Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Aktiv Radfahren Abo

Aktiv Radfahren Abo mit Prämie

Das aktiv Radfahren Magazin ist eine beliebte Zeitschrift für Radreisefreunde und Freizeitradler. Neben ausführlichen Tests aller Radgattungen sind Kaufberatungen, Reportagen... mehr lesen
Aktiv Radfahren Abo
Erscheinung: 8 x jährlich
Einzelpreis: 4,90 €
Das aktiv Radfahren Magazin ist eine beliebte Zeitschrift für Radreisefreunde und Freizeitradler. Neben ausführlichen Tests aller Radgattungen... mehr lesen

Aktiv Radfahren Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Jahresabo
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der Aktiv Radfahren

Das aktiv Radfahren Magazin ist eine beliebte Zeitschrift für Radreisefreunde und Freizeitradler. Neben ausführlichen Tests aller Radgattungen sind Kaufberatungen, Reportagen und Neuigkeiten rund ums Rad Themen des Magazins.

Wissenswertes zum Abonnement von aktiv Radfahren

Die Radfahren Zeitschrift nimmt sich in jeder der acht Ausgaben pro Jahr vielen komplexen Themen an. Das aktiv Radfahren Magazin richtet sich an Freizeitradler, Genussradler sowie an Reisefans, für die das Radfahren ein Lebensgefühl ist. In jeder Ausgabe findet der Leser Kaufberatungen und Tests zu Radzubehör, Fahrrädern sowie Outdoor- und Radbekleidung. Weiterhin besticht durch Neuigkeiten rund ums Rad und geballte Fahrradkompetenz. Im ausführlichen Reiseteil laden die wunderschönen Fotostrecken zum Nachradeln und Genießen ein. Abgerundet wird die aktiv Radfahren Zeitschrift durch praktische Serviceteile zu Gesundheit, Ernährung und Technik.

Aktiv Radfahren Inhalt und Themen

Das aktiv Radfahren Magazin erscheint im handlichen Format von 12 x 20 cm. Jede Ausgabe besitzt circa 85 Seiten mit vielseitigen Themen und zahlreichen Fotos. Eine Rubrik ist die dem "Bund Deutscher Radfahrer" gewidmet. Diese enthält eine interessante Mischung aus Reisekalender, Veranstaltungsrückschau und News. Blicke hinter die Kulissen eines Herstellers, regelmäßige Berichte von Messen sowie Kleinanzeigen runden das Magazin ab.

Das Magazin unterteilt sich in folgende Rubriken:

  • Impressionen- Fotostory rund um Fahrrad, Leser-Service
  • Gewinnspiele, Fahrradkarten, Kaufberatung - Test & Technik
  • Radtest, Produkte im Test, neue Produkte, Ausprobiert - Gesundheit
  • Wissenwertes rund um die Gesundheit und Ernährung des Sportler
  • Report -Reportagen wie z.B. Mit dem Bambusbike um die Welt, Radschnellwege in 
  • Deutschland, Retroronde - Über die Hügel von Ostflandern - Reise
  • Vorstellung Leserreise, Länder im Ausland, Regionen in Deutschland

Titelgeschichten der letzten Ausgaben

  • „Geschlossene Gesellschaft“ (Test 6 Fahrräder mit Nabenschaltung)
  • „MacGyver fürs Rad“ (Test 16 Multitools)
  • „Die Deore-Klasse“ (Test 6 Trekkingräder)
  • „Auf ewig Dein!“ (Test 14 Falt- und Bügelschlösser)
  • „Urbanschuhe mit Stil“ (Test 1 Wanderschuh)
  • „XT-Klasse“ (Test 7 Trekkingräder mit Shimano XT-Schaltung)

Lesermeinung zu aktiv Radfahren

"Fast ein Pflichtlektüre für engagierte Biker. Die Zeitschrift ist meiner Meinung nach das Sprachorgan aller deutschen Radfahrer" - so die Meinung einer Abonnentin über ihr Abo bei einem großen Online-Versandhandel.

BVA Bike Media GmbH

Für den Verlag ist das Fahrrad das älteste Thema im Portfolio. Bereits vor 125 Jahren erschien die Branchenzeitschrift "RadMarkt". Es folgten die Magazine "Aktiv Radfahren", "BikesportNews" und das neueste ist das "Elektrorad". Bücher, Zeitschriften und Landkarten rund um das Fahrrad werden von der Firmentochter BVA Bikemedia GmbH betreut, die ihren Sitz in Ismaning bei München hat. Nachfolgend eine kleine Übersicht an weiteren Zeitschriften des Verlags: bikesport, ElektroRad, RadMarkt, ADFC-Regionalkarten und ADFC-Radtourenkarte.

aktiv Radfahren online im Internet erleben

Hier finden Sie die Homepage von aktiv Radfahren. Für ein Digital-Abo oder auch eine einmalige Nutzung gibt es in der [url=https://itunes.apple.com/de/app/aktiv-radfahren-freizeit-fahrradfahrer-magazin/id619862434?mt=8]IOS Version[/url] und im [url=https://play.google.com/store/apps/details?id=de.unitedkiosk.gg.aktivradfahren]Google Play Store[/url]. Wenn Sie bevorzugt die sozialen Medien nutzen, können Sie aktiv Radfahren über die sozialen Netzwerken erreichen: facebook, twitter und pinterest.