Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
FOOD and TRAVEL Abo

FOOD and TRAVEL Abo mit Prämie

In der deutschsprachigen FOOD and TRAVEL Zeitschrift finden Leser sechsmal jährlich spannende Berichte rund um Genuss und Reisen. Dabei stellt die Redaktion weltweite Schlemmerreisen,... mehr lesen
FOOD and TRAVEL Abo
3,7 Sterne bei 40 Bewertungen:
Erscheinung: 6 x jährlich
Einzelpreis: 6,95 €
In der deutschsprachigen FOOD and TRAVEL Zeitschrift finden Leser sechsmal jährlich spannende Berichte rund um Genuss und Reisen. Dabei stellt... mehr lesen

FOOD and TRAVEL Abo Preisvergleich

  • Alle einblenden
  • Prämienabo
  • Jahresabo
  • Halbjahresabo
  • Miniabo
  • Geschenkabo
  • Epaper
Anbieter
Preis
Scheckprämie
Gutscheinprämie

Informationen zum Zeitschriften-Abonnement der FOOD and TRAVEL

In der deutschsprachigen FOOD and TRAVEL Zeitschrift finden Leser sechsmal jährlich spannende Berichte rund um Genuss und Reisen. Dabei stellt die Redaktion weltweite Schlemmerreisen, Hotels sowie kulinarische Highlights vor.

Die  Anfänge der Genießerzeitschrift

Das Heft FOOD and TRAVEL ging zunächst in Großbritannien, wo auch der vertreibende Verlag ansässig ist, in die Startlöcher. Seit dem Jahr 2010 erscheinen regelmäßig auch deutsche Ausgaben. Außerdem wird die Zeitschrift in Ländern wie Italien, Mexiko und der Türkei verkauft. Die Zeitschrift FOOD and TRAVEL wuchs durch die Veröffentlichung in anderen Ländern immer weiter an und erweitert daher auch stetig seine Inhalte und zusätzlichen Angebote. 

Über die Inhalte der Ausgaben FOOD + TRAVEL

Ziel des FOOD & TRAVEL Magazins ist es, die Vorzüge von Reise- und Kochzeitschriften miteinander zu vereinen. Dabei werden beide Themenkomplexe stets zusammen präsentiert. Werden beispielsweise Rezepte aus einer bestimmten Region präsentiert, gibt es auch einige Infos zu deren Ursprungsort. Die FOOD and TRAVEL-Redaktion stellt unter anderem bekannte Köche aus verschiedenen Ländern, unterschiedliche Kochideen und einzigartige Gerichte vor. Auch ausführliche Reiseberichte mit den besten Orten zum Entspannen und Sehenswürdigkeiten sind im Heft enthalten. Leser lerneb dabei sowohl die kulinarische Vielfalt als auch die Kultur und die wichtigsten Orte eines Landes besser kennen. So findet man in den Ausgaben stets ausgefallen Rezepte und extravagante Spezialitäten einer Region sowie ausführliche Vorstellungen von Schlemmerreisen. Dabei werden auch Sehenswürdigkeiten, Luxus- und Wellnesshotels vorgestellt. Diese Titelthemen waren auf dem Cover des Reise- und Genießermagazins bereits zu finden:

  • Luxushotels: Malediven, Mexiko, Seychellen, Thailand, Fidschi-Inseln
  • Städte-Trips durch Amsterdam, Tel Aviv und Dubrovnik
  • Omas Nudelgeheimnisse
  • Urstämme der Welt

FOOD & Travel Reisen und Gewinnspiele

In der FOOD and TRAVEL Zeitschrift Deutschland werden unter anderem sogenannte Schlemmerrouten vorgestellt. Dabei handelt es sich um zusammenhängende Wegstrecken, auf denen sich zugehörige Restaurants befinden. Ziel ist es, dass Reisende neben der Kultur eines Landes auch die kulinarische Vielfalt eines Landes hautnah kennen lernen. In regelmäßigen Abständen veranstaltet das Magazin auch Gewinnspiele, bei denen man anderem solche Schlemmerreisen gewinnen können. 

Visuelle Gestaltung der FOOD & TRAVEL Zeitschrift

Hinsichtlich der visuellen Gestaltung merkt man FOOD and TRAVEL seine Professionalität an. Im Laufe der Jahre hat sich die Zeitschrift stets weiterentwickelt, sodass man nun schon auf den ersten Blick erkennt, dass es sich um ein Hochglanzmagazin handelt. Die verschiedenen Rezepte und Reiseberichte werden mit hochwertigen Bildern ausgeschmückt. Der Leser kann sich so immer ein gutes Bild von den vorgestellten Gerichten und Ländern machen. Grundsätzlich verfolgt FOOD and TRAVEL einen modernen Stil. 

Kritik zu dem Kulinarik- und Reisemagazin

Die Leser des Hefts FOOD and TRAVEL Deutschland loben vor allem die Tatsache, dass in der Zeitschrift nicht nur stumpf einige Rezepte vorgestellt werden. Stattdessen wird immer ein Bezug zum Herkunftsland hergestellt. Die Abonnenten sind glücklich darüber, dass sie mehr über das kulinarische Angebot, die Kultur und die Sehenswürdigkeiten verschiedener Nationen erfahren dürfen. Bemängelt wird dagegen manchmal, dass durch die Verbindung zweier Themenkomplexe keine ausführlichen Artikel gewährleistet wären. 

Kein Heft mehr verpassen mit einem FOOD and TRAVEL Abo

Wer stets auf der Suche nach neuen Inspirationen für Städte-Tripps oder Wellnessurlaube ist und keine Food-Trends mehr verpassen möchte, kann über einen der aufgeführten Anbieter oben auf dieser Seite ein persönlches FOOD + TRAVEL Abo abschließen. So landen alle zwei Monate spannende Reiseberichte, Rezepte und kulinarische Highlights im Briefkasten. Zudem verpassen Leser keine aktuelle Ausgabe mehr und laufen nicht der Gefahr hin, dass das neue Heft bereits am Kiosk vergriffen ist. Der Preisvergleich auf dieser Seite zeigt, bei welchen Shops man ein FOOD and TRAVEL Abo mit Prämien in Form von Schecks, Payback Punkten oder Douglas- und Amazon-Gutscheinen erhalten kann. Interessiert man sich näher für ein bestimmtes Abo-Modell, sind nur wenige Klicks notwendig, um zu dem jeweiligen Anbieter zu gelangen:

  1. Mit der Auswahl des gewünschten FOOD and TRAVEL Abos auf dieser Seite werden Leser zur Internetseite des Abo-Shops weitergeleitet.
  2. Lieferbeginn, Zahlungsmöglichkeiten und Laufzeit: Die Angebotsseite des Partners nennt wichtige Details zu den FOOD und TRAVEL Abo-Bedingungnen und zu möglichen Rabatten und Prämien.
  3. Nach dem man das Online-Formular ausgefüllt hat, kann man die Bestellung verbindlich bei dem Anbieter abschicken. Nach erfolgreicher Bestellaufgabe versendet der Partner eine schriftliche Bestätigung für das FOODandTRAVEL Abo.

Der Verlag hinter den Ausgaben FOOD und TRAVEL Germany

Das Magazin wird von Anfang an von der Green Pea Publishing Ltd. verlegt. Im Jahr 2004 wurde das britische Unternehmen gegründet. Seinen Sitz hat das Mediehaus in der englischen Hauptstadt London. In Deutschland bringt der Verlag lediglich FOOD and TRAVEL auf den Markt. 

FOOD and TRAVEL online entdecken

Auf der hauseigenen Homepage des FOOD and TRAVEL Magazins findet man weiterführende Details zu der aktuellen Ausgabe und Gewinnspiele. Über seine offiziellen Twitter-, Instagram- und Facebook-Seiten hält das Heft seine Leser in den sozialen Netzwerken auf dem Laufenden. Passende Bilder und Impressionen werden zudem auf Pinterest veröffentlicht.