Mediamarkt.

Sie erhalten den Zalando Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Zalando Gutscheine sind kombinierbar und gelten für alle Artikel des Shops.

Sie erhalten den Amazon Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Amazon Gutscheine sind 3 Jahre gültig und gelten für das gesamte Sortiment.

1 Jahr Prämienabo
140,80 €
Leserservice
Scheck
- 75,00 €
Universal-Gutschein
- 85,00 €

Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.

Sie erhalten den Otto Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Der Otto Gutschein ist 3 Jahre gültig und gilt für alle Artikel des Shops.

Sie erhalten den Universal-Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Über 150 namhafte Anbieter von Amazon - Zalando. Wichtig: Teilweise gibt es zwei unterschiedliche Universalgutscheine: Einen mit und einen ohne Amazon, Saturn, Mediamarkt.

Sie erhalten den Zalando Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Zalando Gutscheine sind kombinierbar und gelten für alle Artikel des Shops.

Sie erhalten den Amazon Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Amazon Gutscheine sind 3 Jahre gültig und gelten für das gesamte Sortiment.

26 Ausgaben Studentenabo
76,44 €
Motorpresse
Scheck
- 15,00 €
Universal-Gutschein
- 20,00 €

Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.

Sie erhalten den Universal-Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Über 150 namhafte Anbieter von Amazon - Zalando. Wichtig: Teilweise gibt es zwei unterschiedliche Universalgutscheine: Einen mit und einen ohne Amazon, Saturn, Mediamarkt.

Sie erhalten den Amazon Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Amazon Gutscheine sind 3 Jahre gültig und gelten für das gesamte Sortiment.

1 Jahr Prämienabo
139,45 €
Hobby-Freizeit
Scheck
- 70,00 €
Universal-Gutschein
- 80,00 €

Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.

Sie erhalten den Universal-Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Über 150 namhafte Anbieter von Amazon - Zalando. Wichtig: Teilweise gibt es zwei unterschiedliche Universalgutscheine: Einen mit und einen ohne Amazon, Saturn, Mediamarkt.

Sie erhalten einen Gutschein zu dessen Einlösebedingungen Sie bitte beim entsprechenden Händler nachlesen.

Sie erhalten den Zalando Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Zalando Gutscheine sind kombinierbar und gelten für alle Artikel des Shops.

1 Jahr Geschenkabo
140,40 €
Burda-Direct
Scheck
- 75,00 €
Universal-Gutschein
- 80,00 €

Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.

Sie erhalten den Universal-Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Über 150 namhafte Anbieter von Amazon - Zalando. Wichtig: Teilweise gibt es zwei unterschiedliche Universalgutscheine: Einen mit und einen ohne Amazon, Saturn, Mediamarkt.

Sie erhalten den Otto Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Der Otto Gutschein ist 3 Jahre gültig und gilt für alle Artikel des Shops.

Sie erhalten den Amazon Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Amazon Gutscheine sind 3 Jahre gültig und gelten für das gesamte Sortiment.

Sie erhalten den Douglas-Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt.

1 Jahr Jahresabo
75,99 €
iKiosk
1 Jahr Studentenabo
78,00 €
Studentenpresse
1 Jahr Jahresabo
79,99 €
UnitedKiosk
1 Jahr Jahresabo
110,00 €
UnitedKiosk
2 Jahre Prämienabo
152,68 €
Hobby-Freizeit
Scheck
- 15,00 €
Universal-Gutschein
- 15,00 €

Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.

Sie erhalten den Universal-Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Über 150 namhafte Anbieter von Amazon - Zalando. Wichtig: Teilweise gibt es zwei unterschiedliche Universalgutscheine: Einen mit und einen ohne Amazon, Saturn, Mediamarkt.

Sie erhalten einen Gutschein zu dessen Einlösebedingungen Sie bitte beim entsprechenden Händler nachlesen.

Sie erhalten den Zalando Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Zalando Gutscheine sind kombinierbar und gelten für alle Artikel des Shops.

52 Ausgaben Jahresabo
239,20 €
Motorpresse
Scheck
- 50,00 €
Universal-Gutschein
- 70,00 €

Sie erhalten den Scheck ca 2-6 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Alternativ wird die Prämie bei einigen Anbietern teilweise auch überwiesen.

Sie erhalten den Universal-Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post zugeschickt. Über 150 namhafte Anbieter von Amazon - Zalando. Wichtig: Teilweise gibt es zwei unterschiedliche Universalgutscheine: Einen mit und einen ohne Amazon, Saturn, Mediamarkt.

Sie erhalten den Amazon Gutschein ca 2-4 Wochen nach Auftragsbestätigung per Post/E-Mail zugeschickt. Amazon Gutscheine sind 3 Jahre gültig und gelten für das gesamte Sortiment.

Leider haben wir aktuell in dieser Kategorie keine Angebote für diese Zeitschrift.

Zuletzt aktualisiert: 24.07.2024
7 Halbjahresabo, 6 Jahresabo, 5 Miniabo, 5 Prämienabo, 2 Geschenkabo, 2 Studentenabo, im Vergleich

Themen in der auto motor und sport Zeitschrift

Wer sich über Neuheiten der Automobilbranche informieren möchte oder plant, ein neues Auto zu kaufen und sich noch unsicher ist, welches Modell zu einem passt, erhält mit der Zeitschrift auto motor + sport Magazin seit 1946 einen kompetenten Kaufratgeber. Rennsport-Events, wie die Formel 1, technische Details zu Nutzfahrzeugen, SUV`s, Sportwagen und Mittelklasse-Wagen, umfassende Reportagen sowie Trends und Nachrichten aus Verkehr, Wirtschaft, Politik und Umwelt bilden den inhaltlichen Schwerpunkt. Hinzu kommen Themen der Zukunft: E-Mobilität, autonomes Fahren und die Digitalisierung auf den Straßen. Der Inhalt der über 120 Seiten starken Ausgaben auto motor & sport ist in diese Rubriken unterteilt:

  • Titelthema
  • Tests & Fahrberichte
  • Service
  • Reportage

Das Design des auto motor & sport Magazins

Sportwagen, Allrounder, Klassiker und Hybride dominieren bei der visuellen Gestaltung des Heft auto motor sport. Sie werden mit technischen Details vorgestellt, sodass Leser sich ein umfassendes Bild von dem Design und der technischen Ausstattung machen können. Die Textaufteilung ist übersichtlich: Fließtexte werden mit Diagrammen, Infokästen, Grafiken und Fotos abgewechselt. So erfasst man auf den ersten Blick die wichtigsten Informationen einer Heftseite.

Zur Auto Motor und Sport Leseprobe

Infos zum auto motor und sport Abo

Wer sich alle zwei Wochen den Gang zum Zeitschriftenhandel sparen und dabei die Hefte im Vergleich zum Einzelkauf günstiger lesen möchte, kann über einen der aufgeführten Anbieter oben auf dieser Seite ein auto motor und sport Abo bestellen. Der Abo-Prämien-Vergleich zeigt, dass einige Abo-Shops das auto motor & sport Abo nicht nur zu unterschiedlichen Laufzeiten und Aboformen, wie dem Jahres-Abo, Prämien-Abo oder Mini-Abo anbieten, sondern auch Prämien vergeben. So kann man beim Abschluss eines auto motor sport Abos attraktive Rabatte auf den Abo-Preis oder hohe Prämien wie Schecks und Gutscheine für Shops wie Amazon oder Otto erhalten. Nähere Infos zu einem bestimmten Abo-Modell erhält man über diesen Weg:

  1. Leser wählen per Mausklick ein Angebot für ein auto motor und sport Abo oben auf dieser Internetseite aus.
  1. Nach der Auswahl gelangt man automatisch zum Webauftritt des jeweiligen Abo-Anbieters. Dieser hält Informationen zu dem ausgesuchten auto motor & sport Zeitschriften-Abo bereit: So erfährt man, welche Mindestlaufzeit und Kündigungsfrist gilt und was man bei der Zahlung, Prämie und Lieferung beachten sollte.
  1. Für den Bestellabschluss trägt man die erforderlichen Daten in das angezeigte Formular ein. Nach der Bestellung des auto, motor und sport Abos erhält man von dem Partner eine schriftliche Bestätigung per E-Mail oder mit der Post.

Der auto motor und sport-Verlag

Die Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG wurde 1946 unter der Bezeichnung Motorsport GmbH gegründet. Aus der ersten Publikation "Das Auto" ging das auto motor sport Magazin hervor. Drei Jahre später benannte man sich in Motor Presse um und verlegte seine Geschäftsräume nach Stuttgart. Der Verlag ist heute an zahlreichen Unternehmen beteiligt, darunter an der Motor Presse TV GmbH und der webauto.de GmbH. Nach wie vor konzentriert man sich in seinem Portfolio auf Motor- und Automagazine. Zu diesen zählen unter anderem: Motorrad, Auto Straßenverkehr, Motorrad Classic und Motorsport aktuell.

Auftritt des Magazins auto motor und sport online

Die offizielle Internetseite des auto motor und sport Magazins informiert jene, die einen Autokauf planen sowie Autofahrer über neue Modelle, liefert Reportagen und Auto-Tests sortiert nach Fahrzeugklassen, einen Podcast sowie Aktuelles aus der Auto-Branche. Weiterhin kann man die auto motor sport Zeitschrift auf Facebook, Twitter und Instagram abonnieren und sich so regelmäßig Neuigkeiten in den eigenen Feed holen.

Toggle Wem gehört Auto Motor und Sport? Das Auto Motor und Sport Magazin ist eine Publikation des Motor Presse Stuttgart Verlages. Der gleichnamige Pay-TV Sender wird von einem Gemeinschaftunternehmen des Motor Presse Stuttgart und dem Medienunternehmers Jörg Schütte betrieben.

Blick in die aktuelle Ausgabe

Zeitschrift auto motor und sport
In der Ausgabe 7 vom 14. März 2024 widmet sich die Zeitschrift 'auto motor und sport' diversen Themen rund um den Automobilsektor. Ein zentraler Inhalt ist ein Vergleichstest dreier Hybridmodelle, dem Mazda 2 G 115 M, dem Renault Clio E-Tech und dem VW Polo 1.0 TSI. Exklusiv wird der erste Test des Volvo EX30 vorgestellt und das Heft befasst sich mit dem Versuch von Mercedes, alter Stärken zu besinnen und wieder zu glänzen. Hinzu kommen eine Gebrauchtberatung für den VW Tiguan II sowie ein Bericht zum Abgas-Skandal. Darüber hinaus enthält die Ausgabe einen Vergleichstest des Audi SQ8 gegen den BMW X6 M60i und die Vorstellung des Porsche Taycan Turbo GT, der mit 1100 Pferdestärken beeindruckt. Eine Gegenüberstellung von altem und neuem Golf Modell sowie Vorstellungen von sechs neuen Modellen, darunter der Audi Q4 e-tron, runden das Inhaltsangebot ab. Zudem werden Sommerreifen für kompakte SUVs getestet.
Zeitschrift auto motor und sport
Die Ausgabe 6 der "auto motor und sport" vom 29. Februar 2024 beschäftigt sich eingehend mit verschiedenen aktuellen Automodellen. Thematisiert werden klassische Kombis wie der Volvo V60 und Audi A4, aber auch SUVs wie der VW Tiguan und BMW X2 werden vorgestellt. Darüber hinaus finden Leserinnen und Leser Testberichte zu verschiedenen Modellen, darunter der Mini JCW Countryman und Range Rover Sport SV. Ein besonderes Augenmerk legt das Magazin auf die Frage, ob chinesische Hersteller in Deutschland Fuß fassen können. Obwohl die Marken, darunter etwa der Elektroauto-Hersteller BYD, oft im Gespräch sind, fallen sie im Vergleichstest oft durch. Der BYD Dolphin beispielsweise zeigt Schwachstellen in mehreren Bereichen, von der Fahrwerksabstimmung bis zur Bremsleistung. Trotz der Bemühungen und Investitionen chinesischer Marken bleibt der Erfolg in Deutschland bisher aus. Laut dem Magazin liegen die Gründe dafür unter anderem in der noch unzureichenden Qualität der Fahrzeuge.
Zeitschrift auto motor und sport
Die Auto Motor und Sport Ausgabe 5 vom 15. Februar 2024 kommt mit spannenden Themen und Vergleichstests. Ein Fokus der Zeitschrift liegt auf den Lichtsystemen neuer Fahrzeuge. Getestet haben die Autoexperten unter anderem die LED-Systeme verschiedener Marken, genauso Highlights sind die Berichte und Vergleiche über die BMW i4 eDrive40 und Polestar 2 Long Range Elektroautos, den neuen Skoda Octavia, sowie die Modelle Audi Q3 45 TFSI Quattro, BMW X1 xDrive23i und Mercedes GLA 250 4Matic. Ein gesonderter Bericht widmet sich dem Alltag mit Diesel und vergleicht den Opel Astra ST 1.5 Diesel mit dem Seat Leon ST 2.0 TDI. Neben einem Exklusivbericht über den Mercedes 190 D 2.5 Turbo, können sich die Leser auf einen umfangreichen Testbereicht über Starthilfe-Geräte und die Wahl der BEST CARS 2024 freuen. Ein weiteres Thema ist die Änderung der Parkgebühren für Autos über 1,6 Tonnen in Paris und die daraus resultierende SUV-Diskussion. Abschließend enthält die Ausgabe eine Spezial-Edition zum 70-jährigen Jubiläum von Mercedes SL.
Zeitschrift auto motor und sport
Die Ausgabe 4 der Zeitschrift 'auto motor und sport' vom 1. Februar 2024 bietet eine breite Auswahl an Testberichten und Vergleichen verschiedener Fahrzeugmodelle und Antriebssysteme. Zum einen werden Fahrzeuge wie das BMW 220d Gran Coupé, der Genesis G70 2.2D und der Mercedes CLA 220 d vorgestellt. Besonders Interessant ist auch der Exklusiv-Test des Mazda CX-30 e-Skyactiv X, des Ford Puma 1.0 EcoBoost Hybrid und des Hyundai Kona 1.6 GDI Hybrid. Zudem werden Luxusmodelle wie der Audi SQ8 e-tron, BMW iX xDrive50 und VW ID.7 präsentiert. Ein weiteres Highlight der Ausgabe ist der umfangreiche Vergleichstest von fünf Kombis mit fünf unterschiedlichen Antriebssystemen, darunter der BMW Dreier Touring und der Mercedes C-Klasse T-Modell. Des Weiteren wird die Zukunft der E-Mobilität kritisch beleuchtet, dabei wird besonders die Rolle von synthetischen Kraftstoffen und die mögliche Laufzeitverlängerung von Diesel und Benziner betrachtet.
Zeitschrift auto motor und sport
Die Ausgabe 3 der Zeitschrift "auto motor und sport", veröffentlicht am 18. Januar 2024, ist ein Muss für jeden Autoliebhaber. Sie liefert die neuesten Tests und Berichte zu über 300 Autos und zeigt die 35 besten Modelle des Jahres. Hier erfährt der Leser auch, wie viel Reichweite E-Autos im Winter tatsächlich haben und welche Herausforderungen die Mobilität auf dem Land mit sich bringt. Im Fokus stehen zudem Vergleichstests zwischen verschiedenen Modellen wie dem Honda ZR-V und Toyota Corolla Cross. Man kann einen Blick auf die spannende Welt der Elektromotoren werfen und mehr über die Technik dahinter erfahren. Im Test befinden sich Modelle wie der Mercedes EQE 350, BMW i5 eDrive40 und BMW Z4 M40i Handschalter. Des Weiteren wird über aktuelle Entwicklungen in der Autobranche berichtet, wie zum Beispiel den Preisrutsch bei E-Autos und obdachlose Deutsche auf dem Land. Berichtet wird außerdem über den latesten Ruf Tribute und die Rückkehr zur Luftkühlung.
Zeitschrift auto motor und sport
Das zweite Heft der "auto motor und sport" für den 4. Januar 2024 beleuchtet ein breites Spektrum an Themen rund um das Automobil. Zu den Highlights dieser Ausgabe gehören ausführliche Tests von Fahrzeugen verschiedener Marken, von leistungsstarken BMW i5 M60 und Mercedes-AMG EQE 53 Limousinen über stilvolle Allrad-Coupés bis hin zu sparsamen Benzin-Kombis wie der Mercedes CLE 300 und dem Seat Leon 1.5 TSI. Sie bietet auch eine Diskussion über die Auswirkungen der Batteriealterung auf elektrische Modelle wie den Peugeot 508 SW und den Kia EV9. Zusätzlich enthält diese Ausgabe einen spannenden Bericht über die Taktiken, die Audi Q8-Trucker anwenden. Die Fans der Formel 1 können sich auf einen Bericht freuen, der erklärt, warum Ferrari in der jüngsten Rennsaison besser abschnitt. Zum Abschluss stellen sie einen exklusiven Blick auf sieben Jahrzehnte ikonischen Mercedes SL vor. In diesem Auszug wird hervorgehoben, dass das Jahr 2024 in Bezug auf Elektromobilität eine Herausforderung darstellt.
Zeitschrift auto motor und sport
Die Ausgabe Nr. 1/2024 der Zeitschrift 'auto motor und sport' bietet eine reichhaltige und vielfältige Inhaltsauswahl für Autofans. Neben allen relevanten Informationen für Fahranfänger, die in einem 16-Seitigen Extra-Heft gebündelt sind, finden sich in dieser Ausgabe auch Fahrberichte verschiedener Modelle wie dem Skoda Enyaq iV 85 und dem Mercedes GLE 450 d. Ebenfalls im Fokus stehen der Mazda 3 Fastback G 150 und der sparsame Citroën ë-C4. Leser, die einen SUV suchen, finden Antworten im Vergleichstest der Mittelklasse-Modelle BMW X3, Genesis GV70 und Mercedes GLC. Ein besonderer Leckerbissen für BMW-Liebhaber ist der Härte-Vergleichstest der Modelle BMW M2, M3 und M4. Aber auch Fans klassischer Modelle kommen nicht zu kurz, wie der Test des Opel Kadett GT/E zeigt. Weitere tiefgehende Artikel widmen sich Themen wie Cannabis am Steuer und der Einführung von E-Fuels. Auf den letzten Seiten kommen zudem drei Teammitglieder zu Wort, die über die Formel-1-Saison und die Auswirkungen der bevorstehenden Cannabis-Freigabe auf die Straßenverkehrssicherheit informieren. Ein Heft, das Raum zur Information und zum Träumen bietet.
Zeitschrift auto motor und sport
Im Heft 26 der "auto motor und sport" ab dem 30. November 2023 dreht sich vieles um Vergleiche zwischen verschiedenen Automarken und Modellen. Das ewige Duell BMW gegen Mercedes wird ebenso beleuchtet wie der Vergleich zwischen Peugeot und Cupra. Neben Ratgebern zu Themen wie Fahrzeugaufbereitung fokussiert das Heft auch auf Tests und Vorstellungen neuer Modelle wie Dacia Duster, Hyundai Ioniq 5 N oder den Smart #3. Ein Fokus liegt dabei auf Elektromobilität mit dem Opel Astra Sports Tourer Electric oder dem VW T-Cross. Zudem werden die neuesten Geschehnisse aus der Welt der Formel 1 besprochen. Gebrauchtberatung ist ebenfalls ein wiederkehrendes Thema, diesmal am Beispiel des BMW Dreier. Insgesamt bietet das Heft 26 der „auto motor und sport“ viele ausführliche Informationen und Vergleiche rund um das Automobil und Motorsport. Geeignet für jeden KFZ-Enthusiasten, der auf dem neuesten Stand bleiben will.
Zeitschrift auto motor und sport
Im Heft 25 vom 16. November 2023 der Zeitschrift 'auto motor und sport' dreht sich alles rund um die neuesten Entwicklungen im Automobilbereich. Ein Hauptaugenmerk liegt auf spannenden Fahrzeugduellen, wie dem Mercedes GLC Coupé gegen BMW X4 oder dem Mitsubishi ASX gegen Toyota Yaris Cross und Seat Arona. Hinzu kommen Neuheiten für 2024, darunter Modelle wie der VW Tiguan, Mercedes Toyota CLE Cabrio, Ford Explorer, Audi A6 e-tron Avant oder der Skoda Superb Combi. Detaillierte Testberichte über den Volvo EX30 und den Audi Q8 sind ebenso Bestandteil wie Berichte über den Formel 1 Grand Prix in Brasilien und die Technologie hinter Ferrari-V-Motoren. Die Ausgabe gibt außerdem Hinweise auf nachhaltige Reifen und geeignete Gebrauchtwagen für Fahranfänger. Ein weiterer Fokus liegt auf der Mobilitätsentwicklung in Japan, wo große Technologiesprünge wie Feststoffbatterien und 1000-km-Batterien angekündigt werden. Diese und zahlreiche weitere spannende Themen finden Interessierte in Heft 25 der 'auto motor und sport' vom 16. November 2023.
Zeitschrift auto motor und sport
In der Ausgabe 24 vom 2. November 2023 der Zeitschrift "auto motor und sport" stehen zahlreiche spannende Themen auf dem Programm. So wird der vergleich zwischen dem Audi A4 40 TDI und dem BMW 320d behandelt und verschiedene Fahrzeuge wie der Porsche Cayenne Turbo E-Hybrid und der Mazda CX-30 R-EV vorgestellt. Besonders interessant dürften jedoch die Beiträge über das Recycling und die Zukunft von E-Auto-Batterien sowie der Rückgang beim Absatz von E-Autos in Deutschland sein. Darüber hinaus gibt es Neuigkeiten aus der Formel 1 und einen Dauertest des Hyundai i30 Kombi. Leser können sich zudem auf das spannende Finale des "Bergkönig"-Wettbewerbs freuen und haben die Chance, bei einer Leserwahl ihr Traumauto zu gewinnen. Ebenfalls beleuchtet werden Aspekte wie Versicherungen und die Tests von unterschiedlichen Modellen wie dem Toyota Prius oder dem Renault Clio E-Tech Hybrid. Ein weiterer Fokus liegt auf kommenden E-Auto-Modellen für 2024.
Zeitschrift auto motor und sport
Die 23. Ausgabe der Zeitschrift 'auto motor und sport' vom 19. Oktober 2023 präsentiert spannende Berichte, Testfahrten und Neuerungen aus der Welt der Automobile. Beispielsweise wird der Fisker Ocean One exklusiv vorgestellt und getestet. Weitere Testfahrten und Neuvorstellungen sind unter anderem der Audi RS Q3, BMW M135i, Ford Puma ST X, Skoda Kodiaq und Tesla Model Y Performance. Der Blick auf den Gebrauchtwagenmarkt ist ebenfalls wichtig: Gebrauchte E-Autos sind nun günstiger verfügbar. Spannend ist auch der Alpentest, bei dem 12 Autos getestet werden. In puncto Energieversorgung werfen die Autoren einen Blick auf die Hersteller von Akkus für Elektroautos und führen einen großen Test von Akku-Poliermaschinen durch. Wem die Zukunft der Elektromobilität besonders am Herzen liegt, wird sich über die Vorstellung des ersten E-Volkswagens aus Frankreich und einen Bericht zum Preissturz bei E-Autos freuen. Abschließend gibt es einen Roadtrip mit der Corvette nach Le Mans und die Antwort auf die Frage, wie gut das eCall-System funktioniert.
Zeitschrift auto motor und sport
In der Ausgabe 22 der 'auto motor und sport' vom 5. Oktober 2023, wird eine Palette neuer faszinierender Autos präsentiert. Besonders hervorgehoben wird der Porsche 911 S/T, dessen Reinheit gefeiert wird. Das Magazin wartet außerdem mit einem ersten Fahrbericht zum neuen BMW i5 auf. Weitere High Points sind der elegante Mercedes E-Klasse T Kombi, der leistungsstarke Porsche Cayenne S mit V8 Motor und der 1015 PS starke Lamborghini Revuelto. Für Träumer gibt es das Ferrari Roma Spider Cabrio. Beim Audi SQ8 Sportback e-tron genießt man fast lautlose Beschleunigung. Aber auch erschwinglichere Modelle wie der Honda Jazz, Toyota Yaris, Seat Ibiza, Renault Clio E-Tech Hybrid und Cupra Tavascan finden Beachtung. Außerdem gibt es eine Diskussion um neue Verkehrsregeln und wie diese von der Bevölkerung wahrgenommen werden. Die Chefeditorin berichtet über ein Treffen mit Verkehrsminister Volker Wissing sowie den Auto motor und Sport-Kongress. Des Weiteren hat die Zeitschrift eine Leserwahl, bei der ein Traumauto gewonnen werden kann, und den Nutzen von Mobilitätsdaten wird thematisiert.
Zeitschrift auto motor und sport
Die 21. Ausgabe der Zeitschrift 'auto motor und sport' vom 21. September 2023 zeigt die neuesten Trends und Entwicklungen der Automobilindustrie. Der Exklusiv-Test des BMW XM und der erste Test der neuen Mercedes E-Klasse E 400 e sind zwei der vielen Highlights dieser Ausgabe. Mit einem Vergleichstest zwischen dem Nissan Ariya und dem VW ID.4 sowie einem umfassenden Überblick über E-SUVs und die neuesten Modelle von renommierten Marken wie Toyota, Volvo, und Mazda, liefert die Zeitschrift ein breites Spektrum an Informationen für Auto-Enthusiasten. Neben Testberichten, befasst sich das Magazin intensiv mit technischen Details und präsentiert eine Serie über E-Auto-Batterien. Darüber hinaus gibt es eine Gebrauchtberatung für den Ford Focus und einen 100.000-km-Dauertest des Toyota RAV4.
Zeitschrift auto motor und sport
In der 20. Ausgabe der 'auto motor und sport' vom 7. September 2023 dreht sich alles um die neuesten Trends und Modelle in der Automobilbranche. In den Tests geht es um den Maserati MC20 und den Lucid Air Touring. Außerdem im Fokus: Volkswagen mit seinem ID. GTI Concept und dem Polo im Gebrauchtwagen-Check. Erfahren Sie in einem spannenden Vergleich, wie der Seat Ibiza gegen den Mazda 2 abschneidet und was der BMW X1 im Rennen gegen den Active Tourer zu bieten hat. Auch der Skoda Kamiq und der Kia XCeed stellen sich dem Wettbewerb mit dem VW Taigo und dem Ford Puma. Dieses Heft beantwortet zudem die Frage, ob Wasserstoff die Energie der Zukunft sein könnte und informiert über die neuesten Modelle von Audi, Renault und Mini. Zudem enthält die Ausgabe einen hilfreichen Winterreifentest.
Zeitschrift auto motor und sport
Die neueste Ausgabe Nr. 19 der 'auto motor und sport' vom 24. August 2023 bietet wieder eine umfangreiche Themenvielfalt für Auto-Liebhaber. Im Mittelpunkt steht der 1000-Punkte-Test des neuen Opel Astra Electric. Außerdem wird ein Vergleich zwischen dem Mercedes-AMG C 63 und dem Land Rover Defender 130 gezogen. Das sportliche Schwerpunktmodell ist der BMW M3, während der VW Amarok 3.0 TDI und der BYD Seal U mit ihren speziellen Eigenschaften vorgestellt werden. Für die Familie sind die Tests zwischen dem BMW 218i Active Tourer und dem VW Touran 1.5 TSI interessant. Einen nostalgischen Blick zurück werfen die Redakteure beim 'Good Old Times' Gebrauchtwagen Toyota Yaris sowie bei den Themen '60 Jahre ältester Elfer', '70 Jahre DB-Diesel-Limos' und '25 Jahre Audi TT'. Zugleich blickt der Chefredakteur Michael Pfeiffer skeptisch auf das Thema selbstfahrende Robotertaxis und den damit verbundenen sozialen und sicherheitstechnischen Fragen. Den Abschluss bildet der 100.000-Kilometer-Test des Honda CR-V. Ein Leserbrief gibt zudem eine Einsicht in die Praxis des Autofahrens.
Zeitschrift auto motor und sport
In der 18. Ausgabe der "auto motor und sport" (10. August 2023) warten zahlreiche Testberichte und Vergleiche auf die Leserschaft. Im Fokus steht dabei der Kia Sportage im Konkurrenzvergleich mit dem Ford Kuga und Mazda CX-5. Ebenso thematisiert das Heft den Porsche 718 Spyder RS und prüft aktuelle Modelle wie den BMW Fünfer, VW ID.7 und die Mercedes E-Klasse. Weiterhin erhalten die Leser einen Überblick über die Herbst-Neuheiten im Autohandel und zukünftige Green-Energy Konzepte. Außerdem wird der Aiways U6 gegen den Skoda Enyaq, Hyundai Ioniq 5 und VW ID.4 getestet und stellt neueste Entwicklungen auf dem chinesischen Automarkt vor. Ein Vergleichstest zwischen dem VW Golf R, dem BMW M240i und dem Honda Civic Type R darf ebenfalls nicht fehlen. Ein weiterer Schwerpunkt bildet dabei der ausführliche Bericht zu neuen Wohnmobilen und Campervans inklusive hilfreicher Extras. Abschließend gibt Chefredakteurin Birgit Priemer in ihrem Editorial einen Einblick in die aktuellen Herausforderungen und Entwicklungen im Hinblick auf CO2-Reduktion und die umweltverträgliche Ausgestaltung der zukünftigen Antriebskonzepte.
Zeitschrift auto motor und sport
Die Ausgabe 17 der Zeitschrift „auto motor und sport“ vom 27. Juli 2023 widmet sich einer Reihe von Fahrberichten und Tests diverser Fahrzeugmarken. Unter anderem wird der Kompakt-SUV Renault Austral gegen den Seat Ateca und den Hyundai Tucson getestet. Darüber hinaus werden weitere Fahrzeuge wie der Audi Q6 e-tron, ein neues Modell von Mercedes sowie der BMW M2 auf ihre Fahrqualitäten durchleuchtet. Besonderes Augenmerk liegt ebenfalls auf dem Vergleichstest zwischen dem Skoda Karoq und dem Kia Niro. Hinzu kommen Berichte über Langzeittests von Fahrzeugen wie dem Ford Kuga und Hyundai Tucson. Zentrales Thema ist die steigende Beliebtheit des Tesla Model Y. Zudem enthält die Ausgabe einen Fahrbericht über verschiedene Modelle von Alfa Romeo, Skoda, Mercedes, Renault und Lexus. Rennsportfans können sich auf einen Bericht von der Formel 1 und einen Überblick über ein Renn-Event in Hockenheim freuen.
Zeitschrift auto motor und sport
Die Ausgabe 16 der Zeitschrift "auto motor und sport" vom 13. Juli 2023 wartet mit spannenden Inhalten auf. Im Fokus steht der exklusive Fahrbericht des ersten E-Fahrzeugs von Rolls-Royce – dem Spectre. Weiterhin bieten sie einen Vergleichstest zwischen dem VW Golf GTD, BMW 120d und Mercedes A 220 d. Zudem stellt das Heft chinesische Neuvorstellungen vor: Der BYD Dolphin, der HiPhi Z und der Lotus Eletre werden in ersten Fahrberichten präsentiert. Darüber hinaus findet sich ein Bericht über die neu erschienene Mercedes E-Klasse sowie einen Reichweitentest von E-Autos mit Dachbox und Fahrradträger. Die aktuelle Chefwechsel-Situation bei Audi wird ebenso beleuchtet, wo Chefredakteurin Birgit Priemer ihre Gedanken zum scheidenden Audi-Chef Markus Duesmann und seinem Nachfolger Gernot Döllner teilt. Weiterhin in der Ausgabe: Neuheiten wie der Audi RS 6 Avant Performance und der Aston Martin DB12.
Zeitschrift auto motor und sport
Die Ausgabe 15 der Zeitschrift 'Auto Motor und Sport', die am 29. Juni 2023 erschien, bietet Testberichte und Neuheiten von verschiedenen Automarken. Unter der Lupe wurden Stadtflitzer wie der Seat Ibiza, VW Polo und Toyota Yaris. Zudem wurden sieben Neuheiten wie der Mercedes ONE-ELEVEN, Kia EV9 und der neue Flügeltürer Toyota Prius getestet. Unter anderem waren acht Cabrios mit im Test, darunter der Audi A8 55 TFSI Quattro, Abarth 595C und BMW Z4. Chefredakteur Michael Pfeiffer diskutierte in seinem Editorial die Abhängigkeit der Autoindustrie von China. Des Weiteren werden in dieser Ausgabe Tipps gegeben, wie Autobatterien recycelt werden können. Kaufen und Technik sind weitere Rubriken, die der Leser in der Zeitschrift 'Auto Motor und Sport' Heft 15 findet. Der Beitrag zur Elektromobilität vereinfacht Kaufentscheidungen durch wertvolle Vergleiche und Analysen von über 190 Modellen.
Zeitschrift auto motor und sport
Ausgabe 06/2023
In der Ausgabe 13/2023 von auto motor und sport erwarten die Leser spannende Inhalte rund um verschiedenste Automodelle. Im Vergleichstest treten der Porsche Macan GTS und der BMW X3 M gegeneinander an, während der Hyundai Kona, der Ferrari Roma Spider, der Toyota Prius und das Mercedes GLC Coupé als Sommerneuheiten vorgestellt werden.

Die Präsentation des neuen Fünfers wird ebenso thematisiert wie der Test des neuen Cupra Leon, BMW Einser, Audi A3, Kia Ceed und Peugeot 308 als Golf-Jäger. Spannend sind auch der Vergleich gebrauchter Skoda Superb auf der Langstrecke und die Berichte über Fahrten und Tests des Dacia Spring, VW ID.3, Hyundai Ioniq 6, Cupra Formentor, Opel Astra GSe und Mercedes GLC.

Die Leserwahl autonis befasst sich mit den schönsten Autos, und der BMW 225e Active Tourer wird ebenfalls unter die Lupe genommen. Die Chefredakteurin Michaela Pfeiffer widmet sich im Editorial der Bedeutung von gutem Design heute und wie es immer wieder passiert, dass dieses missglückt. Die Ausgabe rundet sich ab mit einem Vorbericht zum 100-jährigen Jubiläum von Le Mans und der Langstrecke der 24h Nürburgring.

Mit einer Mischung aus Vergleichstests, Neuheiten, Gebrauchtwagenratschlägen und Reportagen bietet auto motor und sport Heft 13 eine umfassende Informationsquelle für Autoliebhaber.
Zeitschrift auto motor und sport
In der Ausgabe 11/2023 der Zeitschrift "auto motor und sport" erwarten die Leser spannende Themen und Tests aus der Automobilwelt. Im Exklusiv-Test wird der Ferrari 296 GTB auf Herz und Nieren geprüft, während der Cupra Formentor gegen den BMW X1 im SUV-Einstieg antritt. Des Weiteren treffen die Sport-Klassiker VW Golf GTI und Cupra Leon aufeinander, und es geht um die Korea-Stromer Hyundai Ioniq 5 und Ssangyong Korando e-Motion. Im Luxus-Diesel-Test stehen Mercedes S 350 d, BMW 740d und Audi A8 50 TDI im Fokus. Eine Leserwahl präsentiert den Car Connectivity Award 2023, und eine Kaufberatung informiert über den Hyundai Staria.

Ein weiteres Highlight ist das Gipfeltreffen der Top-Diesel von Audi, BMW und Mercedes, bei dem sich Chefredakteur Michael Pfeiffer mit den unterschiedlichen Strategien der drei deutschen Premium-Hersteller zur Gestaltung der elektrischen Zukunft auseinandersetzt. Darüber hinaus gibt es weitere spannende Themen wie die neue Mercedes E-Klasse, den Mini Cooper SE, den BMW i5 sowie eine 100 000-km-Dauertest-Analyse des Volvo XC60 B4 Diesel AWD.

Wie testen wir?

Auf unseren Abo-Vergleichsseiten für Zeitschriften, eBooks und Hörbücher vergleichen wir die Angebote verschiedener Anbieter auf einen Blick miteinander. Die günstigsten Angebote finden Sie in unseren Zeitschriften Abo Preisvergleichen immer hervorgehoben an den ersten Positionen. Bei den weiteren Vergleichen werden die Angebote mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis in der Tabelle farblich hervorgehoben. Unsere Ergebnisse stützen wir auf einer sorgfältigen Analyse und dem Vergleich von Informationen. Dabei erweisen sich insbesondere Preis, Prämie, Mindestlaufzeit, Aktualität und klare Kündigungsbedingungen als bewährte Kriterien, die einen transparenten und kundenfreundlichen Vergleich ermöglichen. Wir hinterfragen stets die Auswahl der Vergleichsparameter und berücksichtigen nur belastbare Datenpunkte.

Footer decoration

Abos im Preisvergleich von
“A” bis Zeitschrift

Wir vergleichen das für Sie

Footer decoration

Unser Versprechen

  • gratis Abo Vergleich
  • unabhängig
  • seriös
  • zeitsparend