Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Angebote für Zeitschriften-Abos zum Frühlingsanfang

Angebote für Zeitschriften-Abos zum Frühlingsanfang

Angebote für Zeitschriften-Abos zum Frühlingsanfang

In Deutschland steht der 20. März 2020 für den kalendarischen Frühlingsanfang. Der Winter ist vorbei und die Sonne kehrt zurück - Sie weckt die Lebensgeister, macht uns wohlgemut und weckt die Lust das Alte hinter sich zu lassen; aufzuräumen. Der obligatorische Frühjahrsputzt steht an mit Säubern, Ausmisten, Neu machen. Hobby- und Profi-Gärtner bringen ihre Gärten, Terrassen oder auch den Kleinstgarten auf dem Balkon wieder auf Vordermann. Der ein oder andere wiederum möchte zum Frühlingsanfang einfach fitter werden. Dafür haben wir verschiedene Angebote für Abos aus den Bereichen Wohnen, Do-it-Yourself, Garten, und Fitness zusammengetragen.

Der astronomische Frühlingsbeginn in Deutschland

Zweimal im Jahr, in den Monaten März und September findet die sogenannte Tagundnachtgleiche statt, die den Wechsel der Jahreszeiten bestimmt. Auf der Nordhalbkugel der Erde ist die Frühjahr-Tag-und-Nachtgleiche am 20. März 2020 um 04:49 mitteleuropäischer Zeit (MEZ). Dies ist der Beginn des kalendarischen Frühlings 2020, welcher auch als astronomischer Frühlingsanfang bezeichnet wird. 

Was bedeutet die Tag-und-Nachtgleiche?

An der Tag-und-Nacht-Gleiche im März und September sind der Tag und die Nacht gleich lang. Es ist der Zeitpunkt, an dem die Sonne im Frühling den Erd-Äquator von Süden nach Norden oder im Herbst von Norden nach Süden überquert. Während der 20. März auf der Nordhalbkugel in Deutschland für den Frühlingsanfang steht, beginnt auf der südlichen Halbkugel der Erde der Herbst. Die Frühling Tag-und-Nacht-Gleiche fällt dabei immer auf verschiedene Termine – den 19., 20. oder 21. März, abhängig von den Faktoren Zeitzone und Schaltjahr. Die Tag-und-Nachtgleiche steht für den Frühling- und Herbstbeginn und hat seit Menschengedenken eine besondere Bedeutung. So feierte man zum Frühlingsbeginn die Rückkehr der Sonne, häufig mit einem Osterfeuer oder brennenden Strohrädern, die von einem Berg in das Tal gerollt werden.

Unterschied zwischen dem meteorologischen und kalendarischen Frühlingsanfang

Für Meteorologen beginnt der Frühling bereits einige Wochen vor der Tag-und-Nachtgleiche. Sie legen für jede Jahreszeit drei Monate fest – so ist der meteorologische Frühlingsbeginn jedes Jahr der erste Tag im März. Der Frühlingsbeginn lässt sich nicht nur meteorologisch und astronomisch, sondern auch phänologisch bestimmen. Der phänologische Frühling wird nicht mit einem Datum bestimmt, sondern richtet sich nach den Erscheinungen in der Pflanzenwelt. So beginnt laut dem phänologischen Kalender der Vorfrühling dann, wenn die Schneeglöckchen, Märzenbecher oder die Hasel zu blühen beginnen.

Beliebte Garten-Zeitschriften zum Frühlingsanfang 

Spätestens zum Frühlingsanfang werden die Spuren im Garten sichtbar, die der Winter hinterlassen hat. Ein Abo der Magazine wie Mein schöner Garten, Gartenspass oder LandIDEE unterstützt jene Leser, die nach Inspirationen bei der Gartengestaltung suchen und ihr Pflanzen-Wissen vertiefen möchten. Neben Tipps zur Pflege der Grünflächen, liefern die Zeitschriften Ratschläge zum Anbau von Kräutern, Obst und Gemüse für die aktuelle Jahreszeit.

Wohn- und Do-it-Yourself Magazine zum Frühlingsanfang

Die Blumen sprießen, die Vögel singen, die Sonne scheint und macht hier und da den Staub sichtbar. Nach großen Frühjahrsputzt merkt man dann eventuell: "ich habe Lust auf Veränderung": neue Möbel, oder einfach nur die vorhandenen neu arrangieren oder einen anderen Anstrich verpassen ein Abo von Zuhause Wohnen, AD,H.O.M.E, Selbermachen, selbst ist der Mann etc. schenkt neben Inspirationen auch die nötigen Tipps & Tricks, um die eigenen vier Wände den neuen Wünschen nach zu verändern.

Mit Sport-Zeitschriften aktiv in den Frühling

Der Frühlingsanfang motiviert viele Menschen dazu, wieder mehr Sport zu machen: Die Zeitschriften Bild der Frau und Fit For Fun sind kompetente Begleiter, um im Frühling seine Ziele anzugehen. Ein Abo dieser Hefte versorgt Sportfreunde und Einsteiger mit effektiven Fitness-Tipps und ausgewogenen Rezepten und stellt dabei digitale Tools wie Fitnesstracker vor.

Warum sich ein Abo sich lohnt

Bezieher eines Abos laufen nicht mehr der Gefahr, dass die Lieblings-Zeitschrift im Kiosk bereits vergriffen ist oder man eine Ausgabe verpasst. Ein Abo stellt zudem sicher, dass das Magazin pünktlich zum Erscheinungstermin mit der Post im Briefkasten landet. Die Angebote auf dieser Seite beinhalten Rabatte oder attraktive Prämien, die man beim Abschluss eines Abonnements erhalten kann. So kann man seine Zeitschrift im Abo nicht nur bequem lesen und dabei sparen, sondern je nach Angebot auch BestChoice-, Media Markt- oder Amazon-Gutscheine oder Schecks erhalten.