Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Deko-Ideen und Rezepte für Weihnachten

Deko-Ideen und Rezepte für Weihnachten

Deko-Ideen und Rezepte für Weihnachten

Dieses Jahr steht uns eine ungewöhnliche Adventszeit bevor. Viele Traditionen wird es in den kommenden Wochen nur in eingeschränkter Form geben. Damit das Fest der Liebe dennoch besinnlich wird, haben wir Zeitschriften-Abos miteinander verglichen, die Anregungen für ein stimmungsvolles Weihnachtsfest daheim geben – von festlicher DIY-Deko, über Plätzchen-Rezepte und Anregungen für das Festtagsmenüs.

Besinnliche Weihnachten trotz der Corona-Pandemie

In der Adventszeit freuen sich viele Menschen darauf, Familie und Freunde zu besuchen und an kühlen Winterabenden über den Weihnachtsmarkt zu schlendern. Aufgrund der aktuellen Lage gelten je nach Region abhängig vom aktuellen Infektionsgeschehen jedoch unterschiedliche Regeln, sodass wir nur im kleinen Kreis und unter besonderen Schutzmaßnahmen feiern können. Uns steht dieses Jahr eine besondere Zeit rund um Weihnachten und den Jahreswechsel bevor – das bedeutet jedoch nicht, dass man auf ein besinnliches Fest verzichten muss.

Ausgefallene Weihnachtsdeko selber machen

Mit Weihnachten verbinden viele Menschen einen opulenten Weihnachtsbaum, Strohsterne und einen mit Lichterketten verzierten Vorgarten. Jedoch kann man auch mit wenigen Materialien kreative Weihnachtsdeko selber machen, ohne dabei tief in den Geldbeutel greifen zu müssen. Die Zeitschriften Anna und Mollie Makes zeigen mit bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen wie man zu Hause stimmungsvolle Tisch- und Fensterdeko basteln kann oder einen individuellen Adventskranz fertigen kann. Bastelarbeiten sind nicht nur ein kreativer Zeitvertreib, sondern man kann die Deko auch an Freunde und Verwandte verschenken. Wer seinen Garten, die Terrasse und den Balkon festlich dekorieren möchte, findet in dem LandLust oder LandIdee Wohnen & Deko Magazin naturnahe, wetterfeste DIY-Ideen.

Schnelle und klassische Weihnachtsrezepte für Anfänger und Hobbyköche

Was esse ich an Heiligabend? Diese Frage stellen sich viele Menschen oft schon viele Wochen vor dem Fest. Das Weihnachtsmenü wird häufig mit stundenlangem in der Küche stehen verbunden. Dabei muss das Festmahl nicht zwingend mit Stress einhergehen oder ein aufwendiges 3-Gänge-Menü sein. Wer nach Inspirationen für ein stressfreies Weihnachtsessen sucht oder wenig Erfahrung in der Küche hat, wird in den Magazinen Chefkoch und Essen & Trinken fündig. Mit Rezeptideen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen werden klassische Weihnachtsmenüs neu interpretiert und Ideen gegeben, wie man das Gericht mit einem Dessert oder selbstgemachtem Punsch gekonnt abrundet. Ist man auf der Suche nach klassischen Rezepten, wie Rotkohl mit Äpfeln oder Kartoffelsalat mit Würstchen, ist das Meine Landküche oder Mein Buffet Magazin zu empfehlen.

Die schönsten Rezepte für Weihnachtskekse

Ob klassische Plätzchen nach Omas bewährtem Rezept, Gebäck mit Marmelade oder schnelle Weihnachtskekse zum Ausstechen – die Kochzeitschriften Lecker und Bild der Frau Kochen & Backen sorgen dafür, dass es in der hauseigenen Weihnachtsbäckerei nicht langweilig wird. Von einfachen Plätzchen-Grundteigen über Zimtsterne, Makronen, Spekulatius und klassischem Spritzgebäck. Die Kochmagazine richten sich mit ihren Rezepten an Anfänger und erfahrene Backprofis. Dabei beinhalten die Winterausgaben nicht nur Backideen, sondern häufig auch Anleitungen für Fingerfood, Snacks und ausgefallene Getränke für Silvester.

Weihnachten trotz Corona – Ideen für ein besinnliches Fest

Viele Traditionen und Bräuche werden dieses Jahr aufgrund der Pandemie nicht stattfinden. Das bedeutet, dass wir in den kommenden Wochen mit neuen Ideen an das Fest der Liebe herangehen müssen. Eine Alternative für den Weihnachtsmarkt-Besuch kann sein, Klassiker aus den Buden, wie Kinderpunsch, Glühwein, Crêpes, Pilze und gebratene Mandeln zuhause selber zu machen. Damit man trotz Corona an Heiligabend Oma, Opa, Verwandte und Freunde sehen kann, ist eine virtuelle Videokonferenz via Skype, WhatsApp oder Zoom eine Möglichkeit. Ebenso sind klassische Briefe ein Weg, einem lieben Menschen eine kleine Freude zu machen.