Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen
Bitte beachten Sie, dass Sie scheinbar einen Werbeblocker benutzen. Da Werbeblocker auch die Übermittlung der Teilnahmebestätigung für zusätzliche Prämien blockieren, möchten wir Sie bitten für die Dauer der Bestellung Ihren Werbeblocker komplett zu deaktivieren, nur Abo24 als Ausnahme hinzufügen genügt leider nicht. Vielen Dank!
Tierzeitschriften-Abo Angebote zum Liebe-Dein-Haustier-Tag

Tierzeitschriften-Abo Angebote zum Liebe-Dein-Haustier-Tag

Tierzeitschriften-Abo Angebote zum Liebe-Dein-Haustier-Tag

Hund, Katze, Vogel & Co.: Die Deutschen lieben ihre Haustiere. Statistisch gesehen wohnt in fast jedem zweiten Haushalt ein tierischer Mitbewohner. Insgesamt sind es über 34 Millionen Hunde, Fische, Katzen und Reptilien oder Nager wie Meerschweinchen und Hasen. Der Liebe-Dein-Haustier-Tag ist ein Aktionstag, um den liebsten Begleitern des Menschen Aufmerksamkeit zu schenken. Anlässlich dieses besonderen Feiertags haben wir die Top-Angebote für beliebte Tiermagazine als Abo zusammengestellt.

Woher stammt der Liebe-Dein-Haustier-Tag?

Am 20. Februar feiert man in den USA den National Love-Your-Pet-Day. Dabei handelt es sich um einen Aktionstag, an dem Tierhalter aus aller Welt dazu aufgerufen sind, mit Ihren Tieren besonders viel Zeit zu verbringen. Wer den Love Your Pet Day festgelegt hat und welche Hintergründe mit dem Aktionstag verbunden sind, ist jedoch nicht bekannt.

Was macht man an dem National Love-Your-Pet-Day?

Natürlich sollten gute Tierbesitzer nicht nur einmal im Jahr, sondern jeden Tag ihren geliebten Begleitern Zuneigung zeigen. Trotzdem kann der Aktionstag ein Anlass sein, seine Beziehung zu seinem Haustier besonders zu stärken. Das kann in Form eines ausgelassenen Spiels oder ein Geschenk, wie zum Beispiel ein neues Spielzeug, oder ein Leckerli sein.

Zeitschriften-Abos zum Liebe Dein Haustier Tag

Mit einem Haustier kommen Tag für Tag neue Herausforderungen und manchmal auch Fragen auf die Besitzer zu. Sei es das Thema Ernährung, Sport, Haltung, Gesundheit oder die Erziehung der tierischen Begleiter. Zeitschriften für Hunde, wie die Titel Dogs oder Sitz, Platz, Fuss liefern im Abo regelmäßig hilfreiche Tipps und Anregungen für den Alltag mit Hunden nach Hause. Von Produkttests über Food und Gesundheitstipps bis hin zur hundefreundlichen Reiseplanung. Bezieher eines Abos verpassen keine Trends mehr und erhalten auch bei rechtlichen Fragen Rat. Genauso viel Fachwissen und Anregungen liefert ein Abo der Magazine Geliebte Katze oder Cats Today. Mit jeder Ausgabe erhalten Katzenbesitzer Wissenswertes zur Erziehung und Gesundheit von Katzen und bleiben bei neuen Erkenntnissen in der Verhaltensforschung auf dem Laufenden. Junge Leser, bekommen mit einem Abo von Wissensmagazinen wie Löwenzahn, Geolino und Lissy kindgerecht aufbereitetes Wissen rund um Pferde, Kleintiere, exotische Tiere und die Pflanzenwelt vermittelt.

Zeitschriften rund um seinen tierischen Liebling im Abo lesen

Anlässlich des Haustier-Tags haben wir für Haustierbesitzer die beliebtesten Zeitschriften Abo-Angebote für verschiedene Tier-Magazine aufgeführt. Tierbesitzer und jene, die kurz davor sind, sich für einen tierischen Bewohner zu entscheiden, erhalten mit einem Zeitschriften-Abo viele Vorteile. Ein Abo stellt zum einen sicher, dass man keine neue Ausgabe seines Magazins verpasst denn die aktuelle Zeitschrift landet regelmäßig, pünktlich zum Erscheinungstermin im Briefkasten. Ein weiterer Vorteil eines Abos ist, dass man sein Magazin günstiger im Vergleich zum Einzelkauf einer Ausgabe am Kiosk lesen kann. So spart man mit jeder Zeitschrift Geld. Darüber hinaus hat man die Möglichkeit, beim Abschluss eines Abonnements, attraktive Abo-Prämien zu erhalten: Das können Universal-Gutscheine, Payback Punkte oder Schecks sein. Wer sich also für ein Zeitschriften-Abonnement entscheidet, liest nicht nur günstig und bequem, sondern kommt auch in den Genuss vieler Vorteile.

Therapeut & Freund: Warum Tiere dem Menschen guttun

Tiere bringen nicht nur Freude in unser Leben, sondern haben auch in vielen anderen Bereichen eine positive Wirkung auf uns. Haustiere sind soziale Wesen, die uns helfen, bei Stress ruhiger zu werden. Es ist bewiesen, dass Sie die Stimmung bei Menschen mit Depressionen verbessern und Erkrankte bei der Genesung unterstützen. So sind unter anderem in Krankenhäusern und Seniorenheimen immer häufiger Vierbeiner anzutreffen. Katzen und Hunde werden gezielt bei der Behandlung von psychischen Erkrankungen eingesetzt. Darüber hinaus sind sogenannte "Medical Detection Dogs" in der Lage, Krankheiten zu "erschnüffeln". So können Vierbeiner zum Beispiel eine Krebserkrankung oder Unterzuckerung bei Diabetes-Patienten erkennen. Zudem können sich Haustiere positiv auf die Herzgesundheit auswirken: Studien zeigen, dass der Besitz eines Tieres den Blutdruck und den Cholesterin-Wert senken kann. Weiterhin motivieren Vierbeiner ihr Herrchen und Frauchen jeden Tag zum Spaziergang was wiederum beim Abnehmen und der Verbesserung der allgemeinen Fitness helfen kann. Das sind nur wenige Beispiele, für den Schutz und die Förderung unserer Gesundheit und die positiven Effekte, die Haustiere auf unser Leben haben.