Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Arbeit und Arbeitsrecht Abo

Arbeit und Arbeitsrecht Abo mit Prämie

Das Arbeit und Arbeitsrecht Magazin richtet sich an Betriebsräte sowie Fach- und Führungskräfte im Bereich Human Resources. Die Ausgaben informieren über neue Trends in der... mehr lesen
Arbeit und Arbeitsrecht Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: monatlich
Einzelpreis: 26,00 €
Das Arbeit und Arbeitsrecht Magazin richtet sich an Betriebsräte sowie Fach- und Führungskräfte im Bereich Human Resources. Die Ausgaben informieren... mehr lesen

Arbeit und Arbeitsrecht Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Arbeit und Arbeitsrecht

Das Arbeit und Arbeitsrecht Magazin richtet sich an Betriebsräte sowie Fach- und Führungskräfte im Bereich Human Resources. Die Ausgaben informieren über neue Trends in der Personalwirtschaft, aktuelle Rechtsprechungen und vermitteln umfassende Informationen für den Berufszweig.

Welche Themen können die Leser in der Fachzeitschrift erwarten?

Das Magazin Arbeit und Arbeitsrecht (AuA) mit dem Untertitel "Personal, Praxis, Recht" ist ein Fachblatt, dessen Zielgruppe vor allem Führungs- und Fachkräfte im Bereich Personal sowie Human Ressources sind. Die Ausrichtung des Heftes ist demnach vorwiegend praxisorientiert und informativ. Neben aktuellen Infos aus der Branche werden wichtige neue Vorschriften, Urteile und Entwicklungen vorgestellt. Hilfreich sind auch Artikel zu Erfahrungswerten aus der Unternehmenspraxis sowie ganz konkrete Arbeitshilfen wie Checklisten, Musterklauseln und Praxistipps. Die am meisten behandelten Themenfelder der AuA Zeitschrift sind damit das Arbeitsrecht, Recruiting, Personal-Management und die Vergütung. Somit ist das Heft ein hilfreicher und praxisorientierter Ratgeber für die moderne Personalarbeit. Diese Schwerpunkte konnte man bereits in der Fachzeitschrift finden:

  • Round Table: Geflüchtete und Drittstaatler
  • Eine Disziplin im Wandel – Talentmanagement
  • Stellenanzeigen und Wettbewerbsrecht

Wie ist die Arbeit und Arbeitsrecht Zeitschrift gestaltet?

Bei dem Arbeit & Arbeitsrecht Magazin handelt es sich um ein Fachblatt, geschrieben von Experten, das sich an Berufstätige aus der Branche richtet. Demzufolge ist das Heft seriös und sachlich gestaltet und arbeitet mit einem aufgeräumten Layout sowie Schriften. Die dominierenden Farben sind grün und blau. Dennoch lockern immer wieder auch großformatige und lebendige Bilder aus der Arbeitswelt die Zeitschrift auf.

Wie erhält man ein Arbeit und Arbeitsrecht Abo?

Fachkräfte in der Personalführung und in Betriebsräten bleiben mit einem Arbeit & Arbeitsrecht Abonnement hinsichtlich Trends und rechtlichen Entwicklungen stets auf dem Laufenden. Aktuelle Angebote für ein AuA Arbeit und Arbeitsrecht Abo finden sich im oberen Abschnitt dieser Seite. Die dargestellten Angebote unterschiedlicher Partner weisen zum einen unterschiedliche Bezugspreise auf, zum anderen können diese sich auch in der Laufzeit sowie der Abo-Form (Miniabo, Jahresabo, Prämienabo usw.) unterscheiden. Hat ein Modell für ein Arbeit und Arbeitsrecht Abo das Interesse geweckt, erfährt man nach der Auswahl des Angebots auf der darauffolgenden Seite des Anbieters die genauen Modalitäten hinsichtlich zur Lieferung, Zahlungsweise und dem Abo-Beginn und zur Kündigung.

Wissenswertes über den Verlag HUSS-MEDIEN

Die praxisorientierte Zeitschrift AuA Arbeit und Arbeitsrecht erscheint monatlich in der  HUSS-MEDIEN GmbH mit Sitz in München. Die Druckauflage beträgt dabei rund 8.000 Exemplare. Der Verlag hat sich auf die Themenbereiche Logistik sowie der Branchen Touristik, Pkw-Flottenmanagement, Transport und Personenbeförderung spezialisiert und bringt hierzu mehrere Titel heraus, wie zum Beispiel Busplaner, Logistik heute oder Taxi heute. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf den Feldern Industrie, Handel und Handwerk, hierzu gibt es beispielsweise die Publikationen Build.-Ing. und gastronomie & hotellerie.

Auftritte der Zeitschrift AuA Arbeit und Arbeitsrecht online

Auf der Homepage des AuA Magazins kann man sich über den Inhalt des aktuellen Hefts informieren sowie einen Blick ins Archiv mit den vergangene Ausgaben werfen.  Darüber hinaus bietet die Webseite weitere ausführliche Informationen zum Thema Personal, Praxis und Recht. Als Service für die Leser gibt es viele Hinweise zu interessanten Veranstaltungen, Tipps zur Karrieregestaltung und einen lesenswerten Newsletter. Darüber hinaus ist die Arbeit & Arbeitsrecht Zeitschrift auf Facebook, Twitter und LinkedIn vertreten. Zudem verfügt das Fachmagazin über einen eigenen YouTube-Kanal mit interessanten Videos zu wichtigen Themenfeldern wie Recruiting oder Personalführung und einen Auftritt im Karriereportal Xing. Wer die Ausgaben auf mobilen Endgeräten lesen möchte, kann zudem auf Google Play für Android und im App Store für das Betriebssystem iOS die offizielle AuA-Magazin App herunterladen.