Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
AIT Abo

AIT Abo mit Prämie

Die AIT Zeitschrift ist das offizielle Organ des Bundes Deutscher Innenarchitekten (BDIA). Der Fokus des Fachmagazins liegt auf dem Innenausbau und der Raumgestaltung im Rahmen... mehr lesen
AIT Abo
5,0 Sterne bei 1 Bewertungen:
Erscheinung: 10 x jährlich
Einzelpreis: 14,90 €
Die AIT Zeitschrift ist das offizielle Organ des Bundes Deutscher Innenarchitekten (BDIA). Der Fokus des Fachmagazins liegt auf dem Innenausbau... mehr lesen

AIT Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Prämienabo
  • Jahresabo
  • Halbjahresabo
  • Miniabo
  • Geschenkabo
  • Epaper
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der AIT

Die AIT Zeitschrift ist das offizielle Organ des Bundes Deutscher Innenarchitekten (BDIA). Der Fokus des Fachmagazins liegt auf dem Innenausbau und der Raumgestaltung im Rahmen eines ganzheitlichen Architektur-Ansatzes.

AIT das Fachmagazin für Architektur und Innenraumgestaltung

Die Zeitschrift AIT Magazin erscheint 10mal jährlich. Davon siebenmal als AIT, wobei in den Monaten Januar/Februar und Juli/August jeweils eine gemeinsame Ausgabe herausgegeben wird. Dreimal jährlich erscheint das Fachmagazin mit jeweils erweitertem Umfang als Schwerpunktausgabe unter der der Bezeichnung ABIT. Das AIT Magazin hat einen internationalen Leserkreis – Fast ein Viertel der Ausgaben werden von ausländischen Lesern aus dem gesamten europäischen Raum genutzt. Die überwiegende Anzahl der redaktionellen Beiträge ist deshalb in Deutsch und Englisch verfasst. Die beiden Sprachen werden sehr lesefreundlich in unmittelbarer Nachbarschaft unter- oder nebeneinander präsentiert. Die Publikation richtet sich an Architekten, Bauingenieure sowie an Planungs- und Beratungsunternehmen aus den Bereichen Gebäude-, Energie- und Klimatechnik. Auch die besonderen Aufgabenstellungen für die Mitarbeiter der Bau- und Planungsabteilungen von Baubehörden, in Bauunternehmen und bei Projektentwicklern werden redaktionell aufgegriffen.

Inhalt und Themen der AIT

Die AIT Zeitschrift bietet regelmäßig themenorientierte Ausgaben. So erscheinen unter der Bezeichnung ABIT dreimal jährlich Schwerpunktausgaben, in denen unter anderem die Themen Arbeitsplatzgestaltung und Einrichtung vertieft werden. In diesem Kontext richten sich diese Sonderausgaben an die im Büro- und Verwaltungsbau tätigen Planer und Unternehmen. Insbesondere finden die Anforderungen von Banken, Versicherungen und öffentlichen Behörden ausführliche Berücksichtigung. Die ABIT-Ausgaben haben eine erhöhte Auflage und einen erweiterten Umfang. Die Erscheinungstermine sind die Monate April, Oktober und Dezember.

Wo liegen die Unterschiede zu anderen Architekturmagazinen? 

Im Vergleich mit anderen Architektur-Fachzeitschriften stellt die Fachzeitschrift AIT stärker die Gestaltung und den Ausbau von Innenräumen in den Mittelpunkt ihrer redaktionellen Beiträge. Thematisiert wird der formale und konzeptionelle Entwurf von Innenräumen in privaten und gewerblichen sowie industriellen und öffentlichen Bauten. Dabei beschränkt sich die Redaktion nicht nur auf gestalterische und funktionale Elemente, sondern behandelt auch sehr ausführlich die Möglichkeiten, um diese technisch umzusetzen.

Keine aktuelle Ausgabe mehr mit einem AIT Abo versäumen

Wer sich in Zukunft den Gang zum Zeitschriftenfachhandel sparen möchte, kommt mit einem AIT Abo nicht nur in den Genuss einer bequemen Zustellung mit der Post zum Erscheinungstermin, sondern kann auch attraktive Rabatte und Prämien erhalten. Zu den AIT Abo-Prämien zählen neben Schecks und Payback Punkten Amazon- und BestChoice-Gutscheine. Bei welchen Anbietern man aktuell ein AIT Magazin Abo bestellen kann und welche Prämien verfügbar sind, erfährt man in dem Abo-Preisvergleich oben auf dieser Seite. Die Optionen für ein AIT Abonnement weisen unterschiedliche Mindestbezugszeiten, Kündigungsfristen und Rabatte auf. Details zu den Konditionen eines bestimmten AIT Jahresabos, Geschenk- oder Prämienabos erfährt man bei dem jeweiligen Anbieter:

  1. Nach der Auswahl eines AIT Abos werden Leser zum Abo-Shop weitergeleitet.
  2. Lieferbeginn, Laufzeit, Fristen und Zahlungsarten: Auf der fortführenden Webseite des Anbieters erfährt man wichtige Informationen zu den Bedingungen des AIT Zeitschriften-Abos.
  3. Ist man mit den Bedingungen des AIT Abos einverstanden, gibt man seine Liefer- und Zahlungsinformationen sowie eine gültige E-Mail-Adresse an und schließt das Abonnement verbindlich bei dem Partner ab.

Der herausgebende Verlag Alexander Koch

Die AIT Zeitschrift erscheint in der Verlagsanstalt Alexander Koch aus Leinfelden-Echterdingen. Der renommierte Verlag blickt auf eine mehr als 100-jährige Tradition zurück und gilt als kompetent und richtungsweisend bei der Herausgabe von hochwertiger Fachliteratur für die Bereiche Architektur, Innenarchitektur und Design. Der Verlag sieht sich als Mittler zwischen den heterogenen Einflüssen im Bauwesen und bietet in seinen Publikationen allen Beteiligten aus Architektur, Kunst, Technik, Handwerk und Industrie ein breites Spektrum an Informationen. Neben dem AIT Magazin erscheint in dem Verlagshaus Koch auf der Titel XIA. Die Verlagsanstalt Alexander Koch gehört zur Verlagsgruppe Weinbrenner, die sich besonders mit der Herausgabe von Fachpublikationen für die Holz- und Fortwirtschaft einen Namen gemacht hat.

Das AIT Magazin online und in den soziale Medien

Aktuelle Themen und lesenswerte interne Informationen bietet der wöchentliche AIT-Dialog Newsletter, der auf der offiziellen Website des Magazins AIT bestellt werden kann. Die AIT Zeitschrift unterhält einen immer aktuellen und sehr breit aufgestellten Facebook-Auftritt mit interessanten Beiträgen der Redaktion und zahlreichen Anmerkungen von Lesern. Darüber hinaus besteht ein aktiver Instagram-Kanal.  Auf der AIT Website erhält man zudem Zugang zu einem umfangreichen Heft-Archiv, in dem sowohl die aktuelle, als auch die vorausgegangenen Ausgaben bis zum Jahrgang 2015 als e-Paper gelesen werden können. Darüber hinaus werden Artikel-Serien, die über mehrere Ausgaben verteilt erschienen sind, zusammengefasst angeboten. Hilfreich zu sind auch die Jahresinhaltsverzeichnisse, die bei der Suche nach bereits veröffentlichten Themen sehr nützlich sind.