Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Aufatmen Abo

Aufatmen Abo mit Prämie

Das Aufatmen Magazin mit dem Untertitel "Gott begegnen, authentisch leben" ist die Heimat für alle Menschen, die im christlichen Glauben Halt und nach geistlicher Inspiration... mehr lesen
Aufatmen Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: 4 x jährlich
Einzelpreis: 7,40 €
Das Aufatmen Magazin mit dem Untertitel "Gott begegnen, authentisch leben" ist die Heimat für alle Menschen, die im christlichen Glauben Halt... mehr lesen

Aufatmen Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Prämienabo
  • Jahresabo
  • Halbjahresabo
  • Miniabo
  • Geschenkabo
  • Epaper
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Aufatmen

Das Aufatmen Magazin mit dem Untertitel "Gott begegnen, authentisch leben" ist die Heimat für alle Menschen, die im christlichen Glauben Halt und nach geistlicher Inspiration suchen. In der Zeitschrift finden Leser auf rund 100 Seiten Porträts, Interviews, Buch- und Filmvorstellungen, inspirierende Gottes-Erlebnisse sowie persönliche Berichte.

Welche Themen findet man in dem Glaubensmagazin?

Die Aufatmen Zeitschrift hat sich zum Ziel gesetzt, Begegnungen mit Gott und Glauben zu ermöglichen. Neben motivierenden Geschichten über geistige Erlebnisse sowie Erfahrungen, finden Leser in den Ausgaben ehrliche Porträts, geistige Nahrung sowie lebensnahe Artikel von renommierten Autoren wie Albert Frey, Bill Hybels, Gordon MacDonald, John Ortberg und vielen weiteren. Der Hauptgedanke des Magazins ist es, den Lesern ein authentisches Leben im Einklang mit dem Glauben zu erleichtern sowie wichtige Fragestellungen der Zeit und um die christliche Kultur kompetent zu beantworten. Dabei widmet sich jede Zeitung einem Schwerpunktthema wie Freundschaft, dem Himmel, dem Bösen oder der Heimat und regt dabei zur Diskussion an. Hinzu kommen Leserbriefe, Rezensionen, Kleinanzeigen und Empfehlungen für Filme und Bücher. Neben einem Cartoon finden Leser zudem anstehende Termine und Nachrichten aus der Szene. Das Magazin richtet sich an alle Christen, die näher zu Gott und Glauben finden wollen sowie an jene, die sich die Zeit nehmen möchten um Halt, Ruhe oder den Sinn im Leben zu finden. Eine weitere Zielgruppe der Zeitschrift sind Entscheidungsträger in Gemeinden, Initiativen und Werken. In diese folgenden Rubriken ist der Inhalt der Zeitung eingeteilt:

  • Gott begegnen 
  • Dossier
  • Authentisch Leben

Diese konnten die Leser in den älteren Ausgaben der christlichen Zeitschrift lesen:

  • Gott hören
  • Zukunft, Hoffnung, Kirche
  • Die Heiligkeit Gottes
  • Das überladene Leben
  • Dem Bösen begegnen

Wie ist das Aufatmen Heft gestaltet?

Mit anschaulichen sowie ansprechenden Bildmotiven wird der motivierende Inhalt dieses Magazins gestärkt. Die Typografie sowie Gestaltung ist klar und übersichtlich gehalten, so dass viel Weiß dominiert und dem Thema der  Zeitschrift gerecht wird. Die Titel- bzw. Schwerpunktthemen werden dabei mit einer farbigen Seitenzahl markiert. Abbildungen und Fotos sind mit Bildunterschriften versehen, die Texte sind in Spalten eingeteilt mit der Angabe der durchschnittlichen Lesezeit die benötigt wird, um den Beitrag durchzulesen. Zwischenüberschriften heben sich vom Fließtext mittels Fettdruck ab, die Zitate werden kursiv gehalten.

Wo bestellt man das Aufatmen Abo?

Um die Ausgaben Aufatmen zu abonnieren, schaut man zunächst in den oberen Abschnitt dieser Seite, wo die derzeitigen Angebote für ein Aufatmen Abonnement unterschiedlicher Anbieter aufgeführt sind. Die Modelle weisen dabei jeweils verschiedene Laufzeiten, Prämien sowie Rabatte und Vertragskonditionen auf. Nachdem man ein Angebot für ein Aufatmen Abo ausgewählt hat, gelangt man auf die weiterführende Seite des Anbieters, der näher über die Zahlungs-, Liefer- und Kündigungskonditionen informiert sowie über eine mögliche Prämie. Die Bestellung des Aufatmen Abos wird beim jeweiligen Anbieter abgeschlossen, der weiterhin über die Zeit bis zur Lieferung der ersten Zeitung informiert.

Wer ist der Bundes-Verlag?

Das Aufatmen Heft erscheint seit 1995 mit einer Auflage von 20.000 Exemplaren je Ausgabe in der SCM Bundes-Verlag gGmbH in Witten. Der christliche Verlag hat sich unter dem Slogan "Glauben leben helfen" dem Glauben gewidmet und will seit über 125 Jahren mit seinen Publikationen Antworten auf Fragen liefern und zu einer gesunden geistlichen Haltung motivieren. Der SCM Bundes-Verlag gehört seit dem Jahr 2000 zur Stiftung Christliche Medien (SCM), ein evangelischer Dachverband. Gegründet wurde der Verlag bereits im Jahr 1887 vom Kaufmann Friedrich Fries. Das Unternehmen beschäftigt rund 80 Mitarbeiter und bringt 17 Magazine, Flyer, Verteilkalender, Aufsteller, Broschüren und Bücher in den folgenden Segmenten heraus: Gemeinde, Theologie & Bibel, Psychologie, Seelsorge, Familie und Partnerschaft. Dabei richten sich die Publikationen sowohl an Kinder, Jugendliche sowie Erwachsene und Familien. Zu den Titeln gehören unter anderem die Hefte Christsein Heute, LebensLauf, Dran Next, Faszination Bibel und Lebenslust. Zudem ist das Verlagshaus als gemeinnützige GmbH anerkannt und hat einige Internet-Communities ins Leben gerufen wie die zum Beispiel die christlichen Online-Portale Jesus.de, welches seit 1996 betrieben wird sowie die Webseiten amen.de oder praybox.net.

Das Glaubensmagazin Aufatmen online erleben

Auf der Webseite der Aufatmen Zeitschrift finden Leser Wissenswertes zum Inhalt der aktuellen sowie der vergangenen Ausgaben des geistlichen Magazins. Darüber hinaus bietet die Seite Interessierten weitergehende Informationen rund um das Thema Glauben sowie einige ausgewählte Texte aus der Fachzeitschrift. Auch ein Cartoon zum Auflockern des komplexen Gebiets wird hier bereitgestellt. Im Serviceteil werden Besuchern Adressenlisten, Tageszeitengebete zum Herunterladen angeboten. Anhand eines praktischen Artikelregisters können Leser darüber hinaus nach bestimmten Themengebieten oder Schlagworten suchen, die sie eventuell besonders interessieren. In den sozialen Netzwerken ist die Redaktion des Glaubensmagazins nicht vertreten.